Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Marion

Marion ist ein weiblicher und männlicher Vorname althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

9455 Stimmen (Rang 46)
2 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
46

Rang 46
Mit 9455 erhaltenen Stimmen belegt Marion den 46. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Unisex-Name
Marion ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Mädchen vergeben wird.

Baby mit Namen Marion

Was bedeutet der Name Marion?

Bedeutung

französische Koseform vom Namen Maria
"Die Widerspenstige/die Beleibte / die Schöne / die Bittere / die von Gott Geliebte" (aram.); franz. Koseform für Maria, Stern des Meeres (Mare-Orion), Die dem Meer Entsprossene (griech./lat. aus hebr. mirjam die Geliebte, Meerjungfrau);
war in Deutschland in den 50/60er Jahren große Mode
in Frankreich Betonung auf der letzten Silbe, in Deutschland auf der ersten.

eine amerikanische Nebenform von Mario (aramänisch: Geliebter)
Geschlechtsneutraler Unisex-Vorname.

Wann hat Marion Namenstag?

  • 12. September

Wie spricht man Marion aus?

Aussprache von Marion: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Marion auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Marion?

Marion ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 220. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 159. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Marion

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Marion in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 220 218 212 36 (2006)
Österreich 148 149 146 43 (1984)
Schweiz 132 139 128 69 (1998)
Liechtenstein - - - 6 (2004)
Niederlande - - - 51 (1962)
Belgien 82 74 100 64 (2017)
Frankreich 301 255 239 5 (1992)
Polen - - - 190 (2013)
Dänemark 131 136 134 122 (1988)
Schweden 181 180 185 146 (1998)
Norwegen 111 118 114 84 (1958)
England 365 375 378 328 (1998)
Schottland 111 119 - 74 (1975)
Irland - - - 93 (1966)
Nordirland - - - 340 (2002)
USA 829 820 825 193 (1950)
Kanada 154 213 214 154 (2020)
Australien - - - 77 (1953)
Neuseeland - - - 51 (1955)

Marion in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Marion in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 220
  • Durchschnitt: 159.43

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Marion

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Marion im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 119 im Oktober 2018
Rang 119 im November 2018
Rang 100 im Dezember 2018
Rang 117 im Januar 2019
Rang 99 im Februar 2019
Rang 129 im März 2019
Rang 102 im April 2019
Rang 116 im Mai 2019
Rang 111 im Juni 2019
Rang 89 im Juli 2019
Rang 94 im August 2019
Rang 80 im September 2019
Rang 74 im Oktober 2019
Rang 94 im November 2019
Rang 79 im Dezember 2019
Rang 89 im Januar 2020
Rang 132 im Februar 2020
Rang 151 im März 2020
Rang 163 im April 2020
Rang 154 im Mai 2020
Rang 143 im Juni 2020
Rang 145 im Juli 2020
Rang 131 im August 2020
Rang 148 im September 2020
Rang 141 im Oktober 2020
Rang 122 im November 2020
Rang 119 im Dezember 2020
Rang 131 im Januar 2021
Rang 130 im Februar 2021
Rang 119 im März 2021
Rang 117 im April 2021
Rang 122 im Mai 2021
Rang 102 im Juni 2021
Rang 103 im Juli 2021
Rang 111 im August 2021
Rang 94 im September 2021
Rang 87 im Oktober 2021
Rang 107 im November 2021
Rang 127 im Dezember 2021
Rang 161 im Januar 2022
Rang 136 im Februar 2022
Rang 128 im März 2022
Rang 130 im April 2022
Rang 118 im Mai 2022
Rang 108 im Juni 2022
Rang 106 im Juli 2022
Rang 115 im August 2022
Rang 86 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 70
  • Schlechtester Rang: 199
  • Durchschnitt: 124.72

Geburten in Österreich mit dem Namen Marion seit 1984

Marion belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 119. Rang. Insgesamt 2642 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
119 2642 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Marion besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (711)
  • 9.0 % 9.0 % Baden-Württemberg
  • 18.8 % 18.8 % Bayern
  • 3.2 % 3.2 % Berlin
  • 2.7 % 2.7 % Brandenburg
  • 0.6 % 0.6 % Bremen
  • 1.8 % 1.8 % Hamburg
  • 7.2 % 7.2 % Hessen
  • 1.0 % 1.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.0 % 12.0 % Niedersachsen
  • 23.1 % 23.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.4 % 4.4 % Rheinland-Pfalz
  • 2.4 % 2.4 % Saarland
  • 5.1 % 5.1 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 2.5 % 2.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (95)
  • 1.1 % 1.1 % Burgenland
  • 4.2 % 4.2 % Kärnten
  • 29.5 % 29.5 % Niederösterreich
  • 16.8 % 16.8 % Oberösterreich
  • 10.5 % 10.5 % Salzburg
  • 7.4 % 7.4 % Steiermark
  • 6.3 % 6.3 % Tirol
  • 6.3 % 6.3 % Vorarlberg
  • 17.9 % 17.9 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (40)
  • 10.0 % 10.0 % Aargau
  • 2.5 % 2.5 % Appenzell Ausserrhoden
  • 2.5 % 2.5 % Basel-Landschaft
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 5.0 % 5.0 % Graubünden
  • 7.5 % 7.5 % Luzern
  • 5.0 % 5.0 % Schaffhausen
  • 2.5 % 2.5 % Schwyz
  • 5.0 % 5.0 % Solothurn
  • 12.5 % 12.5 % St. Gallen
  • 7.5 % 7.5 % Thurgau
  • 2.5 % 2.5 % Wallis
  • 17.5 % 17.5 % Zürich

Dein Vorname ist Marion? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Marion als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Marion besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Marion.

Häufigkeit des Vornamens Marion nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Marion

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Mairon
  • Maja
  • Majo
  • Majon
  • Majonäse
  • Malon
  • Mara
  • Mari
  • Mariandl
  • Marie
  • Marijona
  • Mario
  • Marionaise
  • Mariöni
  • Marionion
  • Maro
  • Maron
  • Maroni
  • Marre
  • Marv
  • Mary
  • Matze
  • Maule
  • Mayo
  • Mingo
  • Nori
  • Rio

Ähnliche Vornamen

Häufigste Nachnamen

  1. Marion Fischer
  2. Marion Schmidt
  3. Marion Wagner
  4. Marion Müller
  5. Marion Schneider
  6. Marion Weber
  7. Marion Meyer
  8. Marion Richter
  9. Marion Hoffmann
  10. Marion Becker
  11. Marion Klein
  12. Marion Schulz
  13. Marion Koch
  14. Marion Schröder
  15. Marion Schäfer
  16. Marion Hofmann
  17. Marion Braun
  18. Marion Bauer
  19. Marion Wolf
  20. Marion Schwarz
  21. Marion Hartmann
  22. Marion Schmitt
  23. Marion Zimmermann
  24. Marion Meier
  25. Marion Schmitz
  26. Marion Möller
  27. Marion Neumann
  28. Marion Köhler
  29. Marion Krüger
  30. Marion Krause

