1493

Rang 1493
Mit 128 erhaltenen Stimmen belegt Margret den 1493. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Margret

128 Stimmen (Rang 1493)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Margret als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Margret und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Kurzform für Margareta (Perle)

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Altgriechisch
  • Englisch
  • Niederländisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Altgriechische Vornamen, Englische Vornamen und Niederländische Vornamen.

Wann hat Margret Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie beliebt ist Margret?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Margret

Rang 148 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 150 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 169 im März 2018
Rang 151 im April 2018
Rang 155 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 164 im September 2018
Rang 173 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 145 im Dezember 2018
Rang 180 im Januar 2019
Rang 155 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 136 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 126 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 121 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 111 im Dezember 2019
Rang 130 im Januar 2020
Rang 207 im Februar 2020
Rang 220 im März 2020
Rang 211 im April 2020
Rang 212 im Mai 2020
Rang 216 im Juni 2020
Rang 217 im Juli 2020
Rang 210 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 208 im Oktober 2020
Rang 185 im November 2020
Rang 203 im Dezember 2020
Rang 232 im Januar 2021
Rang 208 im Februar 2021
Rang 192 im März 2021
Rang 178 im April 2021
Rang 176 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 142 im August 2021
Rang 132 im September 2021
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Sep
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 111
  • Schlechtester Rang: 347
  • Durchschnitt: 198.73

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Margret stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Weltweite Beliebtheit von Margret

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Margret in den offiziellen Vornamencharts anderer Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Österreich 1837 1874 - 190 (1985)
Dänemark - - - 127 (1999)
Schottland - - - 825 (1975)
Nordirland - - - 441 (2016)
USA 923 948 946 549 (1950)
Kanada - 272 266 266 (2018)

Margret in den Vornamencharts von Österreich (1984-2020)

Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 254 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 276 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 256 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 239 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 418 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 347 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 448 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 453 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 557 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 407 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 629 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 888 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 923 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 690 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 762 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 799 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 1302 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 945 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1703 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 1907 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1874 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 1837 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 190
  • Schlechtester Rang: 1907
  • Durchschnitt: 742.36

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Margret in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Geburten in Österreich mit dem Namen Margret seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
738 113 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Margret belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 738. Rang. Insgesamt 113 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (48)
  • 4.2 % 4.2 % Baden-Württemberg
  • 2.1 % 2.1 % Bayern
  • 4.2 % 4.2 % Berlin
  • 2.1 % 2.1 % Brandenburg
  • 4.2 % 4.2 % Hamburg
  • 2.1 % 2.1 % Hessen
  • 16.7 % 16.7 % Niedersachsen
  • 47.9 % 47.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.4 % 10.4 % Rheinland-Pfalz
  • 2.1 % 2.1 % Sachsen
  • 2.1 % 2.1 % Schleswig-Holstein
  • 2.1 % 2.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (6)
  • 16.7 % 16.7 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Salzburg
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 16.7 % 16.7 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Bern
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Margret? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Margret
Statistik der Geburtsjahre des Namens Margret

Varianten von Margret

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Gretel
  • Maggi
  • Marge
  • Marnie
  • Meggy
Ähnliche Vornamen

Margret in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Margret
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Margret Boveri ((1900–1975), deutsche Journalistin)
  • Margret Brombacher ((* 1945), alemannische Musikerin, Dichterin und Autorin)
  • Margret Dietrich ((1920–2004), österreichische Theaterwissenschaftlerin)
  • Margret Diwell ((* 1951), deutsche Rechtsanwältin, Präsidentin des Verfassungsgerichtshofes des Landes Berlin)
  • Margret Hofheinz-Döring (Deutsche Malerin)
Margret in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Margret bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!
Margret als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Margret wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Margret (0x)

    Hochdruckgebiet Margret
  • Tiefdruckgebiet Margret (1x)

    Tiefdruckgebiet Margret
    • 20.01.2008

Margret in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen2 Silben Mar-gret -rgret (5) -gret (4) -ret (3) -et (2) -t (1)
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke Mehr zur Numerologie erfahren
Margret in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001101 01100001 01110010 01100111 01110010 01100101 01110100
Dezimal 77 97 114 103 114 101 116
Hexadezimal 4D 61 72 67 72 65 74
Oktal 115 141 162 147 162 145 164
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Margret - gebildet werden können.

Rückwärts

Margret ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Tergram

Margret in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

67472 M626 MRKRT
Margret buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Martha | Anton | Richard | Gustav | Richard | Emil | Theodor
Internationale Buchstabiertafel Mike | Alfa | Romeo | Golf | Romeo | Echo | Tango

Margret in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Margret Margret
Fremde Schriften
Lateinische Schrift MARGRET
Phönizische Schrift 𐤌𐤀𐤓𐤂𐤓𐤄𐤕
Griechische Schrift Μαργρετ
Koptische Schrift Ⲙⲁⲣⲅⲣⲉⲧ
Hebräische Schrift מארגרהת
Arabische Schrift مــاــرــجــرــهــت
Armenische Schrift Մառգռետ
Kyrillische Schrift Маргрет
Georgische Schrift Ⴋარგრეტ
Runenschrift ᛘᛆᚱᚵᚱᛂᛏ
Hieroglyphenschrift 𓅓𓄿𓂋𓎼𓂋𓇌𓏏

Margret barrierefrei

Margret im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Margret im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Margret in Blindenschrift (Brailleschrift)
Margret in Blindenschrift (Brailleschrift)
Margret im Tieralphabet
Margret im Tieralphabet

Margret in der Schifffahrt

Morsecode
-- ·- ·-· --· ·-· · -
Margret im Flaggenalphabet
Margret im Flaggenalphabet
Margret im Winkeralphabet
Margret im Winkeralphabet

Margret in der digitalen Welt

Margret als QR-Code Margret als Barcode
Margret als QR-Code
Margret als Barcode

Wie denkst du über den Namen Margret?

Wie gefällt dir der Name Margret?
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Margret?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (5.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.4 %)
Was denkst du? Passt Margret zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Margret ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Margret in Verbindung bringen.

bekannt (56.6 %) modern (50.0 %) wohlklingend (71.1 %) weiblich (76.3 %) attraktiv (61.8 %) sportlich (47.4 %) intelligent (78.9 %) erfolgreich (67.1 %) sympathisch (75.0 %) lustig (56.6 %) gesellig (60.5 %) selbstbewusst (51.3 %) romantisch (60.5 %)
von Beruf
  • Ärztin (2)
  • Fotografin (1)
  • Sängerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Büchereifachverkäuferin (1)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Beamtin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Bloggerin (1)
  • Tagesmutter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Margret und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Margret ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Margret

Margret
Gast

Als Kind mochte ich denn Namen nicht. Heute bin ich froh hab ich denn Namen und auch mein Nachname ist besonders, nicht alltäglich. Bin echt froh!!!

Margret
Gast

Ich mag meinen Namen und finde gut das meine Eltern ihn gewählt haben. Ich empfinde ihn als GLÜCKSNAMEN!

Paula
Gast

Schrecklicher Name

Ines
Gast

Meine Mutti heißt Margret, alle nennen sie allerdings nur Maggi, es passt einfach zu ihr :)

Margret
Gast

Mir gefiel mein Name nicht immer,trage ihn aber bereits 68 Jahre und inzwischen finde ich ihn schön.
Mein Mann nennt mich zärtlich Gretelchen .

Jacqueline
Gast

Wir haben 2010 unsere kleine Tochter Margreth genannt. Es bedeutet "Kind des Lichts" oder "die Perle". Wir wollten erst eine Emma. Doch dann waren plötzlich überall Emmas um uns herum. Da uns Margarete zu viele Konsonanten hatte entschieden wir uns für eine kleine, süße und hübsche Margreth. Wir sagen auch oft Gretchen zu ihr. Sie ist vier Jahre alt und sehr stolz auf ihren Namen. Wenn wir Gretha zu ihr sagen wird sie sauer :). Viele denken wie kann sie ihr Kind so nennen wo sie selbst doch so einen schönen Namen hat. Ich kann nur sagen, dass wir uns sehr viele Gedanken gemacht haben und uns für einen außergewöhnlichen, alten und stolzen Namen entschieden haben. Wenn er ihr später nicht gefällt kann sie sich auch Caroline nennen. Das ist ihr Zweitname. Ihre beiden Brüder heißen Theodor und Laurens.

Sandra
Gast

Margret tönt schön. Gefällt mir besser als Margarethe oder Margaretha.

Margret
Gast

Ich mag meinen Namen sehr und würde ihn nicht tauschen wollen!

Margareta
Gast

Hi, ich fand als Kind meinen Namen "altmodisch" aber jetzt mit 25 freue ich mich diesen auf meiner Visitenkarte zu lesen, denn als Finanzberaterin strahlt mein Vorname Professionalität aus!

...
Gast

Toller Name!

Theresa:))
Gast

Hallo !
Mein Zweitname ist Margret. Zuerst fand ich ihn ziemlich doof. Ich fand er hört sich so "Omi "mäßig an. Doch jetzt gefällt er mir:)
Es ist zwar nur mein Zweitname, aber ich find ihn klasse !
:**

Lorenz
Gast

Ich persönlich finde Margret sehr schön und klassisch und problemlos noch Heute vergebbar.

Carina
Gast

Margret einfach nur langweilig!

AP
Gast

Ich mag den Namen auch nicht. Damit verbinde ich schreckliche Erinnerungen an die Schulzeit. Ein Mädchen meiner ehemaligen Klasse heißt so.. Sie war wie eine Klette und war irgendwie ekelig... Sie wurde oft von Schülern anderer Klassen gemobbt...

Ich mag den Namen nicht.

Ina
Gast

Was soll an Margret so schrecklich sein, dass man den Namen ändern lassen möchte? Ich glaube, manche Leute wären mit keinem Namen zufrieden. Vielleicht weil sie mit sich selbst nicht im Reinen sind. Margret ist ein schöner Name und eine Wohltat zwischen den heutzutage vergebenen, größtenteils nichtssagenden Designernamen!

Julia
Gast

Meine Mutter heißt auch Margreth, sie haßt ihren Namen. Hat sogar schon mal überlegt ihn ändern zu lassen. Das möchte Mein Dad aber nicht. Also lebt sie damit.

Fred
Gast

@???
Meine Mutter heißt ebenso und trägt den Namen noch 10 Jahre länger als Deine Mum. Sie hat sich noch nie darüber beschwert, geschweige denn wurde sie wegen ihres Namens gehänselt. Es gibt insofern aus meiner Sicht keinen Grund, diesen Namen herabzuwürdigen. Er ist vielleicht heutzutage kein Highlight mehr, aber doch weiterhin ein normaler Vornamen. Es spricht sicher für viele Eltern nichts dagegen, diesen fürs Kind zu wählen.

???
Gast

Mein Mutter (52 Jahre) heißt so. Sie findet ihren Namen schrecklich und leidet heute noch darunter. Für ihre Generation hat sie meiner Meinung nach noch Glück gehabt. Ihr wollt doch nicht allen Ernstes ein kleines Baby so nennen? Der Name klingt irgendwie hart, altmodisch und kein bisschen niedlich.

Nina
Gast

~~sehr schön!!~~

Leona
Gast

Gefällt mir auch sehr gut!!

Anni
Gast

*M A R G R E T*
Hört sich gut an, sieht gut aus.
Süßer Name!

Lucie
Gast

Klasse!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren