Andreas

  • Rang 317
  • 2360 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 244 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altgriechisch
  • griechisch
  • lateinisch
griechischer Ursprung, Bedeutung: der Tapfere. Ein international bekannter Name, der in Deutschland zeitlos beliebt ist. In der Bibel ist Andreas ein Jünger Jesu.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben And-reas -dreas (5) -reas (4) -eas (3) -as (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Saerdna 06278 A536 ANTRS
Morsecode Schreibschrift
·- -· -·· ·-· · ·- ··· Andreas
Andreas buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Nordpol | Dora | Richard | Emil | Anton | Siegfried
Andreas in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Andreas in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Andrea
  • Andi,
  • Andie,
  • Andre,
  • Andree,
  • Andrew,
  • Andruschka,
  • Ändu,
  • Andy,
  • Dreas und
  • Endru
  • 6. Januar,
  • 4. Februar,
  • 13. Oktober,
  • 10. November und
  • 30. November
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Andreas
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Andreas Baader (Einer der Anführer der RAF, Terrorist und Mörder)
  • Andreas Beck (Fußballer)
  • Andreas Birnbacher (deutscher Biathlet)
  • Andreas Brehme (deutscher Fußballspieler und -trainer)
  • Andreas Ehrlich (Magier)
  • Andreas Frege (Sänger (Campino))
  • Andreas Gabalier (österreichischer Volkssänger)
  • Andreas Goldberger (Österreichischer Skispringer)
  • Andreas Grassmüller (berühmter Tierschützer u. Moderator)
  • Andreas Gryphius (Deutscher Dichter des Barock (1616-1664))
  • Andreas Herzog (Ehemaliger Fußballspieler)
  • Andreas Hofer (Tiroler Freiheitsheld (1767-1810))
  • Andreas Holm (Deutscher Schlagersänger und Komponist)
  • Andreas Ibertsberger (österreichischer Fußballer beim TSG Hoffenheim)
  • Andreas Isaksson (Fussballtorwart aus Schweden)
  • Andreas Ivanschitz (Fußballspieler(Kapitän des österreichischen Nationalteams))
  • Andreas Kappes (deutscher Radrennfahrer)
  • Andreas Kofler (Österreichischer Skisprung-Star)
  • Andreas Köpke (Fußballtorwart)
  • Andreas Kraus (Deutscher Comedian)
  • Andreas Kümmert (Sänger (Gewinner von TVOG 2013))
  • Andreas Menger (Fußballtorwart)
  • Andreas Möller (ehemaliger Fußball- und Nationalspieler)
  • Andreas Nikolaus Lauda (Autorennfahrer, Niki Lauda)
  • Andreas Nowak (Schlagzeuger (Silbermond))
  • Andreas Ottl (Fußballspieler)
  • Andreas Palicka (schwedischer Handballer)
  • Andreas Papandreou (griechischer Politiker)
  • Andreas Pietschmann (Schauspieler)
  • Andreas Reinke (Ehmaliger Torwart Werder Bremen, Kaiserslautern)
  • Andreas Rojewski (Handballer)
  • Andreas Samaris (Griechischer Fußballspieler)
  • Andreas Schlagenhaft (Ex-Bassist von den Killerpilzen)
  • Andreas Schlüter (Preußischer Architekt und Erbauer des legendären Bernsteinzimmers (1664-1714))
  • Andreas Thiel (Handballtowart für Gummersbach und DHB)
  • Andreas Tölzer (Deutscher Judoka)
  • Andreas Vesalius (Begründer der neuzeitlichen Anatomie (1514-1564))
  • Andreas Vitasek (Kabarettist)
  • Andreas Vollenweider (Schweizer Musiker u. Komponist)
  • Andreas Wank (deutscher Skispringer)
  • Andreas Wellinger (Deutscher Skispringer)
  • Andreas Widhölzl (österreichischer Skispringer, ehem. Weltmeister)
  • Andreas Wolf (Fußballer)
Weitere 38 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Andreas
Rang 47 im Januar 2013
Rang 43 im Februar 2013
Rang 41 im März 2013
Rang 51 im April 2013
Rang 62 im Mai 2013
Rang 64 im Juni 2013
Rang 54 im Juli 2013
Rang 59 im August 2013
Rang 68 im September 2013
Rang 47 im Oktober 2013
Rang 62 im November 2013
Rang 53 im Dezember 2013
Rang 52 im Januar 2014
Rang 67 im Februar 2014
Rang 63 im März 2014
Rang 72 im April 2014
Rang 51 im Mai 2014
Rang 75 im Juni 2014
Rang 74 im Juli 2014
Rang 69 im August 2014
Rang 59 im September 2014
Rang 90 im Oktober 2014
Rang 59 im November 2014
Rang 57 im Dezember 2014
Rang 65 im Januar 2015
Rang 45 im Februar 2015
Rang 66 im März 2015
Rang 57 im April 2015
Rang 56 im Mai 2015
Rang 41 im Juni 2015
Rang 53 im Juli 2015
Rang 50 im August 2015
Rang 48 im September 2015
Rang 43 im Oktober 2015
Rang 37 im November 2015
Rang 37 im Dezember 2015
Rang 40 im Januar 2016
Rang 31 im Februar 2016
Rang 38 im März 2016
Rang 31 im April 2016
Rang 49 im Mai 2016
Rang 30 im Juni 2016
Rang 30 im Juli 2016
Rang 38 im August 2016
Rang 34 im September 2016
Rang 21 im Oktober 2016
Rang 25 im November 2016
Rang 29 im Dezember 2016
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 21
  • Schlechtester Rang: 90
  • Durchschnitt: 49.46
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.3 % 10.3 % Baden-Württemberg
  • 18.1 % 18.1 % Bayern
  • 2.4 % 2.4 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 0.9 % 0.9 % Bremen
  • 1.7 % 1.7 % Hamburg
  • 7.3 % 7.3 % Hessen
  • 3.2 % 3.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.6 % 7.6 % Niedersachsen
  • 21.4 % 21.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.0 % 5.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 5.8 % 5.8 % Sachsen
  • 4.7 % 4.7 % Sachsen-Anhalt
  • 2.6 % 2.6 % Schleswig-Holstein
  • 4.4 % 4.4 % Thüringen
  • 2.3 % 2.3 % Kärnten
  • 23.3 % 23.3 % Niederösterreich
  • 24.4 % 24.4 % Oberösterreich
  • 3.5 % 3.5 % Salzburg
  • 17.4 % 17.4 % Steiermark
  • 16.3 % 16.3 % Tirol
  • 2.3 % 2.3 % Vorarlberg
  • 10.5 % 10.5 % Wien
  • 8.3 % 8.3 % Aargau
  • 4.2 % 4.2 % Appenzell Innerrhoden
  • 12.5 % 12.5 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Bern
  • 10.4 % 10.4 % Schaffhausen
  • 4.2 % 4.2 % Solothurn
  • 16.7 % 16.7 % St. Gallen
  • 8.3 % 8.3 % Thurgau
  • 2.1 % 2.1 % Uri
  • 4.2 % 4.2 % Zug
  • 12.5 % 12.5 % Zürich

Dein Vorname ist Andreas? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Andreas
Statistik der Geburtsjahre des Namens Andreas
Andreas im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Andreas Bopp

    Andreas Bopp

    Ich liebe dich mein schatz!!

  • Babyalbum-Foto von Andreas Julian Fabian Steiner

    Andreas Julian Fabian Steiner

    Du und deine Zwilingsschwester Cathy seid mir das wichtigste in meinen Leben... ich wünsch dir alles lieb...

  • Babyalbum-Foto von Andreas Vytautas Köhler

    Andreas Vytautas Köhler

    Ich bin unglaublich stolz auf dich :)

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Andreas?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Andreas zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (89.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (44.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (55.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (18.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Andreas ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Andreas in Verbindung bringen.

bekannt (90.6 %) modern (61.1 %) wohlklingend (78.3 %) männlich (82.2 %) attraktiv (75.6 %) sportlich (67.8 %) intelligent (83.3 %) erfolgreich (79.4 %) sympathisch (83.3 %) lustig (68.9 %) gesellig (73.3 %) selbstbewusst (73.9 %) romantisch (68.3 %)
von Beruf
  • Ingenieur (4)
  • Lehrer (3)
  • Manager (3)
  • Informatiker (3)
  • Arzt (2)
  • KFZ-Mechatroniker (2)
  • Akademiker (2)
  • Bauer (2)
  • Politiker (2)
  • Fahrlehrer (1)
  • Disponent (1)
  • Elektroingenieur (1)
  • Steuerberater (1)
  • Diplomat (1)
  • Hauswirtschafter (1)
  • Erzieher (1)
  • Künstler (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Restaurator (1)
  • Sportler (1)
  • Musiker (1)
  • Sport- und Fitnesskaufmann (1)
  • Maler (1)
  • Förster (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Andreas und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Andreas

Mandy
Gast

Ich finde auch. Andreas ist ein wunderschöner Name. Habe einen sehr lieben Freund, der so heißt. Und damit verbinde ich diesen Namen.

...
Gast

Nur eine Frage:
Seid ihr eigentlich alle behindert?
Keiner kann was dafür wie er heißt und dann eure unnötigen Erfahrungen mit einem Namen hier preiszugeben ist dann denke ich doch eher fehl am Platz...
Juckt doch kein Schwein wer sich was unter einem Namen vorstellt... Schließlich wollt ihr es auch nicht wissen was ich von Jutta, Sylvia, Sven und Co. halte...

Dreas
Gast

Dreas ist nicht mein Spitzname, sondern mein bürgerlicher. Meine Eltern haben mich so getauft, weil mein Bruder (älter als ich) Bastian heißt und dadurch die Parallelität besteht, dass bei unseren Vornamen jeweils die erste Silbe gespart wurde.

Ich habe die Bitte ans Archiv, meinen Vornamen einzufügen.

Sven Fischer
Gast

Mir gefällt der jetzt nicht so besonders. Andreas klingt altmodisch und so abgehackt, steht bei mir auf gleicher Linie wie Tobias oder Matthias. Ist schon gut so, dass der heute kaum noch vergeben wird. Wenn ich so heißen würde, würde ich mich glatt umtaufen lassen ^^

Andi
Gast

Mei name is Andreas, gern auch Andi, aber bitte sprichs deutsch aus.. weil Ändi hass ich wie die Pest. der name is ok, so heiß ich halt und fertig, gibt schlimmeres.
eigentlich isser ja gar nich so schlecht :b

Andreas S
Gast

Ich findes es schade, dass es hier Leute gibt die diesen Namen mit irgendwelchen dämlichen Stereotypen assoziieren und irgendwelchen.
Also ich bin weder schwul noch single, aber gut Sylvia klingt auch nicht wirklich toll, da muss ich immer an eine Geschlechtskrankheit denken, die reihenweise Seeleute dahingerafft hat.
Jutta ist ja auch nicht wirklich modern. Die typische Jutta ist denke ich zwischen 45 und 60, eher übergwichtig und arbeitet im Pflegebereich (Hauswirtschaftsgehilfin, Krankenpflege usw.)
Und Philipp ("der Pferdefreund"), naja ist jetzt auch nicht so mein Favorit

H
Gast

@ MartynasLT

Das stimmt ...

Mitglied MartynasLT ist offline - zuletzt online am 27.12.16 um 05:12 Uhr
MartynasLT

Wunderschöner Name. Ich werde meinen Sohn auch so nennen, sein Zwillingsbruder wird Julius heißen. Dieser Name ist zeitlos, hebt sich von all dem englischen Mist ab und hat einen wunderschönen Klang, der im Gegensatz zu vielen anderen Namen, die momentan vergeben werden, überhaupt nicht nach Unterschicht klingt. Es wird wohl in seiner Generation nicht viele Leute mit seinem Namen geben, und das ist auch gut so :)

Jadzia Schauer
Gast

Der Name ist auch nicht schlecht egal wer es ist dieser Name echt cool was für ein Name

Sylvia
Gast

Lch finde den namen total langweilig, so wie Stefan, Thomas oder Robert.
Außerdem ist mir was komisches aufgefallen: Ich kenne 4 Andreas, alle im Alter zwischen 25 und 40, und alle 4 sind Single. Entweder die sind alle schwul oder der Name kommt bei jüngeren Frauen heutzutage einfach nicht mehr gut an.
Würrde heute kein Kind mehr so taufen!

Jutta
Gast

Der Name ist out und klingt meiner Meinung nach total spießig, so wie Wolfgang z. B. auch. Unter einem Andreas stelle ich mir immer einen übergewichtigen älteren Herren vor, der im Unterhemd die Sportschau anguckt ^^

Wenn es denn ein eher konservativer Name für nen Jungen sein soll, dann eher sowas wie Alexander oder Benedikt.

Philipp J
Gast

Gott sei dank heiß ich nicht so ^^
Viele berühmte Persönlichkeiten heißen so, Andreas Baader, Andreas Lubitz - ich kenne auch einen der so heißt, ehemaliger Mitschüler von mir, jetzt Regionalvorstand in der NPD.
Na dann viel Spaß wenn ich eure Kinder weiterhin so nennt.

Der Name klingt auch doof, viel zu streng (wie Matthias auch).
"Andreas komm sofort her und lass das!" lol

w
Gast

Gibt es auch den Namen Dreas ohne an sowie Bastian ohne se?

Andreas S
Gast

Hallo, ich mag meinen Namen :-)
Habe auch überhaupt nichts gegen meine Spitznamen ... meine Mutter nennt mich Andi, Andipopandi, Ändres ... wenn ich nerve Andreas ;-)
Im Englisch Unterricht sollte ich mir einen englischen Namen aussuchen und habe natürlich Andy genommen, obwohl ich noch zwei andere Andreas'e in der Klasse hatte. Ich finde es schön, dass es den Namen in sehr vielen verschiedenen Sprachen gibt ... versucht das mal mit Kevin oder Detlef ;-)
Im Grunde gibt es eigentlich keine hässlichen Namen, es sind immer nur die Personen die den Namen tragen und die man selber damit verbindet.

Andreas
Gast

Ich bin stolz darauf Andreas uz heissen. Das ist ein zeitlos schöner Name. Wie einer meiner Vorredner bin ich auch nach einem Vorfahren, meinem Urgroßvater, so genannt worden.

Andreas Hoeber
Gast

Find den Namen für Kinder und Jugendliche schrecklich gerade weil ich jedes mal lachen muss wenn ich den Namen höre
(Psycho Andreas)

Andreas
Gast

Ich wurde nach meinen Opa Andrea Andreas benannt. (In Italien ist das ein männlicher Vorname) und bin sehr froh den Namen zu tragen. Es gibt zwar nicht viele 14 Jährige die so heißen, aber wenn ich erwachsen bin bin ich froh nicht Luca oder so zu heißen (sorry für alle die den Namen mögen)
Ich finde die Bedeutung der Tapfere passt zu mir eher nicht, aber wer weiß was die ZUfunft so bringt.

ElAndreas
Gast

Ich mag meinen Namen, die Bedeutung auch.
Ich bin froh, dass ich so genannt wurde.
Es sind zwar viele Namen schön, aber ich könnte mir nur wenige andere vorstellen, die zu mir passen würden, wie Alexander.
Mit einem Spitznamen werde ich eher selten angesprochen, wenn dann mit Andi, was ich nicht schlimm finde, aber bevorzuge den vollen Namen.
Die anderen Variationen meines Namens finde ich auch gut, würde mich auch so nennen lassen. Ausnahmen sind nur die englischen, wie Andy oder Andrew.
Das mag ich überhaupt nicht, wurde ich aber glücklickerweise auch noch nie genannt.

Andy
Gast

Ich bin ein Andreas hehe ;)

Roman
Gast

Geteilter Meinung. Mein kleiner Bruder (27) heißt Andreas und er ist ein Andreas, das passt wie die Faust aufs Auge und wirklich ein toller Name und auch der einzige der geht, einfach perfekt und alle Andreasse in unserer Kindheit hatten die gleichen, gewissen charakteristischen Züge.
Es gibt aber auch die anderen Andreasse, die ich mit eigenen Augen gesehen habe. Sogar mein Bruder sagt es gibt sie. So komisch, nervende Personen bei denen man denkt der bringt Ärger, jedoch auf eine hinterlistige, gemeine Art und Weise. Nicht das ich jemandem was unterstelle, das ist einfach der Eindruck und einige Leute bestätigten mir das sie auch so einen kennen. Da finde ich den Namen eher fies. Als passiert nach jedem 20. Andreas ein einziger Produktionsfehler.
Natürlich ist das die Erfahrung aus unseren erweiterten Kreisen. Ob dies z.B in Deutschland auch so ist weiss ich nicht, würde mich aber interessieren. Evt. gibts ja made in GERMANY keine Produktionsprobleme:-) Mein Bruder ist ein Andreas sondergleichen, als kleiner Andi ein Schlitzohr wie Dennis zu Mr. Wilson und jetzt ein Andreas, ein zielstrebiger, kluger Mann der Respekt verdient und diesen auch in jedem Fall bekommt mit dem auftreten eines Andreas.

Sehr Erwachsen..
Gast

Andreas klingt wirklich sehr sozial und Erwachsen. ;D

.....!!!
Gast

Also mein lehrer heißt auch so...der is ca.25...
abr er hat´n doppelnamen,Andreas Michael!!!
mir is aufgefallen: die meisten männlichen Motorradunfallopfer heissen andreas!!!Nein,kein aberglaube...Ich mag den namen sehr(meinen Lehrer auch)abe mein Lehrer is jetzt eher so der verdrehte,zerstreute typ,nicht so mannhaft...mehr dre zerstreute Physiker eben...
egal,der Name is suuuuper!!!

andreas
Gast

Mein Freund nennt mich irgendwie stiggy aber ich mag Andreas oder Andi Lieber aber ich hör auf alles ähnliche auch

Lily
Gast

Mein Freund heißt Andreas. Ich finde den Namen sehr schön, weil er total zeitlos ist und das nicht nur bei uns (Österreich) sondern auch in Deutschland usw.

Gernot
Gast

Ein Schüler von mir heißrt so. Ein sehr schöner Name für mich :D

Sandra
Gast

Mein Bruder heisst Andreas und finde den Namen wunderschön. Andreas heisst der Tapfere. Ein sehr schöner Name.

Schwesterlein
Gast

Mein Bruder heißt Andreas und ich finde es ist ein sehr schöner Name!

K
Gast

Für mich einer der schönsten Männernamen überhaupt.

Andreas Torsten
Gast

Was hast du jetzt zuviel verraten?

Andreas Torsten
Gast

Tönt gut, wann starten wir mit der Andreas Party? Ne Zeitlang habe ich auf Andy gemacht, dafür schäme ich mich jetzt richtig...Andy ist ein Wurmname oder?

Andreas
Gast

Wenn ich nicht selbst so heissen würde, würden meine Kinder den Namen tragen: Andreas, Andrea, Andreas2 und Andreas3 ...aber niemals Andi, Andre oder Andy - da sei Gott vor!!! Das ist mit Abstand der schönste Name überhaupt... das sagen zwar alle von ihrem Namen, aber mit diesem kann man nichts falsch machen... ich bemängele zwar auch oft, wie viele in meinem Alter den tragen, aber nur vor anderen... wenn die weg sind und wir, alle Andreasse uns zu unseren geheimen Andreas-Treffen treffen, dann opfern wir unserem Namen eine Buchstabensuppe, feiern ausgelassen und vermehren uns untereinander... NEIN, nicht wie bei den Schlümpfen - da sind ja auch noch die Andreas. 9 Monate später vertauschen wir dann die Kinder in Krankenhäusern... aber ich hab schon zu viel verraten.

Andreas Torsten
Gast

Ich heisse jetzt schon lange so und in dem Namen liegt Bedeutung...ich liebe ihn, weil der Klang Musik ist. Der 2. Name...da bin ich erst dran:-)

ANJA
Gast

Andreas ist in. häufiger vorname hin oder her. andreas ist doch einfallsreich.

Schmock
Gast

Jeder vierte Mann ü30 heißt Andreas, Markus oder Stefan. Wie einfallsreich. Gääähn.

ja Anja
Gast

Schweigen ist bei dir vielleicht oftmals die beste Lösung :)

ANJA
Gast

Hab erfahrungen gesammelt.außerdem kann ich selber auch so drauf sein.dann schweig ich lieber.

@ Anja
Gast

Na du musst es ja wissen.

ANJA
Gast

Es gibt personen,die sind auf alles eifersüchtig.meinung hin oder her. ißt du gerade zu abend?

Och Gottchen
Gast

Wie kann man denn auf eine Meinung eifersüchtig sein?

ANJA
Gast

Das ich den vornamen andreas putzig finde.

@ ANJA
Gast

Hä? Worauf sollte ich wohl eifersüchtig sein?

ANJA
Gast

Du bist lustig. ha ha ha !bist wohl eifersüchtig,was?

?
Gast

Putzig? Na bestimmt nicht. Putzig ist vielleicht ein Name wie Pumuckl.

ANJA
Gast

Einer der süßesten männlichen vornamen. ich mag ihn sehr. ich finde ihn einfach nur putzig

Regina
Gast

Mein bester Freund heisst Andreas, nur schon das spricht für den Namen :-)

And(y)reas
Gast

Mein Name ist eigentlich Andreas, meist nennt mich nur meine Familie so. Komisch das bei der Arbeit beiden Namen fallen, also Andreas und Andy und ich auf beides gleich reagiere ohne darüber nachzudenken. Im Bekanntenkreis wissen viele nicht dass ich eigentlich Andreas heiße. Mein Freundeskreis benutzt auch beide Namen.
Ich mag meinen Namen :-)

xxxx
Gast

Ich will ein Buch schreiben, über zwei Brüder, die Frederik und Andreas heißen sollen. Ich kann mich aber nicht entscheiden, welcher der große und welcher der kleine sein soll...was meint ihr? Paßt Frederik besser zu einem großen Bruder und Andreas eher zu einem kleinen Bruder, oder umgekehrt...?

herzen brecher (hass)
Gast

Also unsere Schule

herzen brecher (hass)
Gast

So heißt mein Onkel mit ersten Namen aber auch ein netter froher Junge damals in der Schule (Klasse) und der war der Sohn des früher vielleicht noch dazu gehörigen Chefs oder Kollege der an unserer Heimatkneipe gewesen war

...
Gast

Mein bester kumpel heisst so,
Und er is echt mal cool!!!

Lg an alle die andreas heissen.

Marlen
Gast

Mein Vater heißt Andreas P. aber fasst alle nennen ihn Pauli, weil sein Nachname fasst so klingt!!!!!!
Das ist einer der Schonsten Namen.

Andy (Andreas)
Gast

Ich bin BJ 86...
persönlich werde ich lieber Andy genannt, da Andreas für mich nach Ermahnung klingt.

Also
'Andy, kannst du bitte'
'Andreas lass das!!!' xD

Lorina Mercedes
Gast

Mein Papa heisst So ,schöner Namen

Ina
Gast

Dieser Name ist so wunderschön!

melly
Gast

Mein papi heißt so und ich mag den namen.

Bacardi
Gast

Andi ist in

Andreas
Gast

In meiner Geburtsurkunde steht Andreas und nicht Andi(y). Mag es überhaupt nicht wenn Namen abgekürzt werden.

Andreas
Gast

In meiner Geburtsurkunde steht Andreas und nicht Andi(y). Mag es überhaupt nicht wenn Namen abgekürzt werden.

Logu
Gast

Das ist ein klassischer Name und im Gegensatz zu den vielen Modenamen, die im Moment im Umlauf sind, hat der schon seit Jahrhunderten Bestand und das wird wohl seinen Grund haben. Ich glaube nicht, dass spätere Generationen ihre Kinder nochmal Kevin nennen, um mal bei einem im Moment heiß diskutierten Namen zu bleiben. Und auch das hat seinen Grund.

@unter mir
Gast

Sag ja ist meine meinung :)
Ich hoffe persönlich nicht das diese Zeit wiederkehrt. Hast aber wahrscheinlich recht.

nee
Gast

Ich finde den keineswegs schlimm aber im Moment nicht so angesagt. Männer ab 30 leben, glaube ich, sehr gut damit. Jede Zeit hat ihre Namen.Und die Zeit für diesen Namen wird mit Sicherheit wiederkommen.

Finnley
Gast

Ist jetzt meine Meinung und soll niemanden verletzten, aber ich finde Andreas ist einer der schlimmsten Namen die ich kenne. Ich finde es gibt noch schlimmere aber Andreas gehört auf der Liste ziemlich weit oben.

andreas
Gast

Hallo ich bin der andreas oder ihr könnt mich auch der mannhafte nennen

Andreas' Freundin ;D
Gast

Mein Freund heißt Andreas, wird aber von allen Andi genannt, was ich nich so schön finde, weswegen ich versuche ihn nur mit Andreas anzusprechen ;P
Schon allein weil mein Schatz so heißt, finde ich den Namen super und die Bedeutung gefällt ihm sicherlich :D
Naja und manche glauben ja automatisch, dass jmd mit dem Namen so ist wie der "Psychopath Andreas"... Is aber hier ganz klar nicht der Fall: mein Freund ist 18 Jahre alt, echt gutaussehend (das sage nicht nur ich als seine Freundin) und vom Charakter her ist er der liebste Mensch, dem ich je begegnet bin *_* :)

Lisa
Gast

Sendung hast du falsch geschrieben. ;-)

Tom
Gast

@Lisa: Das spricht nicht gerade für deinen Intellekt, wenn man sich schon solche Senungen ansieht.

Lisa
Gast

Seit kurzem assoziiere ich diesen Namen mit einem Psychopaten. Die meisten wissen wahrscheinlich, wen ich meine. Wer es nicht weißt, kann ja "Psychopath Andreas" googeln.
Ich muss immer an den denken, wenn ich den Namen schon höre. -.-

Andreas
Gast

Ich liebes es wenn mir die Frauen "..Andreas.." ins Ohr flüstern *g*

vera
Gast

Ein schöner biblischer name. gefällt mir sehr.

***
Gast

Andreas ist ein toller name! bis jetzt habe ich nur tolle männer mit diesem namen kennengelernt. hatte in meinem leben bisher 4 längere beziehungen und drei davon heißen andreas. :) auch mein onkel heißt so. alles wunderbare männer!!!

Meike
Gast

Also ich kenne nur tolle Menschen, die Andreas heißen!

Andreas
Gast

@Andreas mit seinen "Japanischen negativen Assoziationen"... Ich habe noch nie so einen Blödsinn gelesen. Aber du kannst du ja immer noch erhängen, wenn du mit möglichen "japanischen negativen Assoziationen" nicht leben kannst.

Anthia
Gast

Meinen 2 jährigen Sohn heißt so. Ich liebe meinen ANDREAS!!! :-) Der Name ist klassisch schön und passt einfach zu einem Mann! Bedenke, ein niedliches Kindchen wird auch mal groß und als Mann will er auch mit einem "anständigen" Namen durchs Leben gehen!!!

*_*
Gast

Andeeeeeaaas ♥(:
I love you (:

;D
Gast

Mein bester Kumpel heißt Andreas, wird aber, von allen außer seinem Vater, Andi genannt. (Sogar von seinen Schülern. ;D) Er findet beides gut, bevorzugt es aber Andi genannt zu werden, weil er findet, dass 'Andreas' ihn so alt erscheinen lässt.

Friederike
Gast

Der Name meines Vaters. :-) Hach was für ein schöner Name.

Marianne
Gast

Andreas gefällt mir sehr. Ich glaube, dieser Name verleidet nie.

Link
Gast

Mein Vater hieß Andreas, er war ein toller Mensch!
Und deswegen werde ich meinen Sohn auch Andreas nennen! Der Name ist einfach nur MEHR ALS TOLL! *-*

Es
Gast

Gab Zeiten, da war er wirklich sehr häufig. Jetzt hört man ihn bei kleinen Kindern kaum. Mir gefällt er. Klingt gut, hat Stil und setzt sich sehr wohltuend von diesem Englischschnickschnack ab.

:)
Gast

Andreas gehört auch schon sehr lange zu meinen Lieblingsnamen, de ich sofort vergeben würde.

pia
Gast

gebe carmen völlig recht!

Carmen
Gast

Der Name Andreas ist wunderschön, nicht so ein im-Moment-gerade-moderner-Name; passt von 0 bis 100 Jahre.
Ein biblischer Name, zeitlos, wohlklingend.
Denkt daran, dass das Kind seinen Namen bis zum Lebensende tragen muss.

Andreas
Gast

Mein Freund heisst Andreas. Der Name klingt überhaupt nicht schlecht, er ist sehr wohlklingend! Und von wegen er weckt negative Assoziationen im Japanischen. Ich habe eine japanische Freundin und die muss es ja nun mal wissen!!! Also Leute, derjenige, der das schrieb hat irgendwie Langeweile oder so. Einfach kindisch so ein Verhalten. Wie kann man sich so an einem Namen hochziehen? Einfach nur peinlich!
Andreas ist und bleibt ein toller Name, egal was andere sagen!

Andreas
Gast

Warum ist dieser Name bloß so beliebt? Er hört sich nicht besonders gut an, ist zu lang, viel zu häufig (da weiß man ja gar nicht, von wem man spricht), und "Andi" klingt nicht schön.

Andreas
Gast

Anderl hat eine Tante zu mir gesagt, als ich noch ein kleines Kind war; hat mir überhaupt nicht gefallen. Statt Anderl "Andal" zu schreiben ist wirklich Brutal-lautschrift.

Ein
Gast

Schöner klassischer und vorallem zeitloser Name

Meret
Gast

Mein bruder heißt andor,was ja die ungarische version von andreas ist und ich rufe ihn auch andi.
den namen finde ich sehr schön,trotzdem würde ich mein kind nicht andreas nennen,dafür ist mir der name einfach zu häufig.

josi
Gast

Mein freund heißt auch andreas und Ich finde den namen sehr schön er passt auch total zu ihm
und die übersetzung würde ihm wohl auch sehr gefallen :-P

Sehr schöner Name
Gast

Zeitloss,klassisch,elegant,mänlich...
Passt in der Regel gut zu dem der so heisst.

Was?
Gast

Andal? Das habe ich wirklich noch nie gehört und gefällt mir auch nicht.

Kirstin
Gast

Der Name ist zeitlos, verbinde ihn mit vielen humorvollen Typen ;))
wird normal Andi oder Andal abgekürzt!

Mädellll
Gast

Ein junge aus meiner klasse und zwei meiner onkel heißen so aber der junge aus meiner klasse mag seinen namen nicht besonders deshalb sollen wir ihn Andy nenne aber Andy finde ich persönlich auch besser.

@@sonja
Gast

Ja ich bin mit meinem Namen auch sehr zufrieden. Unsere 2 Töchter haben hingegen eher seltenere Namen (ich find diese Modenamen furchtbar). lg Sonja

Schwester von Andi
Gast

Mein Bruder heißt so ich finde den Namen schön.
Alle nennen ihn aber nur Andi.

@sonja
Gast

Könnte kichern. Bin selber eine Sonja und habe auch einen Andreas geheiratet. Finde wir haben beide tolle und zeitlose Namen.

Genau
Gast

Und noch schlimmer ist Ändy.

Franzi
Gast

Wenn, dann nur Andreas. Andi ist so...ich finde der Name passt einfach oftmals nicht.

Diesen
Gast

und ähnliche Namen gibt es nicht ohne Grund schon seit Ewigkeiten. Die sind immer mal mehr, mal weniger modern. Sind aber nie ganz weg.

Sonja
Gast

Mein Mann heißt Andreas und ich finde den Namen echt zeitlos und klassisch. Bei uns in Tirol gibt es auch noch den Spitznamen "Ander".

....
Gast

also ich find andi super! und anton. keine ahnung, ich mag die einfachen namen halt.
außerdem kenn ich da einen andi....

conny
Gast

Der name ist wirklich toll, hat auch einen echt schönen klang.
Nur finde ich den vollen Namen viel, viel schöner als irgendeinen Spitznamen...Andreas soll auch Andreas bleiben! ;-)

Das
Gast

Bringt doch nur Probleme, der Name würde doch immer mit Andreas verwechselt werden. Die meisten würden sogar an einen Schreibfehler denken. Muß nicht sein.

Linette
Gast

Es gibt noch eine Variante von Andreas- Andrias, es kommt in Färöer Inseln for. Ich finde Andrias viel schöner und interesanter als Andreas

Martin
Gast

Schöner Name.
Herzliche Grüße an meinen Onkel und Cousin

Jasmin-Jamie
Gast

Ahhh, mein Dad heißt auch so, ich mag diesen Namen, nein, ich LIEBE ihn, so wie meinen eigenen Namen. Das schöne ist, er wird nicht Andi sondern von seinen Kumpels immer Dreas genannt =) Es gibt also nicht nur Andi, liebe Freunde ;)

Friederike
Gast

Mein Vati und mein Onkel heißen beide Andreas :D.
Der Name ist Programm ! :DD

Sonja
Gast

Mein Bruder heißt Andreas und ich finde diesen Namen sehr schön. Irgendwie Zeitlos =)

mutti
Gast

Mein Sohn ist 7 und heißt Andreas, d.Name finde ich super, und er auch!!! Er war einzige Andreas im Kita, und jetzt einzige Andreas in d. Schule. besser als Kevin oder Justin u.s.w. (Geschmacksache)Die Vorname soll passend mit Nachname sein, sonst klingt es ...na ja nich schön.

Andreas
Gast

Ich werde ständig Andi genannt, und ich hasse das. Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt nicht so nennen.
Man sollte bei der Namenswahl auch nicht darauf achten, wie beliebt oder ausgefallen ein Name ist, sondern nur auf den Klang.

Anmerkung
Gast

Dieser Andreas", der hier "seinen eigenen Namen" schlecht reden will a la zu lang, umständlich, nicht schön klingend etc.: einfach ingnorieren. Das zieht sich schon über Seiten hinweg, sodass ich glaube, es ist eh nur ein Fake, der gar nicht so heißt, sondern nur den Namen schlecht machen will.

Ich finde jedenfalls, dass Andreas einer der schönsten klassischen Jungennamen ist, mit dem man nichts falsch macht.

unter mir
Gast

Na klar, und dass das in Deutschland dann ein Mädchenname ist, stört ja fast gar nicht ^^

Ich meine
Gast

Andreas, gefällt mir gar net. Besser Andrea ohne letzte S gesprochen. Lg Andrea

Andreas
Gast

Barbara Schöneberger möchte ihren Sohn auch so nennen. Hat sie zumindest heute by "TV total" gesagt. Ich würde ihr zu einem anderen Namen raten.

nabend
Gast

mein mann heisst auch andreas und finde den namen schön,allerdings wird er von seiner familie immer nur andre genannt,das finde ich nicht so schön,ich nenne ihn richtig wie er ja schliesslich auch heisst

Wieso
Gast

zu lang ? Es gibt Mädchennamen, die sind viel länger. Hast du es so eilig ? So viel zeit muß sein.

Andreas
Gast

Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt nicht so nennen. Er ist viel zu lang und klingt auch nicht besonders toll. Verstehe gar nciht, warum er so beliebt ist.

ANDREAS GERLICH 4 EVER
Gast

Jär-jääär-jäääär-jäär, alfi hardkor jäär!!!





WICKEEEEEEEED !!!!

Alina
Gast

Mein Onkel heißt so,ich find den Namen gut.

Gute Frage...
Gast

Ich steh auf einen Andy (Andreas) und der Name ist echt toll

Susi
Gast

Mein Schatzi heißt auch Andreas(genannt Andy),er hat mal in Südtirol gearbeitet und dort haben ihn alle Andor genannt.Mir egal,er ist trotzdem süß und ich nenne ihn eh nur Stecher,haha. LG Susi

Nichts
Gast

Gegen Dialekt, aber unsere Elfe ist wohl auch noch ein bißchen einfach gestrickt.

kein wunder....
Gast

Dass das dein ex is bei DEM dialekt^^

elfe
Gast

Mei ex nhaßt andreas und der name is schirch wie die nacht und viel zu gewöhnlich

Andreas
Gast

Früher als Kind fand ich den Namen total Doof. Mitlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Lg

ich
Gast

Ich mag den namen.mein schatz heisst so.

Marie
Gast

meinte natürlich ich mag Andreas, nicht Andresa. Deutsche Sprache schwere Sprache..^^

Marie
Gast

Kann mir nicht helfen, aber ich mag Andresa! Der Name ansich, der Klang, die Bedeutung, könnte gar nichts negatives daran finden wie so manche unter mir..

Das Mädchen mit dem Perlenohrring
Gast

Andreas ist ein toller Name. Klingt sehr schön, gar nich hart, aber nach Mann. Passt sowohl zu einem Kind, als auch zu einem Erwachsenen. Ganz anders als die derzeit geläufigen Modenamen wie Kimi, Fynn oder Jamie, was ich nur für höchstens Grundschulkinder noch nett finde.
Könnte mir sehr gut vorstellen, meinen Sohn mal Andreas zu nennen.

unter mir
Gast

Schön, dass Du uns vor Deinem Geschmack warnst. Der ist nämlich schlecht.

Andreas
Gast

Ich möchte vor diesem Namen warnen. Er ist zu lang und klingt nicht besonders schön.

unter mir
Gast

Da möchte aber jemand bedauert werden, und dass der name im japanischen irgendeine bedeutung haben soll, habe ich erstens noch nie gehört und kann ich mir zweitens auch nicht vorstellen, weil das gar nicht in eine asiatische sprache passt, also, was soll das.

Andreas
Gast

Ich leide sehr unter meinem Namen und möchte ihn deshalb nicht empfehlen, da es anderen Menschen auch so gehen könnte.
Ich finde den Namen zu lang, er hat keinen besonders schönen Klang, und "Andi" finde ich schrecklich. Außerdem weckt er im Japanischen negative Assoziationen, auch wenn ich nicht genau verstanden habe, welche.

@ andreas 20. sept.
Gast

Da du soviel von der wirkung der sprache redest, sei die frage erlaubt, ob du ausländer bist.

Andreas ist ein schöner Name
Gast

Finde ich :). Klingt genau nach dem, was er auch bedeutet, aber eben nicht nach Macho oder Proll.

Andreas
Gast

Er Name ist ein guter name den dieser name bedeutet Identität für der träger, das ist gut so. wenn dieser name bei einem von euch irgend eine reaktion hervorruft, dann ist das nur eine moment aufnahme die mit diesem Namen nichts zu tun hat sondern eure augenblickliche oder fortwährende innere verfassung widerspiegelt (etwa positiv, negativ, neutral oder aggressiv) und dieser name löst es aus, vielleicht fragt ihr hää, was, wie, warum? na, wenn doch dieser name nichts auslöst, weshalb postest du dann hier überhaupt was hinein ist nicht jeder andere name gleich oder egal. ne ist nicht! weil das in deinem leben geschrieben steht das du auf wörter, sprache, namen oder so ähnlich, reagierst und das ist richtig so. schließlich ist die sprache unsere identität und daraus bezieht sich ein name den wir alle haben. daraus folgt pass auf was du sprichst den das beeiflusst dich und deine mitmenschen in der zukunft (etwa positiv, negativ, neutral oder aggressiv). danke J.C.love.U.2

Nelli
Gast

Ich find den Namen so tooooolllll =)
Den mein Freund heißt auch Andreas.. und wir sind fast 2 Jahre zusammen....
Schatz ich liebe dich über alles :-*

Lari
Gast

Mein Papa heißt auch so^^

Papi ich liebe dich!
Deine Prinzessin :)

Sven
Gast

Der beste Name für einen Vater überhaupt !!! Ich habe Dich lieb Vati !!!! Der beste Mensch überhaupt ...

andreas vom 16.märz
Gast

Du hast vollkommen recht, dem ist nichts hinzuzufügen

Mädchen
Gast

Andreas ist ein wundervoller alter Name, der schon in der Bibel vorkommt, denn Andreas war ein Jünger von Jesus und der Bruder von Simon Petrus.

Andreas
Gast

Ich hasse meinen Namen, und ich würde niemals jemanden so nennen. Ich würde immer nur extrem schöne Namen vergeben, die nicht mehr als zwei SIlben haben.

Linus
Gast

aber echt...Baader ein Freiheitskämpfer, ich lach mich tot. Das war einer der schwersten Verbrecher in der Geschichte der Bundesrepublik!

Andreas
Gast

Andreas Baader war ein Freiheitskämpfer?!!! Ich dachte immer, ein Terrorist.
Also wirklich, wer hat denn das da oben gepostet? Horst Mahler?

gina
Gast

mein vati hesst so find den namen ganzz ok
^^

Andreas
Gast

Ich selbst heise auch Andreas,klar^^!
Werde allerdings von allen immer Andi genannt,was ich persönlich auch besser finde.
Ist viel kürzer^^!

damla
Gast

Souh korrekt wie andreas kann man nish sein eyy ish schwoere
ish hasse yasar und rouwen weil ide dish allein gelassen habn
aber denk jetzt bitte nish ish bin inn dish verknalt
oki ??

Andreas
Gast

Toller Name und tolle Bedeutung! Habe immer Wert darauf gelegt nicht Andy genannt zu werden, meine Freunde halten sich dran. Mein Sohn wird ihn bestimmt als Zweitnamen bekommen.

Gruß an alle Andreasse

Andreas
Gast

Also, ich als "Betroffener" kann nur vor diesem Namen warnen...Ich finde, er hört sich nciht besonders schön an und ist zu lang.

