Marysol

  • Rang 1524
  • 58 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 20 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • spanisch
Marysol leitet sich von Maria und Soledad (Einsamkeit) ab. Bedeutung des Namens: die einsame Maria. Es ist die einzig richtige Bedeutung, da man damals nur Namen vergeben durfte, mit diesen Marien-Bedeutungen (Einsamkeit usw.). Somit fällt Marysol unter die gleiche Kategorie wie beispielsweise
Maria Dolores, Maria Immaculata, Maria Mercedes, Maria Conception, Maria Montserrat, Maria Carmen usw. usw.
Bedeutungen siehe unter den Einzelnamen.
Im spanischsprachigen Raum ist die Marienverehrung noch besonders gebräuchlich.



Sehr fraglich:
"Meer und Sonne" (mar y sol)

In Spanien geht nichts ohne die heilige Maria.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Ma-rysol -rysol (5) -ysol (4) -sol (3) -ol (2) -l (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Losyram 6785 M624 MRSL
Morsecode Schreibschrift
-- ·- ·-· -·-- ··· --- ·-·· Marysol
Marysol buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Richard | Ypsilon | Siegfried | Otto | Ludwig
Marysol in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Marysol in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marysol
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Geburten in Österreich mit dem Namen Marysol seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
6571 2 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Marysol belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 6571. Rang. Insgesamt 2 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Hessen
  • 16.7 % 16.7 % Niedersachsen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Saarland
  • 16.7 % 16.7 % Sachsen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Marysol? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Marysol
Statistik der Geburtsjahre des Namens Marysol

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Marysol?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Marysol zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (12.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marysol ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Marysol in Verbindung bringen.

bekannt (47.4 %) modern (71.1 %) wohlklingend (71.1 %) weiblich (60.5 %) attraktiv (68.4 %) sportlich (55.3 %) intelligent (57.9 %) erfolgreich (71.1 %) sympathisch (63.2 %) lustig (57.9 %) gesellig (50.0 %) selbstbewusst (52.6 %) romantisch (52.6 %)
von Beruf
  • Künstlerin (2)
  • Sängerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marysol und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Marysol

Katrin
Gast

Hier gehts ja nicht um schön oder nicht schön, sondern die Bedeutung zur heiligen Maria war hier das wichtigste.
Und dann ist in den spanischsprachigen Ländern alles schön, wenns mit Maria zu tun hat.

Ina
Gast

Wie man schreibt !!!
ist eine Zusammenfassung von Maria de la Soledad. Ist spanisch und list man wie man schreibt.

Lujah
Gast

Wie spricht man diesen Namen aus? Bin gehörlos. Danke im voraus :)
Lg

Senta
Gast

@joesie ziemlich primitiv, einen Namen direkt als "assi" abzustempeln, nur weil eine Person so heißt, die du nicht magst...
Ich finde Marysol sehr schön, meiner Meinung nach sollte er jedoch spanisch ausgesprochen werden ;-)

hhi
Gast

Ich find voll coole bedeutung aba ein lied heißt so zar anders marisol nun ich würd nie ein kind nach nem lied nennen

Leonie
Gast

Ich finde den namen wünderschön!!!!!!!
Mein Kind soll aufjedenfall so einen schönen Namen wie Marysol, Flora,Gwen... bekommen!!!
es gibt unzählige schöne Namen aber die Namen find e ich am bessten!!!!!!!!
Lg :-)

Carolina
Gast

Ich finde den Namen wunderschön... Nicht so typisch und langweilig ;)
Da ich aus Chile komme wird der Name schon richtig Spanisch ausgesprochen! Der Name ist in Lateinamerika öfters als in Spanien. Und sollte mein Kind Freunde haben, die zu faul sind den ganzen Namen zu rufen, finde ich Mary auch ganz süß ^.^
Mein Kind soll Marysol heißen!

Carmen
Gast

Und wieso?? Bitte mit Begründung :)
Und hättet ihr vllt noch ein paar schöne Namen die es nicht zu oft gibt??

@carmen
Gast

ich würde ihn auf keinen Fal vergeben.

Sandra
Gast

Ein Name wie ein Medikament.

Carmen
Gast

Denkt ihr den Namen kann man vergeben? Ist ja für andere die den Namen noch nie gehört haben sehr gewöhnungsbedürftigt weil es ihn ja auch nicht so oft gibt.. Also würdet ihr ihn vergeben?? Welcher Zweitname passt dazu??

... Marysol
Gast

Die meisten reden den Namen eh nicht richtig nach dem spanischen aus. Aus dem Namen wird immer Marie-Sohl oder sowas. In Spanien kenne ich aber eig auch nur Marysols .. also mit Y^^

Katharina
Gast

Zwar ist Marysol mit dem y von der spanischen Grammatik zwar richtig, aber Marisol mit i gefällt mir persönlich besser. Bei Marysol hätte ich v.a. immer die Angst, dass Leute glauben, der Name wäre englisch, und dann mit "Märisoul" oder so daherkommen. Da gibt es z.B. bei Marisol keine (oder zumindest weniger) Probleme, glaube ich.

... Marysol
Gast

Ich finde den Namen Marysol auch nicht sonderlich schön. Es gibt wohl sehr sehr viel schönere Namen. Aber ich wollte niemals einen anderen haben. Ist zwar nur mein Zweitname und nicht grade viele kennen ihn, aber er hat für mich echt eine große Bedeutung. Ich finde Eltern die ein Name für ihr Kind aussuchen sollten eher mal ein Namen auswählen der eine Bedeutung für sie spielt oder Tradition in der Familie ist als einfach nur wahllos Namen zu wählen weil man sie grade mal so im moment schön findet. Wie z.b. Chantal, Charlene, Jacqueline, ....

Familie L.
Gast

Uns hat das Standesamt gesagt das man MARYSOL nicht nehmen kann!!! Bescheuert oder?? Da er ein richtig schöner Name ist!!!

Carla
Gast

Der Name ist wunderschön, einfach bezaubernd!!!

Hannah
Gast

Ja wie heißt dein Kind den mit ersten Namen das muss schon passen.

Lg Hannah

Frau H.
Gast

Wunderschöne Bedeutung, jedoch ist der Name alles andere als schön. Aber das Kind kann ja nichts dafür, daß es so heißt. Man kann nur an die Eltern appelieren, den Töchtern diesen Namen nicht zu geben.

Joesie
Gast

OMG. Was für ein Assiname...
Sorry Isabelle Marysol. Ich kenne eine Marysol und die ist Abschaum: Mit 17 schon schwanger, Sonderschule, fett, Kindsvater ist getürmt, ...

Marysol
Gast

Also ich heisse Isabelle Marysol .. Lasse mich aber nur Marysol rufen^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Josephine

Kommentar von Annette

Wie kann man einem kleinen unschuldigen, süßen Mädchen so einen fürchterlichen Namen geben. Da kann man nur...

Mädchenname Rosanna

Kommentar von Martina

Meine Tochter heißt Rosanna, ich habe mich Anfang der 80er Jahre in diesen Namen verliebt. Rosanna ist dies...

Jungenname Jesse

Kommentar von Julia Leah

@ Steffi: Gesprochen Dschesse oder Dschessi?? In England/Amerika spricht man es ja mit i am Ende.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arbogast, Daniel, Daniela, Danilo, Julia, Laurentius, Olga, Stella und Stilla ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren