Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Marcus Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Marcus ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

367 Stimmen (Rang 1153)
3 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1153

Rang 1153
Mit 367 erhaltenen Stimmen belegt Marcus den 1153. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Marcus ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Marcus
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Marcus?

Der alte römische männliche Vorname Marcus wurde ursprünglich im antiken Rom als Praenomen verwendet und geht auf den römischen Kriegsgott Mars zurück. Sinngemäß interpretiert bedeutet er "dem römischen Gott Mars geweiht" oder weiter gedeutet auch "Sohn des Mars".

Die Herkunft von Marcus liegt im Lateinischen, hergeleitet von dem alten lateinischen Namen Mart-kos, der übersetzt "dem Mars zugehörig" und "dem Mars geweiht" bedeutet.

Möglicherweise besteht auch ein Bezug zu dem lateinischen Ausdruck mas für "männlich", was in Folge dessen zu der Bedeutung "der Männliche" oder "der Mann" führen würde.

Ursprünglich wurde der Vorname traditionell an Jungen vergeben, die im Monat März (Mensis Martius) geboren wurden.

Im Latein bezeichnet der Begriff Martis den zweiten Tag der Woche für einige Kulturen und zu Ehren des Gottes Mars. Daraus existieren noch heute die Wörter "martes" (Spanisch), "mardi" (Französisch) und "martedi" (Italienisch).

In Europa verbreitete sich dieser Name nicht dem Mars zuliebe, sondern durch den christlichen Evangelisten Markus/Marcus.

Der Name ist auch als ein römischer Familienname gebräuchlich. Er entwickelte sich um 1000 nach Christi als patronymischer oder ortsbezogener Familienname in Italien, Südfrankreich und Spanien.

Im deutschsprachigen Raum ist die Form Markus weiter verbreitet.

Die wichtigsten Schreibformen im Überblick:

englische Form
Mark
französische Form
Marc/Marcel
italienische Form
Marco
neugriechische Form
Markos
polnische Form
Marek
spanische Form
Marcos

Woher kommt der Name Marcus?

Wortherkunft

Marcus ist ein männlicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "dem römischen Gott Mars geweiht".

Wortzusammensetzung

Mart-kos = dem Mars zugehörig, dem Mars geweiht (Lateinisch) oder
mas = männlich (Lateinisch)

Wann hat Marcus Namenstag?

Der Namenstag von Marcus ist der 25. April, 16. Juni und 7. Oktober.

Wie spricht man Marcus aus?

Aussprache von Marcus: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Marcus auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Marcus?

Marcus ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 291. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 70.

In den letzten zehn Jahren wurde Marcus etwa 550 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 681. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 702.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Marcus

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Marcus in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 291 288 237 70 (1930)

In Deutschland wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 550 Mal als Erstname vergeben (680 Mal von 2010 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 149 146 142 71 (1984)

In Österreich wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1984 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 142 152 143 67 (1932)

In der Schweiz wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (1.700 Mal von 1930 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 176 172 179 28 (1967)

In der Niederlande wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 430 Mal als Erstname vergeben (15.800 Mal von 1930 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 126 121 130 121 (2021)

In Belgien wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 340 Mal als Erstname vergeben (480 Mal von 1995 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 188 173 216 173 (2021)

In Frankreich wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 2.900 Mal als Erstname vergeben (4.500 Mal von 1930 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 180 182 171 151 (2001)

In Polen wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (260 Mal von 2000 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 84 82 75 13 (2002)

In Dänemark wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 1.100 Mal als Erstname vergeben (8.600 Mal von 1985 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 168 162 142 14 (1998)

In Schweden wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 440 Mal als Erstname vergeben (5.300 Mal von 1998 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 94 84 77 22 (2001)

In Norwegen wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 920 Mal als Erstname vergeben (6.000 Mal von 1945 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 207 197 82 (2001)

In England wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 2.600 Mal als Erstname vergeben (10.700 Mal von 1996 bis 2021).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 82 79 90 78 (2017)

In Schottland wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 480 Mal als Erstname vergeben (1.800 Mal von 1974 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 114 124 125 88 (1973)

In Irland wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 260 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1964 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 77 73 78 63 (2004)

In Nordirland wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (430 Mal von 1997 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 233 226 221 57 (1984)

In den USA wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 20.200 Mal als Erstname vergeben (232.000 Mal von 1930 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 93 100 97 68 (2016)

In Kanada wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 3.000 Mal als Erstname vergeben (10.500 Mal von 1980 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - 68 46 (2010)

In Australien wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 960 Mal als Erstname vergeben (3.300 Mal von 1952 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - - - 62 (2012)

In Neuseeland wurde Marcus in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 1954 bis 2022).