Vivienne
Gast

Mein Papa(35) heisst Andreas

Andreas
Gast

Also ich heiße auch Andreas, aber der Name lässt sich leider sehr leicht abändern.
Von meinen Kollegen werde ich immer "OANDÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜH" gerufen, ich finde es schade, das so schöne Namen so in den Dreck gezogen werden.
Andrew, Ahndi, Andrea, Typisch Ändi... die Palette kennt viele Facetten. Langsam fange ich an diesen Namen zu verabscheuen. Ich würde am liebsten anderst heißen, aber leider ist das ja nicht möglich. Hilfe!!!

Andreas
Gast

Warnung: Gebt diesem Namen nur dann Eurem Sohn, wenn Ihr Euch vorstellen könnte, dass ihm auch "Andi" gefällt, denn so wird man ihn mit Sicherheit ständig nennen.

...
Gast

Cooler name echt aber der name rouwen ist viel cooler !!

Andreas
Gast

Zu dem Andreas, der sich über blöde Kommentare beschwerte: Diese Internetseite ist doch dafür da, um seine Meinung über Namen zu äußern und werdende Eltern zu beraten...auch aus eigener Erfahrung und Leidensgeschichte.

Andreas
Gast

Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt nicht so nennen. Allerdings möchte ich sowieso keine Kinder haben.

Andreas
Gast

Leute, es ist nicht zu glauben!
Wenn Ihr/Du (ich rede von den Kommentaren einiger Person hier) was gegen diesen Namen habt, dann sucht Euch bitte das nächste EMA auf und wechselt. Wenn hier jemand meint, beim aussprechen Stimulationen erfahren zu müssen - es gibt Logopäden! Sogar Gute! Und wenn jemand derartigen Jungennamen mit Weihnachten, Palmenstrand oder schönen Frauen in Verbindung bringen will, dann wünsche ich Ihm echt Kreativität. Nutzt so eine öfftl. Seite bitte nicht um (zukünftigen) Eltern mit irrsinnigen Kommentaren irgendeinen Name abzuschimpfen. Ein Tipp: mal bischen nach Namen googln - da werdet froh, dass Ihr Andreas/Andy/... heißt. Es gibt zu JEDEM Namen abartige Beleidigungen!

Andreas
Gast

Ich finde den Namen oki, zumindestens brauche ich wg. des Namens keine Selbsthilfe-Gruppe o.ä. aufzusuchen. In meiner Kindheit allerdings hat mich einer aus der Nachbarschaft "Dresi" genannt, - das war vielleicht bescheuert. Also beschwert euch nicht... wg. "Andi" und so... :)

Andreas
Gast

Ich heiße auch Andreas aber ich werde immer Andy
genannt, das finde ich gut so.

noch ein Andreas
Gast

Ich weiss nicht, welches Problem die Leute hier mit dem Namen haben. Ich heisse gerne so und bin stolz, diesen Namen tragen zu dürfen, denn er bedeutet etwas! Wenn ich hier von einigen lesen muss, dass der Name beim Sprechen weh tut, oder die Kurzform Andi so schlimm finden, kann ich nur lachen! Habt Ihr Komplexe, oder was? (Was anderes ist nat. die Kurzform Ändy! Da k*tze ich auch!) Sicher, der Name ist schon etwas lang, aber es gibt da weitaus schlimmere.
Mein Fazit: Ich persönlich finde den Namen schön und wer das nicht tut, hat halt Pech gehabt. Nur bitte ratet anderen nicht davon ab, diesen Namen zu vergeben! Maßt euch nicht an, für andere denken zu wollen! LG, ANDREAS

Alyssa
Gast

Mein Onkel heißt so.

Andreas
Gast

Witzig mit den Molukken. Ob Andy ein Schimpfwort ist, weiß ich nicht, aber deutsch ausgesprochen, klingt das einfach unschön, das fanden auch Klassenkameraden und ein Lehrer von mir.

...
Gast

Man was soll an Andy denn schlimmes dran sein? Ist das in irgendeiner Sprache irgendwo auf den Molukken ein Schimpfwort?

Andreas
Gast

NENNT EUREN SOHN NICHT SO!!! NICHT NUR, WEIL SEHR VIELE MÄNNER IN DEUTSCHLAND SO HEISSEN, SONDERN AUCH, WEIL MAN IHN ANDI NENNEN WIRD, WAS NICHT NUR ICH HÄSSLICH FINDE.

Ronald
Gast

Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt NICHT so nennen.

FELIX
Gast

Ich heiße felix du olm
bei mir hat sich noch nie einer beschwert

@Andreas (Ändy)
Gast

Wie kommst Du ausgerechnet auf diese beiden Namen?

Andreas (Ändy)
Gast

Ich find den Namen ganz ok. Besser als Eduard oder Felix.

an andreas
Gast

Ich heiße zwar auch so
find den namen auch nicht so dolle aber das ist doch kein grund gleich beleidigend zu werden oder jemanden anzugreifen auch wenn es nur verbal ist
bin kein spießer aber ich mein das ist ein forum wo sich eltern anrungen können zur wahl des namen ihres kindes
und kein ort wo man sich gegenseitig lang machen muss nur weil eim der name nicht gefällt
also lasst ma gut sein macht doch kein spass so

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Andreas
Gast

Nun, ich bin deutsch (im Gegensatz zum Namen Andreas, der nämlich griechisch ist). Und Probleme mit der deutschen Sprache scheinst Du zu haben, da Du nicht zu wissen scheinst, was "sperrig" bedeutet, nämlich "unpraktisch" lang.
Ich finde, der Name Andreas ist schwer inmitten eines Satzes zu sprechen, und ich bin nicht der einzige, der das so empfindet.
Ebenso bin ich nicht der einzige, der "Andi" schrecklich findet.
Das fanden auch viele meiner Mitschüler, und der Schauspieler Andreas Elsholz meinte in einem Interview zum Thema Spitznamen: "Als Kind war ich leider Andi, aber es kam noch schlimmer..."
Deshalb würde ich meinen Namen gerne ändern wollen oder mir zumindest ein Pseudonym zulegen.

@Andreas
Gast

Was an Andi schlecht sein soll, ist wohl dein Geheimnis. Und auch wieso der Name sperrig klingen soll. Vielleicht hast du ja Probleme mit der deutschen Sprache, anders kann man diese Einschätzung nicht deuten.

Andreas
Gast

Als "Betroffener" kann ich nur vor diesem Namen warnen.
Besonders, weil er so sperrig ist, und es passiert mir immer wieder, dass man mich Andi nennt (was mir in den Ohren wehtut), selbst, nachdem ich darum gebenten habe, nicht so genannt zu werden.

Andreas
Gast

Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt nicht so nennen.
Für meine Kinder kämen nur kurze Namen mit extrem schönem Klang in Frage.

christine
Gast

Mein "großer" ist mittlerweile auch schon fast 9 Jahre alt und trägt den wunderschönen Namen Andreas. Wir haben den Namen gewaählt, weil er sehr schön ist und nicht viele Kinder so heißen, aber jeder kennt den Namen und weiß, wie man ihn schreibt.
Andi hat (bald) drei jüngere Geschwister:
Hanna (7)
Julia (3)
und Anfang Februar soll noch ein kleiner Junge kommen (der name steht noch nicht fest)

lg christine

Andreas an Schaltjahr bald zu Ende
Gast

Nein, es ist ein griechischer Name.

Andreas S-P an Andreas F.
Gast

Ich teile Dein leid.
Auch ich leide unter meinem Namen, weil mich immer wieder Leute Andi nennen, selbst wenn ich sie bitte, es zu unterlassen.
Meiner Meinung nach klingt "Andi" so schrecklich, weil in ihm das Markante fehlt und bei der Aussprache die Zunge unangenehm gegen den Gaumen stößt, was Schmerz-
rezeptoren stimuliert, und diese Stimulation wiederholt sich, wenn man den Namen hört.
Also, liebe Eltern: Auch falls Ihr meine Ausführungen verrückt finden solltet: Nennt Euren Sohn NICHT so.

Schalt Jahr bald zu ende!!
Gast

Ich finde den namen gar nicht so schlimm!!
Klingt doch auch sehr schön finde ich!!
Ist aber eher russischer name oder?????????

Andreas F.(21)
Gast

Ich hasse meinen namen würde ja gerne mal wissen was meine eltern genommen haben mich Heinrich Andreas zu nennen. Andreas ist kein name sondern ein sammelbegriff ( mein freund heist auch so). In der schule gab es immer so tolle sprüche wie Andy fresse oder Andybacken
Andy tefel ich kann heute noch spucken wenn mich jemand Andy nennt da bleibe ich doch lieber bei ....Dreas. also überlegt es euch wie ihr euer kind nennt. lg Dreas

I love Weihnachten
Gast

Ich kenne auch einen Andreas

Andreas
Gast

- Der Name ist zu lang - Quatsch!!!
- Annette - es liegt nicht am Namen :-)
- @Tina - kann da nur zustimmen
- Andreas S-P - gut, daß die 'Warnung' zum letzten Mal ausgesprochen wurde - gegen den Spitznamen Andy, Andi (ich bevorzuge Andyi) ist nix einzuwenden; gegen die Art einiger Blogger, mit Ihrem Spitznamen umzugehen, schon eher. Gelassen bleiben!!


Meine Meinung zu (auch) meinem Vornamen - ich bin froh, diesen Namen zu tragen - ich kanns nicht mal begründen, er gefällt mir einfach.
'ne ganze Ecke besser als Jona-Maurice oder sonstige Modenämchen.

Gruß zuhause

Andreas

Andreas
Gast

Ob ein Name beliebt ist oder nicht, ist völlig egal.
Es kommt nur auf den Klang an, und "Andreas" klingt nicht besonders toll, finde ich.
Ich würde meinen Kindern nur extrem schöne Namen geben.
Für einen Jungen finde ich Ronald, Howard, Fritz, Chris oder Konrad schön und für eine Tocher Jodie oder Laura.

Andreas
Gast

Ich würde meinen Sohn auf keinen Fall so nennen, weil man ihn dann Andi nennen wird, was hässlich klingt, finde ich.

Sabrina
Gast

Er kommt zwar nicht mehr so häufig in der jungen Generation vor, aber ich finde den Namen trotzdem schön! Weiß gar niht warum hier so viele mäkeln...

Andreas
Gast

Warum ist der Name bloß so beliebt?

Andreas
Gast

Ich würde meinen Sohn ganz bestimmt NICHT so nennen.

Andreas
Gast

Andreas ist doch toll, wobei die meisten Andy, oder Andi zu mir sagen. So zum Beispiel mein Chef, auch in E-Mails, und das seit über 30 Jahren. Überhaupt ist der Name echt coul, und das seit 56 Jahren.

Andreas
Gast

Ich muss dazu auch sagen, dass ich am Anfang die Abkürzung Andi überhaupt nicht gemocht habe, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran. Ich stelle mich auf jeden fall nur immer mit dem vollen Namen vor und den finde ich sehr ansprechend und die Bedeutung ist ja echt hammer...

Bei und in der Schweiz ist dieser Name recht verbreitet, aber nicht die neue Generation.

Alles in allem, es ist ein geiler Name und ich kann sehr gut damit leben, würde aber mein Sohn nicht so nennen....

Buket
Gast

Den Namen Andreas finde ich einfech geil!
Der Mann den ich so über alles liebe heisst so und vor vier monaten haben wir den hüpschesten Sohn bekommen- SIND SOOOOOOOOOOO GLÜCKLICH
Also AN MeinEN ANDREAS: wILLST DU MICH HEIRATEN?

Andreas
Gast

Das hat nichts mit Faulheit zu tun, sondern mit Sperrigkeit, die viele Leute dazu verleitet, Andi zu sagen, was nicht nur ich schrecklich finde.

@andreas
Gast

Wieso? Bist du zu faul zum Aussprechen?

Andreas
Gast

DER NAME IST ZU LANG PUNKT

Daniela
Gast

Unser 2. Sohn heißt Andreas. Den Namen hat mein Mann ausgesucht aber ich finde ihn trotzdem schön. Wäre es nach mir gegangen hätte er Jonas geheißen aber so heißt halt nun mein 3. Sohn. :) Der 1. heißt Lukas. Ich finde die 3 Namen passen sehr gut zusammen.

Andreas S-P
Gast

Ich finde, ein Vorname sollte so schön sein wie Weihnachten, ein Palmenstrand oder eine wunderschöne Frau.
Außerdem sollte er nicht zu lang sein.
"Andreas" erfüllt diese Kriterien nicht. Dass er trotzdem so beliebt ist, ist für mich ein Rätsel.

Andreas S-P
Gast

Ich spreche diese Warnung zum letzten Mal aus: Nennt Euren Sohn nicht so, weil man ihn Andi nennen wird, ein Name, der bei der Aussprache am Gaumen weh tut und somit auch in den Ohren.
Und mir ist es schon oft passiert, dass Leute mich ohne meine Erlaubnis so nennen und es immer wieder taten, auch wenn ich sie gebeten hatte, mich nicht so zu nennen.
Außerdem: Der Name klingt doch auch gar nicht besonders toll. Wenn ich jemals Kinder hätte, kämen bloß Namen in Frage, die sich wunderschön anhören.

Dietlind
Gast

Mein Sohn heißt Andreas, er hat sich noch nicht beschwert. Nicht nur sein Name ich wunderbar auch er und das macht es aus!

AJ
Gast

Gebt euren Kindern erst einen Namen, wenn euch die Bedeutung bewusst ist! Andreas ist ein schöner Name und die Bedeutung auch! Auch Andi ist Ok! Mein Nachnahmen fanden die Mädels besser und wussten garnicht, das ich Andreas heiß. Das war ein Spaß! :) Ich glaube Namen prägen Menschen und wenn euer Kind Fredinant heist, wird er ein Clown.

Andreas
Gast

Warum ist der Name bloß so beliebt? Eines der großen Rätsel dieser Welt.

Melanie
Gast

Der Name Andreas hat was starkes an sich.

Melanie
Gast

Mein Sohn heißt Andreas und ich finde diesen Namen wunderschön.Das ist für mich der beste Jungenname den es gibt!Auch wenn alle Andy sagen.

luisa
Gast

Ist ja lustig, ich kenne auch zwei geschwisterpaare, die Stefan und Andreas heißen.......

Andreas aus Berlin
Gast

Auf meine Kindfrage damals an meine Mutter, warum ich "Andreas" heiße, wurde mir gesagt: erst kam mein Bruder Stefan - das "eine As" und dann ich, das "andre AS" - als Kind habe ich das geglaubt und mich dann auch so benommen!

mirjam
Gast

Mein bruder heißt auch so und ich finde den namen schön

Andreas
Gast

Mein Name lautet auch Andreas. Naja es gibt schönere Namen aba was Andreas bedeutet hat schon etwas an sich.

Andreas S-P
Gast

Ich würde meinen Sohn- wenn ich einen wollte- niemals so nennen. Der Name ist zu lang und hat keinen besonders schönen Klang, und Andi klingt schrecklich, wo mir Viele zu-
stimmen.

peter
Gast

Ich bin schwul und mein freund heißt andreas ich finde den namen sehr schön!

Übrigens ich liebe dich mein schatz

@Tina
Gast

"Andreas" wird es immer geben, weil der Name nie aus der Mode kommt, da er eben kein Mode-Name ist. Ihn kann jeder aussprechen, richtig schreiben und am Telefon richitg verstehen. Das ist heutzutage schon nicht mehr selbstverständlich. Allein deswegen ist dieser Name empfehlenswert. Gute Wahl.

Tina
Gast

Ich habe im September 2007 meinen Sohn bekommen und ihn auch Andreas genannt. Ich finde den Namen einfach und trotzdem schön auch wenn heutzutage kaum noch kleine Kinder so heißen. Auf jeden Fall 1000 mal besser als Leon oder sonst welche Namen mit "L" wie sie ja fast alle heißen die in den letzten drei Jahren geboren wurden.

...
Gast

Meine bessere Hälfte heißt Andreas und eigentl habe ich mir über diese Name noch nie Gedanken gemacht, aber wenn man ihn Andy/Andi nennen würde, hätte ich damit auch ein Problem, obwohl es mich ja eigentl nix angeht. Sein Spitzname leiten seine Freunde auch aus seinem Nachnamen ab, was ich persönlich auch nicht so mag. Aber, es ist seine Sache. Ich nenne ihn manchmal `dreas, obwohl ich eigentl garnicht so für Abkürzunge von Namen bin, aber `dreas gefällt mir und er hat sich noch nie beschwert.

Andreas S-P
Gast

Warnung!!! Und wenn der Name noch so beliebt ist; nennt Euren Sohn nicht so. Man wird ihn Andi nennen, was viele Menschen unschön finden. Meiner Meinung nach liegt das daran, dass bei der Aussprache dieses Namens die Zunge unangenehm gegen den Gaumen stößt.

Konrad
Gast

Ich kannte mal einen Mitschüler namens Andreas, der wurde von allen Ando genannt. Den Namen finde ich völlig okay, egal ob man daraus Andi macht oder nicht,

Andreas
Gast

Also ich heiße auch andreas und man nennt mich andy ich finde das nicht so schlimm wie andere schlimmer ist andreas ^^^

Andreas S-P
Gast

Das ist schön, finde ich, wenn man mit einem Spitznamen vom Familiennamen genannt wird. Ich mag es auch, wenn man mich ***** nennt.
Aber was ist mit Deiner Familie, Andreas, die benutzt doch be-
stimmt nicht diesen Spitznamen oder, denn schließlich haben die doch denselben Nachnamen.

Andreas
Gast

Ich werde gott sei dank nicht andi gerufen , jeder benutzt meinen spitznamen vom fam. namen her

Andreas S-P
Gast

Dass ein Name beliebt ist, bedeutet gar nichts. (Seltsamerweise). Er kann trotzdem problematisch sein. Man sollte nur auf Klang und Länge (am besten kurz) achten.

Andreas (Andrew/Warebee)
Gast

Ich ignorire einfachh wenn mich jemand Andi ruft. Das kann ich nicht ab

Jaqueline
Gast

Heey,

mein Freund heißt Andreas (Andi)!!! Ich finde diesen Namen sehr schöön ;) =)

Ich liebe dich gaaaaaanz doll mein Schatz!

Soso
Gast

Mein Mann heißt Andreas, es ist ein schöner Männer-Name. Er wird meist Andy gerufen und auch das gefällt mir. Finde den Namen auch heute noch passend, um ein Baby so zu nennen. Die Geschmäcker sind ja gottseidank immer noch verschieden und ehrlich gesagt ist es mir recht egal, ob anderen Leuten ein Name gefällt oder nicht.

...
Gast

Jeder Andreas / Andrew den ich kenne heisst Andy, das ist doch nichts schlimmes!

Andreas *****
Gast

Nennt Euren Sohn nicht so! Man wird ihn Andi nennen, was schrecklich klingt, und das finde nicht nur ich.

Veronika
Gast

Mein Mann heißt auch Andreas (eigentlich Andrej). Ich finde den Namen total schön - vom Klang und von seiner Bedeutung her! Er mag's übrigens auch nicht, Andi/Andy abgekürzt zu werden ;)

Fenja 85
Gast

Den Namen finde ich echt klasse , weil mein Mann so heißt und die Bedeutung von dem Namen trifft voll und ganz zu.

Andreas Kurt
Gast

Ich heisse Andreas, und mein zweiter Vorname Kurt. Gott sei dank heisse ich Andreas und nicht Kurt. ;)

Ich mag auch nicht, wenn man mich Andi/Andy nennt. Mir gefällt dieser Name überhaupt nicht. Lieber richtig Andreas, da fühle ich mich wohler und beruhigend. Andy ist irgendwie am trällern, nein danke! Passt gut für die Kinder, aber zu den Erwachsenen nicht so..

Grüsse an alle Andreas draussen ^^ und auch alle andere Namen. *gg*

Barbara
Gast

Ich finde den Namen total klasse, denn mein Freund heißt so...

Andreas
Gast

Was ich so garnicht leiden kann, ist den Namen mit Andy oder Andi abzukürzen. Das klingt einfach nich so schön. Ich finde, ich mag meinen Namen und will, dass der dann auch ausgesprochen wird und nicht sofort abgekürzt...
greetz an alle Andreasse da draußen die nicht Andi heißen müssen =)

Saskia
Gast

Mein Vater heißt andreas!! ^^ Er ist klein aber wie schon dort oben steht tapfer und mannhaft ;)....Und eins möchte ich noch sagen es kommt nicht auf die größe eines menschen an sondern auf das was in ihm streckt!!!!
Lüb dich papi

steffi
Gast

Also ich bin absolut begeistert von diesem namen. mein schatz heisst auch so, also hinterlasse ich doch auch kurz ein: ich liebe dich andi! =) hehe. einfach zeitlos und geht so schön über die lippen der name.

Andreas
Gast

Wieso soll der Name besonders im ländlichen Raum verbreitet sein? Also was für Provinzler? So ein Unsinn....

monja ( 15 J .)
Gast

Hay
mein freund heißt andreas (andi spitzname) ich finde diesen namen sehr schön !!!
ich liebe dich andreas !!

liebe grüße an alle andreas
eure monja

Bianca
Gast

Ist leider sehr häufig, besonders ländliche Gegend. Wäre kein Name den ich wählen würde.

Andreas
Gast

Andreas ist Super! Nur leider heissen 9 (!, kein Scherz!!!) meiner Kollegen auch Andreas, was öfter zu Verwechselungen führt...

Eli..
Gast

Den Namen finde ich schön. Als spitznamen könnte man auch Andy sagen. :)

Doro
Gast

Mein Sohn hat ihn als Zweitname, also er heißt Nino Andreas. Zum einen klingt es super und zum anderen finden wir Andreas wohlklingend und zeitlos.

Amanda
Gast

Also ich finde den Namen spitze!!!

Andreas
Gast

Toller Name mit vielen Möglichkeiten der Abkürzung!!!

Annette
Gast

Ich habe ein gespaltenes Verhältnis zu diesem Namen. Ich hatte bisher mit allen Männern, die so hießen, nur Probleme gehabt. Na, ja vielleicht liegt's doch nicht am Namen.

Andreas´ Tochter
Gast

Mein Vater heißt Andreas, doch was das geile ist, er hat am 30.November Gebutstag.
Aufgrund seiner gesundheitlichen Lage kann ich die Bedeutung "der Tapfere" sehr gut nach vollziehen ...

andreas
Gast

Jahrgang 75 und damals ein noch recht häufiges auslaufmodell. finde den namen aber gut und vor allem zeitlos.

Claudia
Gast

Mein Ex heißt Andreas..seitdem gefällt mir der Name nicht mehr ;)

Claudia
Gast

Mir gefällt dieser Name echt super gut. Mein Sohn (4 Jahre) heißt Andreas. Er mag es überhaupt nicht, wenn andere ihn Andi nennen. Ich kenne keinen in seinem Alter, der diesen Namen hat. Im Gegensatz zu meiner Generation. Der Name ist wohl momentan nicht so aktuell. Zum Glück.

Andreas
Gast

Voll geil das mein Name so eine bedeutung hat

andi
Gast

Dieser name ist wie eine seichte sommerbriese....im WINTER!!!! ^^

Sarah
Gast

Mein Mann heißt auch so, wird aber nie so gerufen. Leider mag er seinen Namen überhaupt nicht. Der Vorschlag unseren Sohn so zu nennen, kam auch nicht gut an.

andreas
Gast

Ich heisse auch andreas haha

Michaela
Gast

Mein Bruder heißt so. Und einer der Zwillinge meiner Bekannten.

Andreas (2ter VN Benjamin)
Gast

Ich muss sagen... ich kenne verdammt viele mit Namen ANDREAS...

Zur Bedeutung: Ich muss es wohl bezeugen... Tapfer jap... Mannhaft, jap...

Aber zu den ROOTs... Der Hl. Andreas, stand lange Zeit... den Liebenden zur Seite... In der Andreasnacht 30. Nov konnte eine heiratswillige Dame den zukünftigen Mann im Spiegel erkennen...

Also: Der Hl. Andreas ist das christliche Gegenstück zu Amor.... :)

Somit sind auch alle Andreas-e für dich Liebe da, oder?

Claudia
Gast

Mein Mann heisst so und z.Z. auch nicht viele Kinder, oder???

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Linus

Kommentar von /dev/null

./configure make sudo make install Das wollte ich nochmal wiederholen, ich musste so lachen, als ich den Ne...

Jungenname Gian-Luca

Kommentar von =D

Also ich finde den Namen traumhaft ^^ Und da ich Italienerin bin(100%), mein Mann zwar Kroate ist, wird er ...

Mädchenname Kim

Kommentar von Kim

Wer glaubt es kaum, ich heiße auch Kim! Und ich liebe diesen Namen abgöttisch!!!! Es einfach nur geil/cool....

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Margarethe, Prisca, Priska, Regina, Ulfried und Wolfrid ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren