Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Marleen

Marleen ist ein weiblicher Vorname altgriechischer und althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

527 Stimmen (Rang 1138)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1138

Rang 1138
Mit 527 erhaltenen Stimmen belegt Marleen den 1138. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Marleen ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Marleen

Was bedeutet der Name Marleen?

Bedeutung

Form von Magdalena, aber auch Form von Marlene und somit eine Zusammensetzung aus Maria (lat. Meer, "die von Gott geliebte") und Hélene (Lena) ("die Sonnengleiche"). Kurzform dann Marla.

Marleen ist eine Zusammensetzung aus Maria + Hélene mit der Bedeutung "die Sonnengleiche" + "die hübsche" (lat.)
oder Maria Magdalena = Maria aus Magdala (war die Jüngerin von Jesus im NT).

Hybridname aus Maria und Hélene (kurz: Lena)

Wann hat Marleen Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Marleen aus?

Aussprache von Marleen: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Marleen auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Marleen?

Marleen ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 178. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 39. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 121. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Marleen

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Marleen in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 178 168 152 39 (2006)
Österreich 138 135 132 126 (2013)
Schweiz 147 144 151 129 (2002)
Niederlande - - - 42 (1983)
Belgien - - - 174 (1995)
Frankreich - - - 380 (1985)
Dänemark - - - 131 (1996)
England - - - 390 (2016)
Schottland - - - 124 (2006)
USA 932 940 937 556 (1950)
Kanada - - - 267 (2001)

Marleen in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Marleen in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 52 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 168 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 39
  • Schlechtester Rang: 178
  • Durchschnitt: 121.82

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Marleen

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Marleen im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 132 im November 2018
Rang 136 im Dezember 2018
Rang 158 im Januar 2019
Rang 138 im Februar 2019
Rang 143 im März 2019
Rang 132 im April 2019
Rang 125 im Mai 2019
Rang 110 im Juni 2019
Rang 125 im Juli 2019
Rang 116 im August 2019
Rang 104 im September 2019
Rang 113 im Oktober 2019
Rang 117 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 118 im Januar 2020
Rang 181 im Februar 2020
Rang 196 im März 2020
Rang 182 im April 2020
Rang 187 im Mai 2020
Rang 189 im Juni 2020
Rang 190 im Juli 2020
Rang 177 im August 2020
Rang 181 im September 2020
Rang 177 im Oktober 2020
Rang 165 im November 2020
Rang 173 im Dezember 2020
Rang 206 im Januar 2021
Rang 183 im Februar 2021
Rang 162 im März 2021
Rang 153 im April 2021
Rang 152 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 123 im Juli 2021
Rang 129 im August 2021
Rang 116 im September 2021
Rang 124 im Oktober 2021
Rang 127 im November 2021
Rang 142 im Dezember 2021
Rang 174 im Januar 2022
Rang 156 im Februar 2022
Rang 157 im März 2022
Rang 150 im April 2022
Rang 126 im Mai 2022
Rang 122 im Juni 2022
Rang 127 im Juli 2022
Rang 143 im August 2022
Rang 115 im September 2022
Rang 124 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 104
  • Schlechtester Rang: 277
  • Durchschnitt: 157.91

Geburten in Österreich mit dem Namen Marleen seit 1984

Marleen belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 383. Rang. Insgesamt 303 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
383 303 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Marleen besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (162)
  • 11.7 % 11.7 % Baden-Württemberg
  • 6.8 % 6.8 % Bayern
  • 2.5 % 2.5 % Berlin
  • 5.6 % 5.6 % Brandenburg
  • 2.5 % 2.5 % Bremen
  • 1.9 % 1.9 % Hamburg
  • 9.3 % 9.3 % Hessen
  • 5.6 % 5.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.4 % 7.4 % Niedersachsen
  • 16.0 % 16.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.2 % 1.2 % Rheinland-Pfalz
  • 0.6 % 0.6 % Saarland
  • 13.0 % 13.0 % Sachsen
  • 6.2 % 6.2 % Sachsen-Anhalt
  • 5.6 % 5.6 % Schleswig-Holstein
  • 4.3 % 4.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 40.0 % 40.0 % Oberösterreich
  • 60.0 % 60.0 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 25.0 % 25.0 % Graubünden
  • 25.0 % 25.0 % Solothurn
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Marleen? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Marleen als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Marleen besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Marleen.

