1495

Rang 1495
Mit 134 erhaltenen Stimmen belegt Marnie den 1495. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Marnie

134 Stimmen (Rang 1495)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Marnie als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Marnie und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Der Name bedeutet:

* aus dem Meer kommend
* am Meer lebend
* die zum Meer gehörende.

im jüdischen (Marni und bedeutet "rejoice")
= jubeln

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Lateinisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Amerikanische Vornamen, Englische Vornamen und Lateinische Vornamen.

Wann hat Marnie Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie beliebt ist Marnie?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Marnie

Rang 0 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 189 im Januar 2018
Rang 161 im Februar 2018
Rang 172 im März 2018
Rang 155 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 169 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 182 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 114 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 220 im März 2020
Rang 217 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 220 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 205 im September 2020
Rang 211 im Oktober 2020
Rang 189 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 192 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 179 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 138 im Juli 2021
Rang 145 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Sep
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 114
  • Schlechtester Rang: 346
  • Durchschnitt: 208.16

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Marnie stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Weltweite Beliebtheit von Marnie

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Marnie in den offiziellen Vornamencharts anderer Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Österreich - - - 1240 (2005)
Frankreich 437 428 426 366 (1992)
Dänemark - 136 - 136 (2019)
England 119 152 149 119 (2020)
Schottland 167 185 178 167 (2020)
Nordirland 397 336 434 284 (2013)
USA 901 923 918 395 (1969)
Kanada 195 - - 195 (2020)

Marnie in den Vornamencharts von Österreich (1984-2020)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 1240 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1240
  • Schlechtester Rang: 1240
  • Durchschnitt: 1240.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Marnie in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Geburten in Österreich mit dem Namen Marnie seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
10874 1 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Marnie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 10874. Rang. Insgesamt 1 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (34)
  • 8.8 % 8.8 % Bayern
  • 11.8 % 11.8 % Bremen
  • 8.8 % 8.8 % Hessen
  • 20.6 % 20.6 % Niedersachsen
  • 29.4 % 29.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Sachsen-Anhalt
  • 8.8 % 8.8 % Schleswig-Holstein
  • 8.8 % 8.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Marnie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Marnie
Statistik der Geburtsjahre des Namens Marnie

Varianten von Marnie

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
Ähnliche Vornamen

Marnie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marnie
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Marnie (Figur) (Figur aus dem Buch (Joan G. Robinson) und Film (Studio Ghibli) When Marnie was there)
  • Marnie Edgar (Figur aus dem Alfred Hitchcock Film Marnie von 1964)
  • Marnie Michaels (Figur aus der US-amerikanischen Serie Girls)
  • Marnie Mueller (Schriftstellerin)
  • Marnie Piper-Cromwell (Figur aus den Halloween-Town Filmen)
  • Marnie Stern (US-amerikanische Sängerin und Gitarristin)
  • Marny Kennedy (Australische Schauspielerin)
Marnie in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Erinnerungen an Marnie (Figur aus dem Film "Erinnerungen an Marnie")

Marnie in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen2 Silben Mar-nie -arnie (5) -rnie (4) -nie (3) -ie (2) -e (1)
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Marnie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001101 01100001 01110010 01101110 01101001 01100101
Dezimal 77 97 114 110 105 101
Hexadezimal 4D 61 72 6E 69 65
Oktal 115 141 162 156 151 145
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Marnie - gebildet werden können.

Rückwärts

Marnie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Einram

Marnie in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

676 M650 MRN
Marnie buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Martha | Anton | Richard | Nordpol | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel Mike | Alfa | Romeo | November | India | Echo

Marnie in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Marnie Marnie
Fremde Schriften
Lateinische Schrift MARNIE
Phönizische Schrift 𐤌𐤀𐤓𐤍𐤉𐤄
Griechische Schrift Μαρνιε
Koptische Schrift Ⲙⲁⲣⲛⲓⲉ
Hebräische Schrift מארניה
Arabische Schrift مــاــرــنــيــه
Armenische Schrift Մառնիե
Kyrillische Schrift Марние
Georgische Schrift Ⴋარნიე
Runenschrift ᛘᛆᚱᚾᛁᛂ
Hieroglyphenschrift 𓅓𓄿𓂋𓈖𓇋𓇌