Marcus in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Marcus in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022

Marcus in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Marcus in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 288 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 291 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 291
  • Durchschnitt: 199.22

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Marcus

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Marcus im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 191 im Mai 2020
Rang 173 im Juni 2020
Rang 186 im Juli 2020
Rang 179 im August 2020
Rang 173 im September 2020
Rang 171 im Oktober 2020
Rang 165 im November 2020
Rang 159 im Dezember 2020
Rang 196 im Januar 2021
Rang 166 im Februar 2021
Rang 158 im März 2021
Rang 141 im April 2021
Rang 156 im Mai 2021
Rang 127 im Juni 2021
Rang 129 im Juli 2021
Rang 130 im August 2021
Rang 123 im September 2021
Rang 134 im Oktober 2021
Rang 134 im November 2021
Rang 150 im Dezember 2021
Rang 186 im Januar 2022
Rang 169 im Februar 2022
Rang 156 im März 2022
Rang 164 im April 2022
Rang 149 im Mai 2022
Rang 128 im Juni 2022
Rang 130 im Juli 2022
Rang 142 im August 2022
Rang 128 im September 2022
Rang 134 im Oktober 2022
Rang 108 im November 2022
Rang 110 im Dezember 2022
Rang 130 im Januar 2023
Rang 117 im Februar 2023
Rang 126 im März 2023
Rang 119 im April 2023
Rang 111 im Mai 2023
Rang 98 im Juni 2023
Rang 108 im Juli 2023
Rang 110 im August 2023
Rang 98 im September 2023
Rang 109 im Oktober 2023
Rang 116 im November 2023
Rang 121 im Dezember 2023
Rang 144 im Januar 2024
Rang 103 im Februar 2024
Rang 113 im März 2024
Rang 102 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 95
  • Schlechtester Rang: 257
  • Durchschnitt: 150.70

Geburten in Österreich mit dem Namen Marcus seit 1984

Marcus belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 142. Rang. Insgesamt 1383 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
142 1383 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Marcus besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (323)
  • 7.1 % 7.1 % Baden-Württemberg
  • 10.5 % 10.5 % Bayern
  • 5.0 % 5.0 % Berlin
  • 5.3 % 5.3 % Brandenburg
  • 0.3 % 0.3 % Bremen
  • 2.8 % 2.8 % Hamburg
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 3.7 % 3.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.8 % 6.8 % Niedersachsen
  • 18.3 % 18.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.0 % 5.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.2 % 1.2 % Saarland
  • 13.6 % 13.6 % Sachsen
  • 7.4 % 7.4 % Sachsen-Anhalt
  • 1.2 % 1.2 % Schleswig-Holstein
  • 5.6 % 5.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (4)
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 25.0 % 25.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Basel-Stadt
  • 25.0 % 25.0 % St. Gallen
  • 25.0 % 25.0 % Thurgau
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Marcus? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Marcus als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Marcus besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Marcus.

Häufigkeit des Vornamens Marcus nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Marcus

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Cussi
  • Maggus
  • Makke
  • Maracuia
  • Marc
  • Marces
  • Marci
  • Marcu
  • Marcules
  • Marcüschen
  • Marcusik
  • Marcuzzo
  • Mare
  • Marjus
  • Mark
  • Marsen
  • Mokus
  • Morguss

Marcus in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marcus

Marcus Ahlm
Handballer beim THW Kiel
Marcus Aurelius (Marc Anton)
(*April 26, 121 + März 17, 180) Römischer Kaiser von 161 bis zu seinem Tod 180
Marcus Babbel
Ehemaliger Fußballer, jetzt Trainer
Marcus Berg
Fußballspieler
Marcus Burghardt
Radrennfahrer
Marcus Fahn
Moderator (Bayern 1 am Morgen)
Marcus Flint
Charakter aus Harry Potter
Marcus Grüsser
Schauspieler
Marcus Gunnarsen
Sänger
Marcus Harris
Schauspieler, spielte Julian in der Fünf Freunde TV-Serie von 1978-1979
Marcus Licinius Crassus
römischer Politiker
Marcus Loeber
Musiker
Marcus Otto Rosenmüller
Regisseur & Drehbuchautor
Marcus Rosenberg
Fußballer
Marcus Skupin
Autor
Marcus Tullius Cicero
römischer Anwalt, Konsul, bedeutenster Rhetoriker der Geschichte (*3. Januar 106 v. Chr. † 7. Dezember 43 v. Chr.)
Marcus Turner
Figur aus McLeods Töchter
Marcus Volturi
Charakter aus Twillight

Marcus in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Marcus bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Marcus als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Marcus wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Marcus (0x)

    Hochdruckgebiet Marcus
  • Tiefdruckgebiet Marcus (1x)

    Tiefdruckgebiet Marcus
    • 12.11.2013

Marcus in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Marcus wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mar-cus
Endungen
-arcus (5) -rcus (4) -cus (3) -us (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Marcus - gebildet werden können.
Rückwärts
Sucram (Mehr erfahren)Marcus ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Marcus in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01110010 01100011 01110101 01110011
Dezimal
77 97 114 99 117 115
Hexadezimal
4D 61 72 63 75 73
Oktal
115 141 162 143 165 163

Marcus in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Marcus anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
6748 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M622 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRKS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Marcus buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Richard | Cäsar | Ulrich | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Romeo | Charlie | Uniform | Sierra

Marcus in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Marcus in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Marcus
Altdeutsche Schrift
Marcus
Lateinische Schrift
MARCVS
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤓𐤂𐤅𐤔
Griechische Schrift
Μαρχυς
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲣϭⲩⲥ
Hebräische Schrift
מארגוש
Arabische Schrift
مــاــرــجــوــش
Armenische Schrift
Մառճւզ
Kyrillische Schrift
Маргус
Georgische Schrift
Ⴋარცუს
Runenschrift
ᛘᛆᚱᛍᚢᛋ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓂋𓍿𓅱𓋴

Marcus barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Marcus an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Marcus im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Marcus im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Marcus in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marcus in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marcus im Tieralphabet

Marcus im Tieralphabet

Marcus in der Schifffahrt

Der Vorname Marcus in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ·-· -·-· ··- ···

Marcus im Flaggenalphabet

Marcus im Flaggenalphabet

Marcus im Winkeralphabet

Marcus im Winkeralphabet

Marcus in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Marcus auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Marcus als QR-Code

Marcus als QR-Code

Marcus als Barcode

Marcus als Barcode

Wie denkst du über den Namen Marcus?

Wie gefällt dir der Name Marcus?

Bewertung des Namens Marcus nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Marcus?

Ob der Vorname Marcus auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (77.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (30.0 %)
Was denkst du? Passt Marcus zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marcus ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (82.5 %) modern (69.0 %) wohlklingend (81.5 %) männlich (84.5 %) attraktiv (83.0 %) sportlich (74.5 %) intelligent (82.5 %) erfolgreich (81.5 %) sympathisch (87.0 %) lustig (74.5 %) gesellig (77.5 %) selbstbewusst (80.0 %) romantisch (70.5 %)
von Beruf
  • Sänger (4)
  • Ingenieur (4)
  • Handwerker (3)
  • Koch (2)
  • Geschäftsführer (2)
  • Schreiner (2)
  • Chef (2)
  • Monteur (2)
  • Einzelhandelskaufmann (2)
  • Manager (1)
  • Beamter (1)
  • Makler (1)
  • Altenpfleger (1)
  • Bundeskanzler (1)
  • Chemiker (1)
  • Verwaltungswirt (1)
  • Jongleur (1)
  • Unternehmensberater (1)
  • Bäcker (1)
  • Erzieher (1)
  • Pilot (1)
  • Kaufmann (1)
  • Steuerberater (1)
  • KFZ-Mechatroniker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marcus und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Marcus ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Marcus

Kommentar hinzufügen
Papa von Marcus
Gast

Puh, einen Jungennamen zu finden war schwer. Mein neunjähriger Sohn heißt Marcus. Ein wundervoller Name und während durchaus nicht wenige Erwachsene Marcus (oder Marcus) heißen (Wir haben 5 in der Bekanntschaft, davon sind sogar zwei Marcusse miteinander verheiratet. :-), ist der Name bei Kindern doch eher selten.
Wir haben die Namenswahl nie bereut und auch mein Sohn mag seinen Namen gern.

Marcus
Gast

Ich finde den Namen super, vorallem mit c. Als ich noch ein kleiner Junge war, übrigens heute bin ich fünfzig, gab in einer Straße wo wir wohnten dreimal Marcus. Zwe allerdings mit k. Und einer der beiden Markus, wollte auch lieber seinen Namen mit c schreiben. Aber die Eltern von ihm wollten es nicht.
Ich finde es cool das mein Name mit c geschrieben wird.

marcus
Gast

Also meine mutter hat mich immer küsschen gerufen, DAS WAR NICHT COOL !!!

Marcus
Gast

Ist ok

Franzi
Gast

Ich habe auch einen Marcus zuhause.. und auch wenn er ein unheimlicher Chaot ist, ist er liebenswert und ein toller Mensch. :) Marcus mit C ist sowieso eine viel viel schönere Schreibweise.

Marcus
Gast

Mit c ist die einzig wahre Form. Lat. das original und in engl. International.

WG
Gast

Toller Name, aber bitte NICHT englisch aussprechen!!!

Ich :)
Gast

Ich finde den namen auch englisch ausgesprochen schön

Marconator
Gast

CologneHagen war Spaß:)

Marcus R.
Gast

Ein echter Marcus schreibt sich stets mit "c"...frechlach :-) Grüsse an alle hier...

Pia
Gast

Ich find den Namen Marcus klasse ;)

Josefiina
Gast

Unser Sohn Johan heißt mit zweitem Namen Marcus. Ich weiß gar nicht genau warum, aber ich habe schon sehr früh ziemlich heftig einen Narren an dem Namen gefressen. Deshalb war ich sehr froh das mein Mann kein Problem mit dem Namen hatte.
Für die Schreibweise mit c haben wir uns entschieden weil sie die ursprüngliche ist, außerdem finde ich namen mit einem k mittendrin immer irgendwie... abgehackt vom Schriftbild. als würde der lange Strick vom k eine Mauer aufbauen der den Namen zwei teilt. Markus, als würde das "Mar" nicht zum "kus" gehören, so sieht es jedenfalls für mich immer aus.
Weil es "nur" der Zweitname ist, muss er ihn auch nicht zwangsweise angeben, aber groß Probleme hatte er meines Wissens noch nie, kurz gesagt das der Name mit c geschrieben wird und die Leute haben es übernommen.

Ilona
Gast

Ist der Name von meinem ältesten Bruder :)

Marcus
Gast

Bester Name ever!

ich :P
Gast

Also mein Freund heißt marcus und das ist der tollste name :P unser baby soll auch marco oder marc oder so was heißen

dreale
Gast

mein bruder heißt eig marcus antonius,aber wir haben ne ganze weile in den usa gelebt und ihm hat der name nie so gut gefallen, deshalb hat er es auf marc anthony geändert un is jetz glücklich damit.xD mir gefällts so auch besser..=)

Marcus mit C
Gast

Markus mit K geht doch wohl gar nicht ;)

Kristin
Gast

Ja marcus ist ein schöner name ich kenne auch einen und er ist sehr kreativ aber das hat wohl nichts mit dem namen zu tun wollts nur erwähnen^^
ja das problem mit "C" und "K" kenne ich nur zu gut!
mag dich sehr

Tine
Gast

Also ich finde MarCus viel hübscher geschrieben. Zumahl es aus dem Lateinischen kommt. Mit "Marcus" habe ich eigentlich immer die kleinen, frechen Brillenschlangen einer Jungstruppe verbunden. Nun bin ich selber mit einem Marcus zusammen und find den Namen sehr schön und erhaben. (:

Marcus (alias Muudschie)
Gast

Der Name Marcus an sich ist ein sehr schöner... Nur diese Verunstaltungen davon sind ein Graus >.<
Wobei die schlimmste Verunstaltung die Schreibweise mit K ist *lach* Wenn schon dann richtig und Original ;)

Andrea
Gast

Ja dieser Name löst etwas in mir aus, mein Lehrer heißt so, und ich finde das C so besondes, hat nicht jeder;-)

Blondie Lover
Gast

Ich finde den Namen Marcus total schön. Nicht zuletzt weil der süßeste Stundent den ich je gesehen habe so heißt!
=)

@kuro
Gast

finde ich gut^^

Ich mag den Namen auch sehr, sehr gern. Finde ja, dass das "cus(s)" irgendwie romantisch klingt :). Außerdem hieß mein Lieblingsrhetor aus dem antiken Rom auch so (ich liebe, liebe, liebe die erste Rede gegen Catilina! Ein rhetorisches Bonbonglas!), und da er eben lateinisch ist, muss er natürlich mit "c" geschrieben werden. Und dass der Träger dem Mars geweiht ist, macht den Namen für mich einfach unwiderstehlich männlich. Ich stehe ja auf so etwas total!

Kuro
Gast

ähmmm.... irgendwie.... is mein kommentar "beschnitten" worden o.o. hab eigentlich noch geschrieben das ich zwei leute kenne die so heißen. einer mit c einer mit k und sie sind beiden toll, genauso wie beide schreibweisen toll sind, aber der mit k is ein bisschen.... wirr im kopf. hab fest vor mein kind marcus zu nennen, was der vater sagt is mir egal. mein sohn muss marcus heißen ^^.

mona
Gast

Habe den Namen noch nie gemocht. Finde aber in Deutschland muss er mit k geschrieben werden.

Kuro
Gast

ich mag den namen

Marcus
Gast

Also ich bin stolz darauf Marcus zu keißen und nicht Markus, genauso wie ich ist mein Name eben etwas besonderes... *sfg*

kiki
Gast

Mit C ist schöner!!

noch ein Marcus
Gast

Der Name gehört sich mit K geschrieben, ist auch viel gebräuchlicher hier in Deutschland!
Wenn man seinen Namen irgendwo angeben muss, wir er eh ersteinmal mit K geschrieben, ich muss dann immer sagen nein meiner wird mit C geschrieben, dass ist echt lästig. Mit K ist er eh "k"erniger, ***

dina
Gast

Also ich finde ja die form mit c sehr viel eleganter als mit k. abgesehen davon ist markus mit k ja auch nur die eingedeutschte form. marcus gefällt mir eindeutig besser.

Marcus
Gast

Ich fand den Namen immer recht nett, allerdings habe ich mich immer geärgert, daß ich nicht mit "k" geschrieben worden bin, "Markus" sieht einfach erhabener aus. ... also nächstes Mal bitte mit "k"

Nicole
Gast

Ich find ihn mit C auch besser als mit K

Leeni
Gast

Langweiliger Name!!!

Sonja
Gast

Mein Freund heißt Marcus mit C und das steht eindeutig für Chaos! :-)

Hi
Gast

THW Spieler Marcus Ahlm einfach ein cooler Typ! Von daher ein super Name!

Sophia
Gast

Der name hat was!:)

lily
Gast

Mein schatz heißt so!!!!!!!

Das_Ich
Gast

Meine erste große Liebe hieß so^^

marcus
Gast

Aber nur elegant mit "c"!!

coco
Gast

Ich finde marcus mit C auch viel schöner als mit K. mein lehrer heißt auch marcus aber ich mag ihn trotzdem nicht :D nein aber der name ist wirklich schön

Marcus
Gast

Marcus mit " C " ist schon ein schöner name ach ja schöner wie Manfred

.schau in die Akte
Gast

Kenne ein Markus der Arzt ist und sehr Diplomatisch, mag Ihn aber sehr.

marcus
Gast

Hi niki bis voll nett sowas zu machen, aber marcus is ja einfach nur ein geiler name kommt ausm lateinischen und es hießen bedeutende in der zeit von rom leider wa ceaser statt marcus an der spitze^^ . aber noch mal danke niki und ach christian ganz schön erbährmlich muss ich sagen , so wie du sprichts spricht nur ein wirklich zurückgebliebener mensch du mof.

Niki
Gast

Also der Name Marcus is doch eigentlich ganz okay...Ein Junge aus der klasse heißt so und der will das ich dem hier was hinterlasse ....na dann bin schon fertig!!!!

Marcus
Gast

Was mich aufregt is das mich manche immmer marküsschen nennen das ist sowas von bh..... . Aber machen egstra immer mit ´k´ betohnt . Also ich finde diese leute einfach nur annormal .^^

Marcus
Gast

Marcus ist ein schöner Name. Leider ist es sehr nervig, wenn man immer wieder mit K geschrieben wird, auch wenn man seinen Namen richtig angegebeb hat. Marcus mit C ist doch auch die Original-Version. Es ist auch schade, das auf auf allen Sachen, die man zu kaufen kriegt, nie der Marcus mit C zu finden ist.
Ich habe auch festgestellt, dass die sympathischen imer mit C geschrieben werden und die unsymphatischen immer mit K.

jen.
Gast

Mein freund heißt marcus, und ich bin sehr glücklich mit ihm. sehr schöner name.
und römischer feldherr.

Simona
Gast

Mein Sohn heißt Marcus Paul nd ich finde diesen Namen immer noch schön. Aber bitte Marcus mit c schreiben.

Marcus
Gast

Der Name Marcus is doch geil.
Besser als Markus mit K
Und über Christian brauchen gar nich erst zu reden.

Philomena
Gast

Mein Freund heißt Marcus Sven und ich finde den Namen wunder schön genau so wie mein freund ist. Love you Marcus
Philomena

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Marcus schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Mical, Nikolas, Otl, Pjotr, Reimbert, Rocco, Sammy, Sizzo, Theobald und Tore.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Mashhur

Noch kein Kommentar vorhanden

Mashhur beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Mashhur?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?