Häufigkeit des Vornamens Marleen nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Marleen

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bob Marleen
  • Leen
  • Leeni
  • Len
  • Lena
  • Lenchen
  • Lene
  • Leni
  • Lenny
  • Malen
  • Malle
  • Malli
  • Mallie
  • Marl
  • Märle
  • Marleenchen
  • Marleeni
  • Marleni
  • Marley
  • Marli
  • Marlie
  • Marlono
  • Marly
  • Marrleen
  • Mölle
  • Morle
  • Morleen

Ähnliche Vornamen

Häufigste Nachnamen

  1. Marleen Richter
  2. Marleen Friedrich
  3. Marleen Brandt
  4. Marleen Schmidt
  5. Marleen Müller
  6. Marleen Klein
  7. Marleen Schulze
  8. Marleen Petersen
  9. Marleen Hofmann
  10. Marleen Ludwig
  11. Marleen Wagner
  12. Marleen Herrmann
  13. Marleen Schmitt

Marleen in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marleen

Marleen Clemminck
belgische Radrennfahrerin
Marleen Daniels
Fotografin aus Belgien
Marleen Gorris
niederländische Filmregisseurin
Marleen Lohse
Schauspielerin
Marleen Renders
belgische Langstreckenläuferin
Marleen van Iersel
niederländische Volleyballspielerin
Marleen van Rij
niederländische Rennruderin
Marleen Veldhuis
Schwimmerin aus den Niederlanden
Marleen Wissink
niederländische Fußballerin

Marleen in der Popkultur

Marleen
ein Lied von Marianne Rosenberg

Marleen in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Marleen wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mar-leen
Endungen
-rleen (5) -leen (4) -een (3) -en (2) -n (1)
Anagramme
Marlene (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Marleen - gebildet werden können.
Rückwärts
Neelram (Mehr erfahren)Marleen ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Marleen in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01110010 01101100 01100101 01100101 01101110
Dezimal
77 97 114 108 101 101 110
Hexadezimal
4D 61 72 6C 65 65 6E
Oktal
115 141 162 154 145 145 156

Marleen in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Marleen anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
6756 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M645 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Marleen buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Richard | Ludwig | Emil | Emil | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Romeo | Lima | Echo | Echo | November

Marleen in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Marleen in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Marleen
Altdeutsche Schrift
Marleen
Lateinische Schrift
MARLEEN
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤓𐤋𐤄𐤄𐤍
Griechische Schrift
Μαρλεεν
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲣⲗⲉⲉⲛ
Hebräische Schrift
מארלההן
Arabische Schrift
مــاــرــلــهــهــن
Armenische Schrift
Մառլեեն
Kyrillische Schrift
Марлеен
Georgische Schrift
Ⴋარლეენ
Runenschrift
ᛘᛆᚱᛚᛂᛂᚾ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓂋𓃭𓇌𓇌𓈖

Marleen barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Marleen an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Marleen im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Marleen im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Marleen in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marleen in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marleen im Tieralphabet

Marleen im Tieralphabet

Marleen in der Schifffahrt

Der Vorname Marleen in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ·-· ·-·· · · -·

Marleen im Flaggenalphabet

Marleen im Flaggenalphabet

Marleen im Winkeralphabet

Marleen im Winkeralphabet

Marleen in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Marleen auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Marleen als QR-Code

Marleen als QR-Code

Marleen als Barcode

Marleen als Barcode

Wie denkst du über den Namen Marleen?

Wie gefällt dir der Name Marleen?

Bewertung des Namens Marleen nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Marleen?

Ob der Vorname Marleen auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (73.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (65.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (67.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (80.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (77.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (44.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (41.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.1 %)
Was denkst du? Passt Marleen zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marleen ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (52.8 %) modern (71.6 %) wohlklingend (87.2 %) weiblich (84.4 %) attraktiv (84.9 %) sportlich (69.3 %) intelligent (85.4 %) erfolgreich (82.4 %) sympathisch (90.7 %) lustig (72.1 %) gesellig (73.1 %) selbstbewusst (74.9 %) romantisch (77.4 %)
von Beruf
  • Künstlerin (10)
  • Ärztin (8)
  • Schauspielerin (7)
  • Lehrerin (4)
  • Industriemechanikerin (4)
  • Sozialarbeiterin (3)
  • Model (3)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Kinderkrankenschwester (2)
  • Reiseverkehrskauffrau (2)
  • Lektorin (2)
  • Laborantin (2)
  • Handwerkerin (2)
  • Pathologin (2)
  • Juristin (2)
  • Therapeutin (1)
  • Innenarchitektin (1)
  • Flugbegleiterin (1)
  • Architektin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Anwältin (1)
  • Journalistin (1)
  • Autorin (1)
  • Konditorin (1)
  • Produzentin (1)
  • Mathelehrerin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Erzieherin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marleen und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Marleen ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Marleen