Marnie barrierefrei

Marnie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Marnie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Marnie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Marnie in Blindenschrift (Brailleschrift)
Marnie im Tieralphabet
Marnie im Tieralphabet

Marnie in der Schifffahrt

Morsecode
-- ·- ·-· -· ·· ·
Marnie im Flaggenalphabet
Marnie im Flaggenalphabet
Marnie im Winkeralphabet
Marnie im Winkeralphabet

Marnie in der digitalen Welt

Marnie als QR-Code Marnie als Barcode
Marnie als QR-Code
Marnie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Marnie?

Wie gefällt dir der Name Marnie?
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Marnie?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.3 %)
Was denkst du? Passt Marnie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marnie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Marnie in Verbindung bringen.

bekannt (33.6 %) modern (71.3 %) wohlklingend (77.9 %) weiblich (73.0 %) attraktiv (82.8 %) sportlich (62.3 %) intelligent (79.5 %) erfolgreich (77.0 %) sympathisch (81.1 %) lustig (67.2 %) gesellig (70.5 %) selbstbewusst (69.7 %) romantisch (69.7 %)
von Beruf
  • Künstlerin (2)
  • Meeresbiologin (1)
  • Laborantin (1)
  • Ärztin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Autorin (1)
  • Personalberaterin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Führungskraft (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Managerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marnie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Marnie ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Marnie

Gast
Gast

Den Namen finde ich sehr schön. Bekannt wurde er mir durch den Film When Marnie was there (dt. Erinnerungen an Marnie) welcher von Studio Ghibli verfilmt wurde nach den gleichnamigen Buch When Marnie was there von Joan G. Robinson.
Einfach nur ein schöner Name.

Marnie
Gast

Ich heiße ebenfalls Marnie und bin auch 23 Jahre jung ..wusste gar nicht dass es so viele Marnies gibt :D ich finde den Namen eigl ganz schön ,werde allerdings auch oft gefragt ob das mein richtiger Name ist.Meine Mutter hat mich ebenfalls nach dem Film von Hitchkock benannt.

Marnie
Gast

Ich bin 1965 geboren,und sehr stolz auf meinen Namen.Viele Menschen haben,wie schon oft beschrieben,Probleme mit ihm." Wie heißt du denn in "Echt"?" :/ ?? Und,ach ja,Manni der Libero! Meine Eltern hatten damals sehr große Probleme bei dem Eintrag in das Stammbuch.Meine Mutter hatte damals das Buch Marnie geschenkt bekommen.Und somit stand mein Name fest. Viele viele Jahre kannte ich niemanden mit diesem Namen.Das war toll.Persönlich kenne ich noch keine Marnie. Aber nun muss ich wohl glauben,dass es euch da draußen wirklich gibt.;))) L.G.von Marnie

Marnie
Gast

Und hier noch eine, nun mittlerweile 28Jahre jung und die gleichen Probleme wie alle mit diesem Namen. Grüße alle Marnie´s da draußen

Petra
Gast

Meine 1994 geborene Tochter heißt Marnie. Wir haben den Namen bewusst ausgewählt, da man ihn nicht durch diverse Spitznamen verhunzen kann.
Dieser vorname ist superschön und ich würde meine Tochter immer wieder so nennen.
Zu Beginn der Schulzeit hätte sie lieber Lena oder Lisa heißen wollen, da vielen Mächen in ihrer Schule so hießen.
Heute ist sie glücklich, einen nicht so häufig vorkommenden Namen zu haben.

Marnie
Gast

Ich mag meinen Namen, weil er so selten ist....
Es zieht sich allerdings durch das ganze Leben, dass ich gefragt werde wie ich " richtig" heiße , das scheint bei den meisten Marnie's so zu sein.
Ich muss aber auch sagen, dass mit der Nachfrage schon sehr viele Gespräche begonnen haben, die es ohne meinen Namen nie gegeben hätte ! Je älter ich werde umso mehr mag ich meinen Namen, weil ihn auch kaum jemand mehr vergisst, weil er so selten ist und so ungewöhnlich. Ich lebe seit 47 Jahren damit und hoffe er stirbt nicht aus, denn das wäre sehr schade !,

Marnie-Fan
Gast

Marnie - was für ein toller Name! Wenn wir ein Mädchen bekommen, wird sie auf alle Fälle Marnie heißen!