Marion in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marion

Claude Marion Akins
Schauspieler aus den USA
J. Marion Shull
Botaniker aus Amerika
Joseph-Marion Leandre
haitianischer Fußballer
Kathleen Marion Barrow
amerikanische Schriftstellerin
Marion Barry
US- amerikanischer Politiker
Marion Bartoli
Französische Tennisspielerin
Marion Bertrand
Skifahrerin aus Deutschland
Marion Black
amerikanischer Musiker
Marion Blackwell
britische Komponistin
Marion Brown
Saxophonspieler, Jazzmusiker aus den USA
Marion Campbell
amerikanischer Fußballspieler
Marion Cottillard
Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin
Marion Couthoy Smith
weißrussische Dichterin
Marion Cowings
Jazzmusiker aus den USA
Marion Dane Bauer
amerikanischer Schriftsteller
Marion Davies
US Amerikanische Schauspielerin der 1920er/ 1930er Jahre
Marion Degler
deutsche Schauspielerin
Marion Dix Sullivan
amerikanischer Komponist
Marion Game
Schauspielerin aus Marokko
Marion Gering
amerikanische Filmregisseurin
Marion Gräfin von Dönhoff
Journalistin, Autorin
Marion Grice
amerikanischer Fußballspieler
Marion Groebner
Fußballspielerin aus Österreich
Marion Holley
Hochspringerin aus den USA
Marion Jackman
Squashspielerin aus Australien
Marion Jones
Ehemalige US-amerikanische Leichtathletin
Marion Kirkland Fort
amerikanischer Mathematiker
Marion Kracht
Deutsche Schauspielerin
Marion Lush
Musiker aus den USA
Marion Lüttge
deutsche Leichtathletin
Marion M. Steen
Architekt aus Amerika
Marion Mack
Schauspielerin aus Amerika
Marion Maerz
Deutsche Sängerin
Marion Meadows
amerikanischer Musiker
Marion Mildred Halligan
Schriftstellerin aus Australien
Marion Mitchell Morrison
Us-amerikanischer Schauspieler, unter dem Namen John Wayne bekannt
Marion Möhlich
deutsche Sängerin
Marion Nicholl Rawson
amerikanischer Künstler
Marion Pinkpank
deutsche Fernsehmoderatorin
Marion Quednau
australische Schriftstellerin
Marion Ramsey
amerikanische Schauspielerin
Marion Ravenwood
Charakter aus der Filmreihe "Indiana Jones"
Marion Rolland
Französische Skirennläuferin
Marion Rose Halpenny
britische Schriftstellerin
Marion Ross
amerikanische Schauspielerin
Marion Rushing
amerikanischer Fußballer
Marion Ryan
Sängerin aus Großbritannien
Marion Sims Wyeth
amerikanischer Architekt
Marion Thees
Skeletonsportlerin
Marion Try Slaughter
Sänger aus Amerika
Marion von Haaren
Journalistin
Marion Wagner
Deutsche Leichtathletin
Marion Woodman
kanadische Schriftstellerin
Marion Worth
Sängerin aus Amerika
Marion Zarzeczna
amerikanischer Klavierspieler
Marion Zimmer Bradley
Amerikanische Fantasy-Autorin
Ruth-Marion Baruch
amerikanische Fotografin
Will Marion Cook
amerikanischer Violinist

Marion in der Popkultur

Marion
Lied von Peter Maffay

Marion als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Marion wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Marion (2x)

    Hochdruckgebiet Marion
  • Tiefdruckgebiet Marion (0x)

    Tiefdruckgebiet Marion
    • 23.09.2005
    • 19.03.2003

Marion in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Marion wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ma-ri-on
Endungen
-arion (5) -rion (4) -ion (3) -on (2) -n (1)
Anagramme
Marino, Mirano, Mirona, Morina, Raimon, Rimona, Romain, Romian und Romina (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Marion - gebildet werden können.
Rückwärts
Noiram (Mehr erfahren)Marion ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Marion in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01110010 01101001 01101111 01101110
Dezimal
77 97 114 105 111 110
Hexadezimal
4D 61 72 69 6F 6E
Oktal
115 141 162 151 157 156

Marion in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Marion anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
676 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M650 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Marion buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Richard | Ida | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Romeo | India | Oscar | November

Marion in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Marion in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Marion
Altdeutsche Schrift
Marion
Lateinische Schrift
MARION
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤓𐤉𐤏𐤍
Griechische Schrift
Μαριον
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲣⲓⲟⲛ
Hebräische Schrift
מאריען
Arabische Schrift
مــاــرــيــعــن
Armenische Schrift
Մառիոն
Kyrillische Schrift
Марион
Georgische Schrift
Ⴋარიონ
Runenschrift
ᛘᛆᚱᛁᚮᚾ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓂋𓇋𓅱𓈖

Marion barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Marion an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Marion im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Marion im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Marion in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marion in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marion im Tieralphabet

Marion im Tieralphabet

Marion in der Schifffahrt

Der Vorname Marion in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ·-· ·· --- -·

Marion im Flaggenalphabet

Marion im Flaggenalphabet

Marion im Winkeralphabet

Marion im Winkeralphabet

Marion in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Marion auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Marion als QR-Code

Marion als QR-Code

Marion als Barcode

Marion als Barcode

Wie denkst du über den Namen Marion?

Wie gefällt dir der Name Marion?

Bewertung des Namens Marion nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Marion?

Ob der Vorname Marion auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (87.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (82.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (81.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (82.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (68.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (72.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (43.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (39.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (36.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (44.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (72.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (64.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (31.6 %)
Was denkst du? Passt Marion zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marion ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (80.3 %) modern (59.5 %) wohlklingend (82.6 %) weiblich (75.9 %) attraktiv (79.2 %) sportlich (64.6 %) intelligent (83.8 %) erfolgreich (77.7 %) sympathisch (85.4 %) lustig (66.9 %) gesellig (73.8 %) selbstbewusst (77.4 %) romantisch (73.1 %)
von Beruf
  • Bürokauffrau (12)
  • Lehrerin (7)
  • Krankenschwester (7)
  • Heilerziehungspflegerin (6)
  • Putzfrau (5)
  • Verkäuferin (4)
  • Juristin (4)
  • Diplom-Ingenieurin (3)
  • Architektin (3)
  • Ärztin (3)
  • Gymnasiallehrerin (3)
  • Friseurin (3)
  • Künstlerin (3)
  • Teamleiterin (2)
  • Rechtsanwältin (2)
  • Erzieherin (2)
  • Akademikerin (2)
  • Stewardess (2)
  • Chefin (2)
  • Musikerin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Reisebürokauffrau (2)
  • Kauffrau (2)
  • Polizistin (1)
  • Beraterin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Angestellte (1)
  • Fotografin (1)
  • Hotelkauffrau (1)
  • Wirtschaftspsychologin (1)
  • Projektleiterin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Biologin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Elektronikerin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Gastronomin (1)
  • Journalistin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Küstlerin (1)
  • Managerin (1)
  • Büroangestellte (1)
  • Sekretärin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marion und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Marion ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Marion

Kommentar hinzufügen
Marion
Gast

Wenn ich auf eine Namenscousine treffe freut mich das immer sehr. Marion steht für
Sozial, gerecht, ehrlich, naturverbunden liebevoll und humorvoll aber auch für stolz, eigensinnig, durchsetzungsfähig und selbstbewußt.
Es ist schön einen Namen zu haben der einzigartig ist.

CTU
Gast

Für mich ist die Marion, die ich kenne, eine ganz besondere Frau: Selbstbewusst, liebevoll, einzigartig, lebensfroh! Uns verbindet eine langjährige Freundschaft, über die ich unglaublich dankbar bin

FC Bayern
Gast

@Estelle: Stimmt. Zu Jungs passt der Name besser. Zumindest zu Marion Götze.

Estelle
Gast

Toller Jungsname!
Für Mädels hingegen ist Marion weniger geeignet, da er recht männlich klingt.

Estelle
Gast

Nur als Jungsname würde mir Marion zusagen.
Für Mädels klingt er zu unweiblich, finde ich.

FC Bayern
Gast

@Marion: Und besonders gut passte der Name Marion zu Marion Götze. Sie trug auch immer ein Kleid auf dem Fußballplatz. Kein Wunder, wenn man vom BVB kommt.

Marion
Gast

Marion ist ein wunderschöner Name. Er ist selten und kann nicht abgekürzt werden. Ich bin 59 und habe nur wenige Frauen kennengelernt, die genauso hießen. Ganz besonders schön klingt er auf französisch als Koseform von Maria. Was will man mehr?

Scholkööh
Gast

@@Kleid: Ich kenne nur Marion Götze. Es gibt noch einen Majo Pommes, aber das ist jemand anderes.

Marion
Gast

Ich liebe meinen Namen und bin froh dass sich meine Eltern dafür entschieden haben.

Marion
Gast

Ich finde meinem Namen super, weil er seltener ist und nicht so prollig klingt!
Liebe aber die Kurzform Mary!

Marion
Gast

Also zum Einen lieber Fussballgast
Heisst der Fussballer nicht Marion Götze sondern MARIO

Bitte erstmsl informieren ;)

Zum anderen
Mir gefällt mein Name auch nicht wirklich
Nicht nur, dass er alles andere als selten ist in meiner 38er generation
Dieses on ist für mich nicht weiblich

Mädchennamen enden wohlklingend mit einem

A oder e

Marie oder Maria wäre mir jedenfalls lieber gewesen

Das on

Finde ich sehr stumpf klingend...wie ein punkt

Marion
Gast

Ich fand meinen Namen schon immer schön. Er war auch schon immer ziemlich selten, jedenfalls in Deutschland, und das finde ich auch gut. Männlich ist er nur in den USA.

Pia
Gast

Habe noch n i e einen Jungen gesehen, der Marion heißt.

Marion
Gast

Ich mag meinen Namen und trage ihn seit 49 Jahren. Ja, etwas altmodisch finde ich ihn aber seitdem ich vor vielen Jahren gelesen habe, dass er auch die Bedeutung "Stern des Meeres" hat, gefällt er mir viel besser, denn mit dem Meer fühle ich mich schon immer verbunden. Nicht nur mein Sternkreiszeichen der Krebs hat damit zu tun. Alles Leben entstand im Meer, da gehöre ich hin.

Marion
Gast

Bin seit 56 Jahren mit diesem Namen mehr als zufrieden

FC Bayern
Gast

@Gast, 15. September 2016: So wie Marion Götze ??

@Kleid
Gast

Marion Gomez wurde auch schon häufig im Kleid gesehen...

Anna
Gast

Finde den Namen gut, auch für Jungs.

🙄
Gast

Meine Zwillingsjungs werden beide Marion heißen!

Claus
Gast

Ich finde den Namen super für Jungs.
Weil er Unisex ist, wird man wahrscheinlich einen ZN nehmen müssen, was aber vollkommen OK ist.

Kleid
Gast

Der bekannteste Marion ist immer noch Marion Götze. Er trägt beim Spiel gerne mal ein Kleid.

Jeon Jungkook ❤️
Gast

Er ist schön!

Gast
Gast

Mir gefällt Marion nur für Jungs.

Marion
Gast

Ich lebe seit 63 Jahren mit diesem Namen und bin sehr stolz darauf. Ich bekomme nur positive Feedbacks. Jeder sagt, dass das für ein wohlklingender, seltener Name sei und dass er zu mir passt. Ich bin meinen Eltern dankbar, dass sie mir diesen schönen Namen gegeben haben.

MARION
Gast

Haben Namen wirklich eine Bedeutung? Wo steht dass? Wie kommt man um Himmels Willen auf soetwas? Nette Sache ist es mit Sicherheit und interessant , aber wer hat das bestimmt ,dass MARION z.B. die Verbitterte bedeutet. Ich habe mal was von,die Göttliche gelesen und die Ehrenwerte. Was denn nun?““ frage ich mich und meine ist doch Alles ein riesen Schmarn. Vielleicht sage und Denke ich so, weil ich finde ,dass der Name MARION irgendwie so garnicht zu mir passt. Oder doch? Hmmmm.... grübel! Woher sollen Eltern wissen, wie ihr Kind mal sein wird. Ist die Namensvergabe nicht etwas , was man verbieten müsste und eher zu einem Persönlichkeitsrecht machen müsste. Jeder sollte das Recht haben sich im Leben ,einmalig seinen Namen selbst raus suchen zu dürfen. So denke ich !

Gast
Gast

Marion ist ein wunderschöner Name und so geheimnisvoll.

Magic
Gast

Starker Männervorname!
Gefällt mir vorzüglich.

Wirklich
Gast

Ein besonderer und schöner Name. Gefällt mir!

Gast
Gast

Über 40 Jahre mit dem Namen und er hat mir noch nie gefallen. So wenig aussagend. So mittendrin. So ohne Charakter. Warum nicht das Original? Maria klingt so viel einladender. Für mich bin ich Sarah.

Marion
Gast

Ich heisse nun seit 14 Jahren Marion und kenne genau 2 andere Marions:) die einte ist in meinem alter und die andere ist schon ca. 50, aber ich finde den Namen eigentlich schön. früher wollte ich immer Melanie oder etwas ähnliches heissen, aber ich in jetzt sehr zufrieden mit meinem Namen.

Marion
Gast

Als Kind wollte ich Marina heißen, weil der Name ein bisschen "lieblicher" ist. Inzwischen mag ihn mehr, obwohl ich früher echt viele Mädels mit meinem Namen gekannt habe. Mitte der 80'er war Marion anscheinend recht beliebt in Bayern.
Die Bedeutung "Stern des Meeres" gefällt mir besonders gut.
Mein Spitzname ist Maronerl. Und den find ich toll =)

Fußball
Gast

Marion Götze ist eine Profifußballerin von Bayern München. Sie ist so gut, dass sie sogar bei den Männern mittrainieren darf.

Ike
Gast

Ein wunderbarer Jungenname.
Finde ich total gut und interessant!

ellen
Gast

Marion heißen meist alte Frauen ! Sehr unmodern!

Marion
Gast

Ich (35) bin sehr zufrieden mit meinem Namen, Spitznamen habe ich von den besten Freunden: Maja, Mari (keine Marie), Majo

Marion
Gast

Ich heiße seit 27 Jahren Marion und bin mit meinem Namen sehr zufrieden. Er klingt schön, hat eine schöne Bedeutung und ist nicht so häufig. Einen Spitznamen hatte ich nie. Gottlob kann man den Namen kaum verstümmeln.
Nach denselben Kriterien habe ich auch den Namen meiner Tochter ausgewählt. Ich finde, es gibt kaum etwas schlimmeres als einen Allerweltsnamen, den man auch noch mit irgendeiner Abkürzung verhunzt.

Marion68
Gast

Ich finde, Marion ist einer der wenigen Vornamen, die noch Raum für Individualität lassen. Viele andere Namen sind durch berühmte Vertreterinnen irgendwie vorbelastet. Ich bin Jahrgang 68 und habe mein ganzes bisheriges Leben lang ausschließlich positive Reaktionen auf meinen Namen bekommen. Kommentare waren z. B. "passt zu dir", "geheimnisvoll", "selbstbewusst", "interessant" usw. Im Übrigen denke ich, jeder "füllt" seinen Namen auf seine Weise!

von wegen
Gast

Der Name klingt sogar richtig gut. Da könnte ich ganz andere nennen, die ich hässlich finde. Mach ich aber nicht, weil ich niemanden beleidigen will.

elisabeth
Gast

So einen hässlichen Namen würde ich keinem Mädchen geben!Ist kein Mario aber auch keine Marie.

Sandra
Gast

Marion ein sehr schöner Mädchenname. Gefällt mir sehr gut.

Liw
Gast

"Frau Kracht" hat vollkommen recht, was ist das denn für ein Schmarrn. Unverständlich, dass so viele darauf eingehen.

@ Marion
Gast

Keiner macht dich fertig, du wirst lediglich darauf hingewiesen, dass das bissel nervt. Muss doch auch wirklich nicht sein.

Frau Kracht
Gast

Marion Kracht hier unter dem "Jungennamen" als bekannte Persönlichkeit aufzuführen, passt wohl nicht so ganz.

Götze
Gast

@@Götze: Sei doch bitte lieb zu mir. Und wo ist hier ein Shitstorm ? Bist Du etwa der Shitstorm ? Respekt.

Sandra
Gast

Sorry finde es auch albern wie das gerade abläuft.
Geht Schlussendlich hier um den Namen und nicht für einander fertig zu machen. Sorry.

@ Götze
Gast

Du mit deinem Shitstorm solltest dich mal lieber gar nicht mehr melden, so was primitives.

na ja
Gast

Es ist halt bissel albern, wenn es sich so häuft.
Aber zum Namen, gefällt mir gut. Aber ich kenne ehrlich gesagt nur Frauen ab 40 mit diesem Namen.

@hm
Gast

Sandra bevorzugt halt den Doppelpack.

Götze
Gast

@@Götze: Vielen Dank für die Blumen.

Sandra
Gast

Ja schon gut. Tut mir leid.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Marion schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Michelle, Natalja, Orthilde, Prudentia, Richhilde, Sanda, Sixtina, Thea, Ursuline und Wega.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Roddi

Noch kein Kommentar vorhanden

Roddi ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Roddi?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?