Kommentar hinzufügen
Marleenbk
Gast

Offensichtlich heiße ich Marleen und ich bin damit einfach nicht zufrieden. Ich finde der Name klingt nicht sehr weich und weiblich sondern sehr hart und kantig.. hört sich komisch an, ist es auch. ich mag es außerdem nicht, dass ich keinen Spitznamen habe, es gibt zwar viele aber die gefallen mir einfach nicht.. Und dass der Name so lang ist... deswegen mag ich es auch nicht mich bei anderen Leuten vorzustellen.. gerade wenn ich mit meiner besten Freundin unterwegs bin (sie heißt Kim). Mein 2. Name ist Sophie und den Namen mag ich eigentlich sehr gerne, aber ich lebe jetzt schon 15 Jahre als Marleen und find es komisch jetzt zur Sophie zu werden auch wegen meines Umfeldes etc. abgesehen davon gibt es sehr viele Sophies was auch nicht so cool wäre.. verzwickte Situation haha

Marlenes Cousine
Gast

Meine Cousine ist sehr nett und und ich liebe ihren Namen

Sophia
Gast

Ich finde den Namen wunderschön, was auch daran liegt, dass eine Freundin von mir so hieß, die vor drei Jahren sehr jung verstorben ist. Sie war so ein fröhlicher, zugewandter, hilfsbereiter Mensch... es ist eine Ehre für alle, die den gleichen Namen wie sie tragen dürfen. Marleen, ich liebe dich und vermisse dich so sehr.

Georg
Gast

Meine Frau ist Flämin. In Flandern ist der Name Marleen öfter mal anzutreffen. Ich liebe nicht nur sie, sondern auch ihren schönen Vornamen. Auf die Frage, woher der Name kommt, sagt sie mit einem Augenzwinkern: von Marx und Lenin.

Marli
Gast

Hi. ich heiße auch marleen und alle nennen mich nur marli (gesprochem mali) ich mag meinen namen sehr! das einzige was an dem namen nervt ist, dass man immer marlene genannt wird. vorallem von den lehrern weil bei mir noch eine marlene in der klasse ist. ich sag dann einfach immer 'ohne e hinten'

Svenja
Gast

Ein sehr sehr schöner Name! Selten, klangvoll, angenehm im Ohr und zeitlos schön.

Sollte ich mal Zwillingsmädchen bekommen, fänd ich die Namenskombi Elise und Marleen sehr schön. Aber ich könnte mir auch Rosalie und Annabelle vorstellen. Hach, alles schöne Namen...

gast24
Gast

Elegant und zeitlos - daumen hoch!!!

Marleen
Gast

Ich bin heiße Marleen und bin 19 Jahre alt. In der Grundschule wollte ich immer gerne einen dieser "typischen" Namen haben, aber mittlerweile bin ich heilfroh das ich den nicht habe! Spitznamen gab es für mich eigentlich nie, was mich aber auch nie gestört hat. Ein Manko ist aber, dass es nur ganz wenige Leute gibt, die den Namen direkt richtig schreiben.. Entweder wird es zu Marlen, Marlene oder Maren.. Und man muss damit umgehen können, dass viele der älteren Generation anfangen zu singen, wenn ich mich vorstelle.. "marleen einer von uns beiden..."

bbbbbbbb
Gast

Is Marleen keine Zusammensetzung aus Maria und Hélene? Kathleen müsste son ähnliches Prinzip sein nur mit Katharina statt Maria.

Marleen
Gast

Ich finde den Namen Marleen toll. Meine Schwester heißt Anna und in der Schule wurde sie immer mit ihrem 1. und 2. Vornamen angesprochen. Dieses Schicksal ist mir Gottseidank erspart geblieben.
Es ist einfach schön, dass die meisten Leute noch nichts mit dem Namen assoziieren, wenn man sie kennen lernt (was man ja z.B. von dem Namen Kevin leider nicht behaupten kann).
Auch nervige Spitznamen sind mir Gott sei Dank erspart geblieben. Der einzige ist Leen undden finde ich eigentlich echt cool, nicht so typisch mädchenhaft ;)
Ich denke, wenn ich den Namen nicht schon hätte, würde ich meine Tochter so nennen ^^

Bastian
Gast

Marleen ist die Zusammensetzung aus Maria und Magdalena. Maria aus Magdala und hat mit Helena nichts zu tun! Absolut falsch interpretiert, wobei Lena natürlich eine Kurzform für Magdalena als auch für Helena sein kann.

