Vornamen für Jungen mit K

Bei uns findest Du insgesamt 1809 Jungennamen mit K.

Du möchtest Dich über Deinen eigenen Namen informieren oder erwartest einen Sohn und suchst noch einen geeigneten Vornamen? Hier findest Du eine große Auswahl beliebter Vornamen für Jungen, mit Informationen zu Bedeutung und Herkunft. Denn werdende Eltern müssen sich während der Schwangerschaft nicht bloß um Dinge wie Kinderzimmer, Spielzeug, Kinderwagen, Babykleidung und Pflegeprodukte kümmern, sondern auch Ausschau nach einem passenden Vornamen für ihren Kleinen halten.

Wähle eine Buchstabenkombination

Entscheide Dich zunächst für eine Buchstabenkombination, zu der Du alle verfügbaren Jungennamen mit K angezeigt bekommen möchtest. Deine Auswahl kannst Du auch eingrenzen, falls Du ausschließlich an Einzelnamen bzw. nur an Doppelnamen mit K interessiert bist.

Die beliebtesten Jungennamen mit K

  1. Kimi 14790 Stimmen
  2. Kjell 12197 Stimmen
  3. Karl 9767 Stimmen
  4. Kai 8927 Stimmen
  5. Keno 7998 Stimmen
  6. Kilian 4538 Stimmen
  7. Klaus-Peter 4335 Stimmen
  8. Kelmend 3240 Stimmen
  9. Keke 2042 Stimmen
  10. Kuno 2020 Stimmen
  11. Kenan 1759 Stimmen
  12. Kian 1743 Stimmen
  13. Kevin 1724 Stimmen
  14. Kai-Uwe 1699 Stimmen
  15. Kasimir 1646 Stimmen
  16. Konstantin 1624 Stimmen
  17. Kenneth 1624 Stimmen
  18. Korbinian 1614 Stimmen
  19. Keanu 1610 Stimmen
  20. Kaan 1609 Stimmen
  21. Kurt 1609 Stimmen
  22. Kim 1608 Stimmen
  23. Klaas 1607 Stimmen
  24. Klaus 1605 Stimmen
  25. Konrad 1602 Stimmen
  26. Kalle 1600 Stimmen
  27. Kaito 1597 Stimmen
  28. Kjetil 1596 Stimmen
  29. Kelvin 1592 Stimmen
  30. Keith 1578 Stimmen

Neueste Kommentare zu Jungennamen mit K

  • Kommentar zu Kimi von Ich

    Bei Kimi muss ich immer an das japanische Wort "kimi" denken, was "du" heißt. Da gäbe es viele Missverständnisse in Japan, wenn derjenige dorthin reis...

  • Kommentar zu Kazim von Kazim

    Ich kann mich mit der Bedeutung nicht identifizieren da ich mich schnell aufrege Ps ich bin stolzer Türke

  • Kommentar zu Kevin-Jerome von Denis

    Wer sein Kind so nennt gehört direkt ...

  • Kommentar zu Karim von Patricia

    ..sehr schöner Name! :-)

  • Kommentar zu Kevin von Kevin-Fan

    Die eigentlichen Looser waren doch nur die Vorurteil-Schürer und dummen Lehrer, die zugaben, manche Kinder gleich mal in Schubladen zu stecken. Klasse...

  • Kommentar zu Kevin von Inga

    Ganz genauso geht es mir auch. Mir ist ein Kevin oder Justin auch lieber, als ein Lennard, der von seinen arroganten Eltern alles in den ... gesteck...

  • Kommentar zu Kevin von Bin dabei

    Genau, dem schließe ich mich an. Dieser ganze "Kevinismus" hat bei mir nur dazu geführt, dass ich Leonards, Konstantins, Benedikts, Valentins usw. ni...

  • Kommentar zu Kevin von Mark

    Die Kevins werden den Kevinismus rächen und es den Leuten zeigen! Ich drücke jedenfalls die Daumen, denn was mit dem Namen Kevin gemacht wurde, ist ...

  • Kommentar zu Kevin von Julian

    Hey, Kevin Kampl z.B. hat mehr Geld, als all ihr vorurteilsbelasteten Kevin-Disser zusammen! Haha, die Kevins halten in den Universitäten Einzug und...

  • Kommentar zu Karl-Louis von Annika

    Louis ist ja wirklich ein wunderschöner Name, aber in Verbindung mit Karl? Oh Gott! xD

  • Kommentar zu Kimi von Silke

    Mein Sohn heißt Kimi Damian und wird bald elf Jahre alt. Bisher gab es keine Probleme wegen oder mit seinem Namen. Ich weiß aber, dass einige Leute au...

  • Kommentar zu Kohaku von Ciel

    Ich finde diesen Namen sehr schön,oh schon so spät? Wo bleibt sebastian mit meinem gute Nacht Tee?

  • Kommentar zu Karan von Nein

    Karan ist ein indischer Name und kann mit "Ohr" oder freier mit "Instrument" übersetzt werden!

  • Kommentar zu Kenan von Alina

    Der Vater meiner besten Freundin heißt Kenan und schlägt seine Frau in der Kuche. ICh habe nur negative Erfahrung mit den Name! :-(

  • Kommentar zu Kimi von teddy

    Na ja, entschuldigt, tut mir leid. hab' vorher nie dran gedacht, dass es den namen wirklich gibt.