Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Marlin

Marlin ist ein männlicher und weiblicher Vorname keltischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

290 Stimmen (Rang 1205)
4 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1205

Rang 1205
Mit 290 erhaltenen Stimmen belegt Marlin den 1205. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Marlin ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Marlin

Was bedeutet der Name Marlin?

Bedeutung

Marlin, Nebenform/Ableitung von Merlin, ist aus dem Englischen "merlion" abgeleitet und bedeutet "Falke" oder "der Falke".
..der März geborene (lat.)

Woher kommt der Name Marlin?

Wann hat Marlin Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Marlin aus?

Aussprache von Marlin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Marlin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Marlin?

Marlin ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 261. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 42. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 168. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Marlin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Marlin in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 261 232 236 42 (2006)
Österreich 152 153 160 122 (1999)
Schweiz 162 153 149 147 (1998)
Dänemark - - 140 130 (2003)
England - - - 370 (2014)
Schottland - - - 137 (1994)
Nordirland - - - 91 (2006)
USA 867 860 843 357 (1952)
Kanada 215 - - 215 (2021)

Marlin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Marlin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 84 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 236 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 232 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 261 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 42
  • Schlechtester Rang: 261
  • Durchschnitt: 168.12

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Marlin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Marlin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 158 im November 2018
Rang 140 im Dezember 2018
Rang 173 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 156 im März 2019
Rang 134 im April 2019
Rang 149 im Mai 2019
Rang 137 im Juni 2019
Rang 131 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 115 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 121 im November 2019
Rang 98 im Dezember 2019
Rang 122 im Januar 2020
Rang 188 im Februar 2020
Rang 206 im März 2020
Rang 199 im April 2020
Rang 210 im Mai 2020
Rang 212 im Juni 2020
Rang 205 im Juli 2020
Rang 193 im August 2020
Rang 198 im September 2020
Rang 195 im Oktober 2020
Rang 170 im November 2020
Rang 181 im Dezember 2020
Rang 214 im Januar 2021
Rang 191 im Februar 2021
Rang 180 im März 2021
Rang 172 im April 2021
Rang 172 im Mai 2021
Rang 136 im Juni 2021
Rang 133 im Juli 2021
Rang 137 im August 2021
Rang 127 im September 2021
Rang 135 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 156 im Dezember 2021
Rang 197 im Januar 2022
Rang 174 im Februar 2022
Rang 172 im März 2022
Rang 159 im April 2022
Rang 159 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 139 im Juli 2022
Rang 148 im August 2022
Rang 138 im September 2022
Rang 132 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 98
  • Schlechtester Rang: 320
  • Durchschnitt: 176.82

Geburten in Österreich mit dem Namen Marlin seit 1984

Marlin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 540. Rang. Insgesamt 50 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
540 50 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Marlin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (31)
  • 16.1 % 16.1 % Baden-Württemberg
  • 6.5 % 6.5 % Bayern
  • 12.9 % 12.9 % Berlin
  • 6.5 % 6.5 % Brandenburg
  • 6.5 % 6.5 % Hamburg
  • 6.5 % 6.5 % Hessen
  • 9.7 % 9.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 3.2 % 3.2 % Niedersachsen
  • 16.1 % 16.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.7 % 9.7 % Rheinland-Pfalz
  • 3.2 % 3.2 % Sachsen
  • 3.2 % 3.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Bern

Dein Vorname ist Marlin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Marlin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Marlin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Marlin.

Häufigkeit des Vornamens Marlin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Marlin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Marlin

Marlin
Papa von Nemo im Film "Findet Nemo"
Marlin Briscoe
amerikanische Fußballspielerin
Marlin Darrah
Filmregisseurin aus den USA
Marlin Davis
Schauspielerin aus den USA
Marlin Jackson
Fußballspielerin aus den USA
Marlin Kuykendall
amerikanische Musikerin
Marlin McKeever
amerikanische Fußballspielerin
Marlin Mpiana
Fußballerin aus dem Kongo
Marlin Stuart
Baseballspielerin aus Amerika
Marlin von Wick
Schauspieler & Synchronsprecher
Nigel Marlin Balchin
britische Schriftstellerin

Marlin in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Marlin bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Marlin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Marlin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mar-lin
Endungen
-arlin (5) -rlin (4) -lin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Mirlan und Nirmal (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Marlin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nilram (Mehr erfahren)Marlin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Marlin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01110010 01101100 01101001 01101110
Dezimal
77 97 114 108 105 110
Hexadezimal
4D 61 72 6C 69 6E
Oktal
115 141 162 154 151 156

Marlin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Marlin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
6756 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M645 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Marlin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Richard | Ludwig | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Romeo | Lima | India | November

Marlin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Marlin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Marlin
Altdeutsche Schrift
Marlin
Lateinische Schrift
MARLIN
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤓𐤋𐤉𐤍
Griechische Schrift
Μαρλιν
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲣⲗⲓⲛ
Hebräische Schrift
מארלין
Arabische Schrift
مــاــرــلــيــن
Armenische Schrift
Մառլին
Kyrillische Schrift
Марлин
Georgische Schrift
Ⴋარლინ
Runenschrift
ᛘᛆᚱᛚᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓂋𓃭𓇋𓈖

Marlin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Marlin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Marlin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Marlin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Marlin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marlin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Marlin im Tieralphabet

Marlin im Tieralphabet

Marlin in der Schifffahrt

Der Vorname Marlin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ·-· ·-·· ·· -·

Marlin im Flaggenalphabet

Marlin im Flaggenalphabet

Marlin im Winkeralphabet

Marlin im Winkeralphabet

Marlin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Marlin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Marlin als QR-Code

Marlin als QR-Code

Marlin als Barcode

Marlin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Marlin?

Wie gefällt dir der Name Marlin?

Bewertung des Namens Marlin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Marlin?

Ob der Vorname Marlin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (8.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (8.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)
Was denkst du? Passt Marlin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Marlin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (41.2 %) modern (80.0 %) wohlklingend (78.8 %) weiblich (57.5 %) attraktiv (77.5 %) sportlich (63.8 %) intelligent (78.8 %) erfolgreich (71.2 %) sympathisch (87.5 %) lustig (71.2 %) gesellig (71.2 %) selbstbewusst (65.0 %) romantisch (70.0 %)
von Beruf
  • Anwältin (2)
  • Künstlerin (1)
  • Designerin (1)
  • Fischzüchterin (1)
  • Automechanikerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Biologin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Marlin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Marlin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Marlin

Kommentar hinzufügen
Marlin
Gast

Hallo an alle Marlins! Lass mal Welt übernehmen

Marlin
Gast

Ich heiße Marlin (weiblich, ausgesprochen; Maliiin also Betonung auf i) und AUSLÄNDERIN. Einfach alle aus meiner Familie haben einen ausländischen Namen und ich einfach Marlin ?! Einfach deutschen Namen ??? Mir egal ob der deutsch ist oder irgendwas anderes.
Werde manchmal verwechselt mit einem Jungen, regt mich voll auf. Ich finde es ist ein Mädchenname.
Wurde sogar mal von einem Lehrer Martin genannt 💀 i mean könnt ihr nicht richtig lesen das ist ein l kein t
ja ciao

Marlin
Gast

Mir ist bekannt, dass Marlin ein Unisex Name ist.

marlin
Gast

Ich heisse marlin, würde aber gerne anders heissen, mich verwechselt man oft als nh junge🙄

Andi
Gast

Hallo :0)
Ich habe in den 80er Zwillinge bekommen und wollte sie Marlon &Marlin nennen.
Dann würden es allerdings Marion& Marian drauss.
Meine Tochter Marion nannte dann ihre Kinder Merlin Alexander, Marlon Annkathrin und Marlin Alfred und Marion Andreas
Mein Sohn Marian : Marius Alexander &Marlin Katharina & Marbod Joseph &Marian Victoria .
Mit klarem Zweitnamen der das Geschlecht anzeigt. Bis auf Marbod-männlich sind die Namen auch Marion!!! - unisex.

Marlin
Gast

Vor ein paar Jahren mochte ich meinen Namen nicht aber mittlerweile liebe ich ihn. Der einzige Nachteil ist das alle meine Leher mich falsch aussprechen 🙄

Marie
Gast

Marlin ist ein Jungenname und Malin ein Mädchenname.

Marlin Fridthjof
Gast

Ich find ihn zu 100%-ig cool, da einen Einzigartig macht.

Viele Mitmenschen beneiden mich deshalb. Die anderen schauen ein ungläubig an und ein kleiner Teil wiederum fragt, ob das nicht eher ein Mädchenname wäre.

Also an alle "Nicht-Marlins": NEIN ES IST EIN JUNGSNAME, DASS HÖRT MAN DOCH SCHON HERAUS!!!

Marlin
Gast

Als Kind fand ich meinen Namen schrecklich. Würde oft von Schülern und auch Lehrern!!! Deshalb gehänselt und Merlin genannt. Schade eigentlich, mittlerweile mag ich den Namen. Naja er ist ganz ok. Man braucht also viel Selbstvertrauen wenn man als Mädchen Marlin genannt wird...

Marlin^^
Gast

Hi, ich heiße selber Marlin (Betonung auf a) und bin voll zufrieden. Ich finde es toll, dass es gleichzeitig ein Fisch ist (den ich ziemlich faszinierend finde) und er auch von Falke kommt. Und ich wurde nie iwie geärgert. Hab eher Komplimente bekommen :) Ich find er ist ein eindeutiger Mädchenname.

Maria
Gast

Ein Marlin ist ein Fisch aus der Familie der Speerfische. Er ist ziemlich hässlich und gefährlich. Soll ein Kind, egal ob Junge oder Mädchen, wirklich nach so einem Tier benannt werden? Man könnte es dann auch Rochen oder Karpfen nennen!

Berbel
Gast

Für mich ist es eindeutig ein Jungenname, mit Betonung auf a.

Kenne den Namen aber auch als Mädchenname mit Betonung auf i, aber dann meistens ohne r geschrieben.

Ein Mädchen als Falke, nach dem Namen eines Raubfisches oder Waffenhersteller zu benennen finde ich merkwürdig ;)

G
Gast

Mädchenname !

Sandra
Gast

Marlin ein wunderschöner Name für ein Mädchen/Frau. Gefällt mir gut.

Sonja und Marlin
Gast

Unser Marlin wird 2 1/2 Jahre alt. Manchmal müssen wir den Namen wiederholen, doch dann gibts immer komplimente, für den schönen,wohlklingenden Namen. Wr kennen auch keinen Zweiten Marlin in der Umgebung.

CG
Gast

Marlin ist für mich ein Jungennamen. Kommt von "der Falke" bzw. aus dem wallisischen. Betonung auf A. Der Schwertfisch hat auch den Namen Marlin.
Leider als Mädchennamen missverstanden.

Lena
Gast

Huhu, meine Tochter heißt Marlin, sie hat noch einen 2.namen... Für mich ein Mädchenname, würde einen Jungen nie so nennen. Die Betonung ist ja auf dem i und nicht auf dem a. Meine Tochter ist 8 und findet ihren Namen toll! Sie hatte auch noch nie Probleme... Im Gegenteil, die meisten sagen, ein sehr schöner Name....

M
Gast

Meiner Meinung nach ein ganz klarer Jungenname

Mama von Marlin
Gast

Unser Sohn ist 15 und wir und er sind happy mit dem Namen. Er heißt Marlin Lasse. Kaum einer hat es je mit einem Mädchennamen verwechselt. Dass es der Falke bedeutet findet er super-und der schnellste Fisch der Welt bei Mauritius heißt auch so! Unser 2. Sohn heißt Yule Demian, das wird eher mit einem Mädchennamen verwechselt

Marlin
Gast

Marlin:
Nebenform von Merlin (Bedeutung: Falke).

Marlin
Gast

Also ich mag meinen Namen! Ich wurde zwar auch manchmal von Mitschülern Merlin genannt, aber das ist mir egal. Es ein seltener und schöner Name :)

marlin
Gast

Also ich heisse marlin und hasse meinen namen. Ich hätte lieber anders geheissen, vorallem weil sich frühere mitschüler und lehrer immer lustig gemacht haben und mich merlin nannten!

sabrina
Gast

Unser sohn heißt auch marlin, ist 8 jahre alt und viele sprechen in Marliiiiiin aus! dann kriegt er immer selber die krise und verbessert! im standesamt wurde er beinahe als martin angemeldet worden weil die mein l nicht lesen konnten!

Papa von Marlin
Gast

Unser Sohn heißt Marlin und wird im Dezember 6 Jahre alt. Der Name ist echt schön und außergewöhnlich. Haben bisher noch keine negativen Erfahrungen gemacht, es betonen nur einige das "i" , sie werden dann drauf hingewiesen und gut is. Würden Namen immer wieder nehmen, Marlin auch hat er gesagt.

Ich
Gast

Ich find den Namen großartig! Ich persönlich würd den Namen Marlin aber nur als Doppelnamen vergeben, weil es Marlin ja auch als Jungenname gibt.
z.B.: Cora-Marlin

Claudia
Gast

Mein Sohn ist im Februar 2009 geboren und heißt Marlin. Ich muss ihn zwar fast immer Buchstabieren wenn ich ihn irgendwo angebe, aber es gibt schlimmeres. Haben bisher nur positive Erfahrungen mit dem Namen gemacht. Auch die Kinder in der Krippe konnten ihn schnell aussprechen. Würde mich auf jeden Fall wieder dafür entscheiden!

Marlin
Gast

Ich bin ein Mädchen und heiße Marlin, da mein Freund aber Merlin heißt wird es manchmal etwas schwierig mit den Namen, deshalb lasse ich mich prinzipiell bei meinem zweit Namen Victoria rufen, oder einfach Marlin-Victoria, wobei das dann nur meine Mutter macht.

Vivien
Gast

Unser Sohn kam im Dezember auf die Welt und heisst auch Marlin. Ich finde den Namen sehr schön und nicht alltäglich. Leider verstehen viele den Namen falsch und es wird Merlin, Marvin, Martin oder Marlon draus...
Trotzdem sind wir sehr glücklich mit unserer Namenswahl, er passt einfach perfekt zu unserem Kleinen!

Bea
Gast

Marlin finde ich auf jeden Fall besser als Merlin. Vielleicht wird unser Sohn ja nicht nur ein Lennart, sonder ein Lennart-Marlin...

Mein
Gast

Goldfisch heisst auch Blue- Marlin...

Ich
Gast

hätt ihn für einen Fisch gehalten , keinesfalls für ein Mädchen!

Katja
Gast

Wir haben unseren sohn Marlin genannt. hatten direkt probleme auf dem einwohnermeldeamt. in köln sind für den namen Marlin 15 frauen und 13 männer gemeldet. also wollten die einen zweit namen. sind mit dem BGB da aufgetaucht und dann war es kein problem. für uns ist der name eindeutig männlich. schon die bedeutung sagt ja alles. jedoch ist das vielen nicht geläufig. unser sohn wurde in seinen 2 lebensmonaten schon 2 mal als mädchen gehalten. wir würden dennoch nichts anders machen.

Bianca
Gast

Mein Sohn ist im März 2009 geboren und heisst auch Marlin. Ein sehr schöner Name. Wir sind sehr glücklich mit der Entscheidung des Namens. Ein paar Mal wurden wir auch gefragt, ob es nicht ein Mädchenname sei. Aber ich finde es eindeutig und ich denke die anderen haben einfach echt keine Ahnung. Viele verstehen auch erst Marvin. Wohl weil es bekannter ist.

Kaja
Gast

Mir gefällt der Name richtig gut. An alle Marlins und deren Eltern: Seid ihr bzw. eure Kinder schon einmal damit aufgezogen worden, weil der Name (angeblich) ein Mädchenname ist?

Eva
Gast

Unser Sohn ist schon 16 und heisst auch Marlin, damals haben meine Bekannten mich ausgelacht, weil ich meinem Sohn einen Mädchennamen gegeben habe - ich denke mal, die hatten keine Ahnung...er ist auch im März geboren, eher Zufall, wer weiss? Marlin ist auch ein Fisch, aber das wisst ihr ja sicher alle.

Manuela
Gast

Mein Sohn ist im Jan. 09 geboren...und wir konnten uns zwischen Merlin, Marlin und Marlon erst nicht so wirklich enscheiden...sind aber überglücklich, das wir uns für Marlin entschieden haben. Haben den Namen vorher noch nicht gehört und bis jetzt auch noch nicht...und das finden wir auch schön.

Martina
Gast

Unser Sohn heißt auch Marlin (5). Er ist unser Sonnenschein! Mit seiner herzlichen Art verzaubert er die Menschen. Unser kleiner Zauberer ( wie Merlin )!!!

Melanie
Gast

Also unser sohn heisst auch Marlin, (Marlin Paul).Wir sind drauf gekommen als ich meiner Tochter Findet Nemo vorgelesen habe.Wir hatten Marlon, Merlin, Marian.Und Paul weil unser Tochter Pauline heisst sie wollte eigentlich ein Bruder namens Paul aber das fand ich nicht so schön Pauline&Paul.Bei Zwillingen hätte ich das evtl gemacht.Oft verstehen die Leute Merlin meist sage ich schon Merlin aber mit A......

Hanna
Gast

Unser Sohn heißt Marlin Niolas.
Der Name ist wirklich schön, und selten. Ich finde den Name auch sehr aussergewöhnlich. Und viel schöner als Merlin. Auf Niolas sind wir auf Zufall gestoßen, meine Schwester fand den Namen Nicolas sehr passend, wir verstanden aber Niolas. Und waren begeistert.

LG Hanna und Louis mit Marlin Niolas(4), Mika Aaron(2) und Mats Samuel(1)

Kailie
Gast

Süßer Name!

Mona
Gast

Wunderschöner Mädchenname !!!!!!!!!

Yvonne
Gast

Marlin heißt der März geborene (laut beliebteste.Vornamen.de - vom lateinischen her). Ich schwanke zwischen Marlin und Marco- mein Baby wird aber auch erst m März kommen..

Martina
Gast

Unser Marlin wurde im April 2006 geboren und wir schwankten auch zwischen Marlon und Marlin. Letztendlich hat mein Mann sich durchgesetzt, da ich den Namen für unseren ersten Sohn (Mika) entscheiden durfte. Ich finde Marlin einen tollen Namen, nur daß manche Leute denken, es wäre ein Mädchennamen, stört etwas.

neenee
Gast

Mir gefällt Merlin besser! Marlin klingt als ob die Amis den Namen Merlin nicht richtig aussprechen konnten.

Mathias
Gast

Mein Sohn (geb.10.07.2008) heisst auch Marlin.
Wir konnten uns nicht zwischen Marlon und Merlin entscheiden.

Und eigentlich ist Marlin auch viel schöner !!!

Andreas
Gast

Mein Sohn, 1996 geboren heisst Marlin zu, weil es ein sehr warmer und weicher Name ist

Imix
Gast

Marlin klingt weicher und viel lieber als Merlin. Sehr schöner Name, klingt zumindest so, als ob sein Träger kein harter, häßlicher Egoisten-Macho werden könnte

Kengah
Gast

Der Name Marlin ist wunderschön. Er lässt sich nicht verniedlichen und spricht sich überall auf der Welt gleich.

*a.*
Gast

Gefällt mir viel besser als Merlin

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Marlin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Mourice, Nuredin, Keke, Sutharsan, Osmo, Eliasz, Artin, Devid, Noy und Bence.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Heja

Noch kein Kommentar vorhanden

Heja versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Heja?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?