:D
Gast

Marleen ist ein sehr schöner Name. Ich ziehe das "Marleen" eindeutig dem "Marlene" vor, wie es leider viele auch aussprechen. Ich befürchte, dass es in der Aussprache sowieso öfter Probleme gibt, beispielsweise "Marlien", "Malen" oder eben "Marlene". Das R wir vergessen oder aus dem "ee" wird ein "ie". Das ist so meine Befürchtung. Sollte die sich aber als falsch erweisen, würde ich mich in den Namen verlieben. Tja, mal sehen wie es kommt.

Silvia
Gast

Für mich hört sich der Name immer nach "Marlääääään" an.....oder liegt das an den Eltern die den Namen nicht schön aussprechen können!?!?

Delina
Gast

Was würde ich alles dafür tun um Marleen zu heißen,ich liebe diesen namen so seehr,wenn meine tochter auf der welt ist heißt sie zu 100% Marleen

rabea
Gast

Marleen ist nen echt toller Name
Konnten uns ganz schnell darauf einigen unsere Tochter so zu nennen

Komisch ist nur das jeder irgendwie ne e hört wo keins mehr kommt und unsere Tochter oft Marlene genannt wird

Bin trotzdem mit der Wahl zufrieden


Anna
Gast

Ne, mag ich gar nicht.

Marleen
Gast

Ich heisse auch Marleen und mir gefällt mein Name! Meine Mutter wollte mich ja eigendlich Mireille nennen, nach Mireille Matthieu. Aber da sie das nicht durfte, in den DDR Zeiten, ist ihr das Lied "Marleen" von Marianne Rosenberg eingefallen. Mich ärgert es nicht mehr das man ihn immer buchstabieren muss oder die Leute mich immer falsch ansprechen!! Klar wurde ich früher auch gehänselt mit "Marlene Marlene mit de krummen Bene"! Aber Kinder finden bei jedem Namen einen blöden Reim oder Spruch. Und das es nix mit dem Namen gibt, Schlüsselanhänger, Tassen,.....hole ich das jetzt eben bei meinem Sohn nach! ;-)

Julia
Gast

Wir haben unsere Tochter (mittlerweile eineinhalb Jahre alt) auch Marleen genannt. Ich hatte bestimmt 20 Namen zur Auswahl und irgendwie gefiel meinem Mann keiner. Als er plötzlich mit dem Namen MARLEEN um die Ecke kam, war uns beiden klar: Das wird der Name unserer Tochter. Ich finde ihn bis heut sehr sehr schön und würde ihn immer wieder nehmen!

Ricarda Marleen
Gast

Ich finde den namen marleen sehr schön, aber ich mag es generell (auch bei meinem Vornamen nicht) wen jemand die r's rollt oder stark betont!!

N.
Gast

Ich finde den Namen echt Super. Sollte ich eine Tochter bekommen, wird sie auch so heißen. Und das beste ist, dass der Name sich aus den Vornamen meiner Mama und der Mama meines Freundes zusammen setzt ;-))

Saskia
Gast

Ich find den Namen Marleen echt wunderschön. & würde mein erstes Kind auch gerne so nennen.

noch eine Marleen ;)
Gast

Ich heiße Freya Janina Marleen, Rufname Marleen und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Manchmal muss ich meinen Namen zwar buchstabieren aber das find ich gar nicht so schlimm.
Meine Familie nennt mich Len oder Leni und meine Freunde nennen mich Malen (gesprochen Maln).

Marlene
Gast

Ich find den Namen cool... Ich würd gern so heißen

Marleen
Gast

Ich heiße Maren-Marleen aber Rufname nur Marleen.
Ich hasse es wenn man mich Marlene ruft. Da reagier ich zum Teil erst gar nicht.
Ich bin froh das meine Eltern mir einen Namen gegeben haben,den es selten gibt

Marleen :D
Gast

Ich heiße auch Marleen und höre hofft das Marleen ein sehr schöner name ist und denn finde ich auch sogar sehr sehr schön und hat auch eine sehr schöne bedeutung allso wer ein kind haben will und es wird ein weibchen dann enfehle ich euch das ihren das kinde Marleen nennen sollt :D

Nora
Gast

Was sollen bitte diese Namen wie Marleen, Paulin, Malin..?
Das sind doch überhaupt keine richtigen Namen für mich fehlt da ein e oder a dahinter!

Tina
Gast

Meine Tochter heißt Lilli-Marleen. Marleen ist sooo schön. Als ich einen Namen für sie gesucht habe bin ich nur zufällig drauf gestoßen und dachte gleich das ist es!!! (da kannte ich das lied noch nicht)
Ich muss auch immer Buchstabieren aber naja musste ich schon immer.
Meine Mutter nennt die Kleine immer Marleensche :D

Marleen - Renate
Gast

Also ich bin auch ne Marleen und hab den Namen meinem Opa zu verdanken.
Ich hab eingentlich immernoch Probleme mit meinem Namen, so schön wie auch ist, aber jeder schreibt oder spricht ihn falsch aus.
So bin ich bei meiner Chorleiterin schon immer Marlene und sie entschuldigt sich wenn sie mich versehntlich mal Marleen nennt!!
Aber da gibts ja noch Magrareta, Magdalena Maria oder auch Mirijam aber das bis Jetzt erst einmal
Ohne das es Böse gemeint ist kommt halt als Reflex ohne "E" am Ende.
Zu allem Überfluss muss ich ja meinen Nachnamen auch noch Buachstabieren.
Inzwischen hat sich Namenproblem aber mit Leeni geklärt!!^^

Lg Leeni

Marleen´s Mama
Gast

Unsere Tochter heißt Marleen Marie Elisabeth und wird in 3 Tagen 5 Jahre alt. Wir haben sie nach dem Lied von Marianne Rosenberg benannt ;-) Die anderen beiden Namen sind von ihren Ur-Omis. Unsere Lütte ist sehr zufrieden mit ihren Namen und wird echt sauer, wenn jemand ihn falsch ausspicht oder schreibt... häufig wird Marlene oder Marlen daraus gemacht. Mit Kosenamen nennen wir sie Leni was wirklich sehr niedlich klingt. Also wir würden unsere Tochter jederzeit wieder so nennen. Ihr kleiner Bruder heißt übrigens Léonel Tristan

Jasmin
Gast

Ich finde den Namen sehr schön. wird es eine Tochter, werden wir diesen namen verwenden. ob als rufname oder als zweitname wird noch diskutiert. :)

Ina
Gast

Ich liebe diesen Namen (:

auch eine Marleen =)
Gast

Hi hi,
ja meine liebe mutter hat sich auch für Marleen entschieden... dank lili marleen.. wir auch allen marleen's ergeht es mir genauso mit dem "r" und dem "ee" kuriose schreibweisen kommen dann trotzdem bei raus =) vorallem weil ich meinen nachnamen auch immer noch mit buchstabieren muss.. jaja mein freund liebt den namen und will unsere tochter Malena nennen ^^ *darüber diskutieren wir aber noch!*

Marleen...*freu*
Gast

Hey Leute!
Also alle die ein Mädchen bekommen den kann ich den Namen *Marleen* echt empfehlen!
Ich hab keine Probleme mit der Buchstabierung...klar manchmal sagen die Leute Marlena oder sogar 1x Magdalena...aber ich finde das nicht schlimm! Man kann sich ja mal versprechen oder so aber das passiert bei jedem Namen mal!Also Schwamm drüber!Da können sich andere Leute mehr beschweren!^^

Auf jeden Fall ich liebe meinen Namen und bin echt stolz drauf...Und außerdem ich hab gelesen von diesem Namen ist die Abkürzung Leena oder Lena! Da ist das Problem mit den Spitznamen schonmal gelöst...=D

Marleen
Gast

Also an sich finde ich meinen Namen ja nicht schlecht. Nur als Kind war ich immer recht traurig, das es mit meinem aussergewöhnlichen Namen keine Schlüsselanhänger o.ä. zu kaufen gab.
Auch finde ich es bis heute nervig das Leute ständig den namen falsch schreiben und aussprechen. Es ist dannnicht nur die besonderheit mit dem doppel "e" sondern viele kapieren auch nciht das da noch ein "r" in die mitte gehört weil sonst würde es ja auch malen heißen oder so... :-)
ich hab ja meinen Namen bekommen durch Lilli Marleen. Leider gibt es aber auch noch dieses schreckliche Lied von marianne rosenberg: Marleen, einer von uns beiden muss jetzt gehen.Marleen drum bitte ich dich geh du Marleen! sooo schrecklich. das ist immer das erst was den Leuten zu meinem Namen einfällt oder sie kennen ihn halt überhaupt nicht.

Aber an sich bin ich jetzt auch froh das mein Name etwa außergewöhnlich ist und nicht jeder XY auf der Strasse mit demselben Namen wie ich durch die Gegend läuft.

Marleen F.
Gast

Ich heiße auch Marleen. Ausgesprochen wird er wie der Name Marlen. Da gibt es meiner Meinung nach keinen Unterschied, nur in der Schreibweise. Man spricht das "e" schön lang, so dass es wie ein weich fließendes "eee" klingt.
Ich find meinen Namen richtig schön :-)

...
Gast

Bekomme im februar mein zweites baby, wenn es ein mädchen wird, heisst sie marleen, meine erste tochter heisst denise :-)

***
Gast

Wie kann man seinen Sohn JUSTUS nennen? egal, wie wird Marleen ausgesprochen? Marlen oder Marlien?

Tina
Gast

Meine älteste Tochter heißt auch Marleen und ihre Brüder Aaron und Justus. =)

der olli
Gast

Schöööööööön

Birgit
Gast

Meine Tochter heißt auch Marleen und ich finde ,der Name klingt einfach schön.

Kinga102
Gast

Meine Freundin heißt auch Marleen....
Ich finde sie super, aber manschmal ist sie einwenig durch gedret...
ICH FINDE DIESE NAME ECHT COOL....
na marleen habe keine sorge wenn dich manche marleene nehnen....
aber du bleibst für mich immer die gute allte marleen..... :-* :-)
Du bleinst für mich immer die marlienge
ich sende dir ein paar dicke küsse :-* :-* :-* :-*

Milena
Gast

Meine Freundin heißt Annalena Marleen.Ich finde den Namen sehr schön!!!!!!!!!!!!!!!!!

Marleen
Gast

Nun, ich heiße Marleen, und mag meinen Namen nicht so sehr. Viele, die ihn nicht kennen, schreiben ihn falsch und klingen tut er meiner Meinung nach auch nicht gut.
Auf jeden Fall ist er eine Kurzform von Maria Magdalena, aber ich hätte lieber einen Namen mit einer konkreten Bedeutung.

Susa @ Berta
Gast

Na ja, das mit dem doppel e wird sie sicherlich immer dazu sagen müssen. aber bei vielen anderen Namen muß man auch immer dazu sagen ob sie z.B. mit k oder c geschrieben werden, mit t oder mit th,...
Ich finde, das sollte euch nicht abhalten. Außerdem macht das doppel e ja die richtige Aussprache klar.

Berta
Gast

Mein Mann und ich ueberlegen unserer Tochter (15.Feb.) den Namen Marleen zu geben. Er hoert sich sooo schoen an. Habe etwas Bedenken wegen der Aussprache. Wie wird sie dann im Kindergarten von alten Erziehern genannt, wie werden sie es betonen. Und wird er auch richtig geschrieben von den Leuten oder muss sie den Namen jedes Mal buchstabieren. Sonst wuerde ich ihn sofort nehmen. In Holland gibt es mit den Namen keine Schwierigkeiten, mein Mann ist Hollaender. Aber hier?

gaby
Gast

Marleen ist ein wunderschöner Name, die Schreibweise hat ggü. der Schreibweise Marlen den Vorteil, dass klar ist welche Silbe betont wird

marleen..^^
Gast

Ich bin de echte marleen^^...

Marleen
Gast

Ich heiße auch marleen =) suche gerade für die schule die bedeutung des namens, aber so wirklich erfolgreich bin ich nicht. das er aus 2 namen besteht weiß ich ja schon...

Marleen
Gast

Ich heiße auch Marleen und bin froh endlich mal eine bedeutung für den namen gefunden zu haben die ich suche seit ich denken kann.

beatrix
Gast

Hallo,
wir haben unsere Tochter Marleen genannt, weil der Name im Ikea Smallandtest( " Die kleine .... möchte aus dem Smalland abgeholt werden) einfach superschön klang.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Marleen schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Mildburg, Nelleke, Oswina, Raffaela, Rixta, Saphria, Sonntraud, Theres, Valeriane und Wera.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Edilburga

Noch kein Kommentar vorhanden

Edilburga ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Edilburga?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?