Marnie (16)
Gast

Also ich heiße ebenfalls Marnie und bin sehr glücklich damit. :)
Ich habe kein Problem damit ,dass ich keinen Spitznamen habe ,dass ich manchmal falsch geschrieben werde oder Mammut oder Mani genannt werde. Im Gegenteil ich lache gerne drüber wenn man Post bekommt wo an Frau Mannfred drauf steht! :)

Marny
Gast

Ich konnte mein name noch nie richtig leiden weil ich es hasse meinen Namen aus zu sprechen !! -.-

Miriam
Gast

Meine 2007 geborene Tochter heißt Marnie. Inspiriert wurde ich natürlich durch den Hitchcock-Film. Auch wenn am Anfang immer alle komisch nachfragen (selbst noch beim Standesamt), gewöhnen sich doch bislang sämtliche Menschen recht schnell an den Namen.

Ich finde es vor allem witzig zu lesen, dass sich einige jüngere Marnies hier darüber beschweren, dass man keinen Spitznamen daraus machen kann. Denn gerade das war auch einer der Gründe, warum ich mich bei meiner Tochter FÜR diesen Namen entschieden habe. Meinen eigenen Namen - Miriam - fand ich selbst immer sehr schön und habe es genau deshalb wie die Pest gehasst, wenn Leute meinten, daraus ein "Miri" machen zu müssen. Wer meiner Marnie nun meint einen Kosenamem geben zu müssen, wird sich schon was einfallen lassen müssen.

Marnie :)
Gast

Ich heiße auch Marnie und lebe schon seit 27 jahre mit diesem Namen. Ich fands es als Kind auch immer sehr nervig so zu heißen, aber mittlerweile finde ich es toll. Natürlich muss ich mich auch immer jedes Mal erklären wenn ich jemanden Neues kennenlerne. Aber so kommt man immer ins Gespräch und das ist doch schön. Ich würde gerne mal in meinem Leben eine andere Marnie persönlich kennenlernen :) Das ist bestimmt witzig

Marnie
Gast

Mich nervt nach 46 Jahren immer noch, dass ich ständig gefragt werde, wie denn mein richtiger Name sei. Schreibe ich meinen Namen, verbessern Leser meinen Namen und ich heiße Marie oder Marine - als ob ich zu blöd wäre, meinen Namen zu schreiben. Post bekomme ich häufig an Herrn Manfred... oder an Herrn Manni... Eigentlich ist der Name ziemlich schön, aber ich bin trotzdem oft deswegen genervt. Damit meinen Kindern das nicht passiert, haben alle drei einen Allerweltsnamen bekommen. Und was ist??? Sie hätten gern einen seltenen Namen - wie man es macht, macht man es verkehrt ;)

Marni
Gast

Marni ohne E :) Viele Grüße
Mag meinen Namen

Marni
Gast

Marni ohne E :) Viele Grüße
Mag meinen Namen

Marnie S.
Gast

Nochmal ich...
Es gibt meinen Namen Marnie auch im amerikanischen. Er leitet sich hier aus Margareth(e) ab, Kurzform, so erklärte sich der Name auch im gleichnamigen Film! :-)
Obwohl meine Mutter amerikanische Wurzeln hat, inspirierte sie aber wirklich nur der Film.

Ich höre immer auf, wenn er mal in einem amerikanischen Film vorkommt... "Dallas" z.B. ;-)

Marnie S.
Gast

Ich liebe meinen Namen ebenso! :-)
Damals, bin 46 Jahre, gab es arge Probleme den Namen beim Standesamt "durchzubekommen", es musste ein zweiter Vorname dazu, den ich aber nicht mag, nicht verrate! ;-)
Meine Mutter wurde durch Alfred Hitchkook's Film inspiriert! ;-)
Noch heute prägt sich mein Name schnell ein (als Schülerin nicht so wirklich toll), alle finden ihn schön und außergewöhnlich!
GGV❤G an ALLE, besonders an die Marnie's! :-)

Marnie
Gast

Und noch eine Marnie an Bord. ;)
Also, ich bin 14 und so wie ich es hier lese, findet jeder der Namen schön.. ich mag meinen Namen zwar, aber das ich keinen Spitznamen von meinem richtigem Namen ableiten kann , finde ich echt doof. Ich hätte gerne einen Spitznamen. Außerdem wurde ich in der Grundschule viel mit dem Namen gehänselt, da Manni (Manfred) auf Ice Age , auch so klingt & da ich nicht die dünnste war , so wie Manni (das Mammut) , passte das denen perfekt.
Mittlerweile , komme ich damit klar Marnie zu heißen. Trotzdem hätte ich gern einen Spitznamen.
Liebe Grüße. :)

Ute
Gast

Ein wunderschöner Name. Lieblingsname meiner Mama - leider konnte sie meinen Vater nicht überzeugen. Und ich nicht den Vater meiner Tochter.

Marnie
Gast

Eigentlich ist der name total schreeeklich, weil er sich so nach männlichkeit anhört, aber er soll ja "die aus dem meer kommende oder am meer lebende und das ist toll, weil ich wasser mag, aber sonst ist er außergewöhnlich und das doofe man findet KEINE spiznamen, weil er sich ja sowieso schon nach sptiname anhört!.

Julica
Gast

Unser Hund heißt Marnie, und scheint sehr glücklich damit zu sein. Aber auch uns fragen manchmal Leute ob das nicht der Name aus dem Alfred Hitchcock-Film sei.

laguna
Gast

Meine Tochter heißt Marnie. Ich liebe diesen Namen, seit ich ihn als damals 15jährige zum ersten mal gehört habe (hatte den Hitchcock-Film mit gleichnamigem Titel gesehen). Mein Mann fand den Namen für unsere Tochter auch gleich toll. Wir kennen in unserem Umkreis keine weitere Marnie. Viele Menschen fragen immer gleich: "Wie heißt sie/du?" oder "Wie? Etwa nach dem Hitchcock-Film?" Aber meine Tochter stört das nicht, sie lebt seit 12 Jahren mit diesem Namen und den komischen Fragen dazu. Ich freue mich jetzt, etwas über die Herkunft und Bedeutung des Namens erfahren zu haben.

Marnie
Gast

Ich finde es ist ein wunderschöner Name.
Ich kenne das Problem das mich jeder nach meinem richtigen Namen fragt, aber so schlimm ist das nicht :D

Lijar
Gast

Schön, paßt auch zu deutschen Nachnamen.

Veronika
Gast

Marnie ist ein wunderschöner name....der einen besonderen klang hat. der name ist auch sehr selten, ich z.b. kenne keine marnie.
das erste mal habe ich den namen in einen film gehört.......

Marnie
Gast

Ich heiße Marnie und bin sehr zufrieden mit meinen Namen. Ich wäre nur froh das die Menschen die ich neu kennen lerne, mich nicht immer fragen würden wie mein richtiger Name lautet. Denn fast alle denken, das Marnie ein Spitzname von irgend einem Namen wäre. Oder sie verstehen erst garnicht meinen Namen. Vorallem das Interesse woher mein Name stammt ist ziemlich nervig. Aber ansonsten ist er nicht schlecht. Vor allem weil viele noch nicht mal wissen welchem Geschlecht sie diesem Vornamen zuwenden sollen. Falls jemand ähnliche Probleme mit dem Namen Marnie hat, wird mich sicherlich verstehen. Ich lebe jetzt 23 Jahre mit diesem Namen und bin schon gespannt, was für Abenteuer mich noch erwarten. Dank meiner Eltern.

Marnie
Gast

Marnie 1. englisch, Variante von Marna, der schwedischen Form von Marina
2. jüdisch, Vatiante von Marni "freuen, frohlocken"

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren