Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Kristina

Kristina ist ein weiblicher Vorname lateinischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3041 Stimmen (Rang 277)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
277

Rang 277
Mit 3041 erhaltenen Stimmen belegt Kristina den 277. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Kristina ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Kristina

Was bedeutet der Name Kristina?

Bedeutung

= Christina (Zuchristusbekennende, Christin, Getaufte)
griechisch "Die Geweihte"
Kristina bedeutet NICHT "Christin",wie christina,sondern heißt auf schwedisch "Meereskind".
Kristna bedeutet auf schwedisch "taufen".
Kristina kommt vom schwedischen Wort "kristna",was "taufen" bedeutet.
"Die Getaufte"
Kristina wird vom mittelalterlichen Wort "Christ/Krist/Crist" abgeleitet. Da es damals mehrere Schreibweisen gab, ging auch Kristina daraus hervor, was bedeutet, dass auch diese "die Christin" bedeutet!

Die obigen Angaben stimmen nicht. Die Sprache "mittelalterlich" existiert nicht.

Kristina stammt ursprünglich aus dem Altgriechischen. Auf altgriechisch bedeutet "christos" "gesalbt" oder "geweiht/getauft". Die Schreibweise mit K ist eine seltener vorkommende Abwandlung von Christina und ist in slawischen Ländern, auf dem Balkan und in Skandinavien verbreitet. Kristina bedeutet also "die Gesalbte", die Getaufte" oder "die Geweihte".

Wann hat Kristina Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Kristina aus?

Aussprache von Kristina: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Kristina auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Kristina?

Kristina ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 202. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 34. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 129. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Kristina

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Kristina in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 202 203 187 34 (2006)
Österreich 131 134 128 60 (1996)
Schweiz 139 143 128 81 (1999)
Liechtenstein - - - 6 (2003)
Belgien 216 - - 209 (2005)
Frankreich 441 436 429 305 (1953)
Polen 184 184 186 166 (2001)
Slowenien 61 62 52 17 (1992)
Dänemark 130 133 134 12 (1986)
Schweden 168 168 182 95 (1998)
Norwegen 118 116 118 32 (1990)
England 349 360 349 279 (1996)
Schottland - 119 121 114 (2004)
Irland - - 125 113 (1993)
Nordirland - 425 435 340 (2002)
USA 769 747 729 57 (1985)
Kanada 191 254 245 76 (1990)

Kristina in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Kristina in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 45 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 82 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 170 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 203 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 34
  • Schlechtester Rang: 203
  • Durchschnitt: 129.50

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Kristina

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Kristina im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 133 im Oktober 2018
Rang 133 im November 2018
Rang 126 im Dezember 2018
Rang 156 im Januar 2019
Rang 141 im Februar 2019
Rang 141 im März 2019
Rang 117 im April 2019
Rang 138 im Mai 2019
Rang 122 im Juni 2019
Rang 109 im Juli 2019
Rang 110 im August 2019
Rang 102 im September 2019
Rang 112 im Oktober 2019
Rang 106 im November 2019
Rang 94 im Dezember 2019
Rang 122 im Januar 2020
Rang 164 im Februar 2020
Rang 161 im März 2020
Rang 184 im April 2020
Rang 179 im Mai 2020
Rang 185 im Juni 2020
Rang 171 im Juli 2020
Rang 167 im August 2020
Rang 174 im September 2020
Rang 173 im Oktober 2020
Rang 155 im November 2020
Rang 160 im Dezember 2020
Rang 186 im Januar 2021
Rang 170 im Februar 2021
Rang 154 im März 2021
Rang 130 im April 2021
Rang 135 im Mai 2021
Rang 124 im Juni 2021
Rang 109 im Juli 2021
Rang 123 im August 2021
Rang 114 im September 2021
Rang 122 im Oktober 2021
Rang 125 im November 2021
Rang 139 im Dezember 2021
Rang 174 im Januar 2022
Rang 153 im Februar 2022
Rang 149 im März 2022
Rang 163 im April 2022
Rang 150 im Mai 2022
Rang 131 im Juni 2022
Rang 122 im Juli 2022
Rang 143 im August 2022
Rang 132 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 94
  • Schlechtester Rang: 255
  • Durchschnitt: 154.53

Geburten in Österreich mit dem Namen Kristina seit 1984

Kristina belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 121. Rang. Insgesamt 2599 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
121 2599 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Kristina besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (798)
  • 10.4 % 10.4 % Baden-Württemberg
  • 17.8 % 17.8 % Bayern
  • 3.9 % 3.9 % Berlin
  • 1.3 % 1.3 % Brandenburg
  • 1.5 % 1.5 % Bremen
  • 3.1 % 3.1 % Hamburg
  • 6.0 % 6.0 % Hessen
  • 1.5 % 1.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.3 % 13.3 % Niedersachsen
  • 22.1 % 22.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.4 % 5.4 % Rheinland-Pfalz
  • 1.0 % 1.0 % Saarland
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 4.4 % 4.4 % Schleswig-Holstein
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (59)
  • 5.1 % 5.1 % Burgenland
  • 6.8 % 6.8 % Kärnten
  • 13.6 % 13.6 % Niederösterreich
  • 22.0 % 22.0 % Oberösterreich
  • 11.9 % 11.9 % Salzburg
  • 11.9 % 11.9 % Steiermark
  • 3.4 % 3.4 % Tirol
  • 1.7 % 1.7 % Vorarlberg
  • 23.7 % 23.7 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (15)
  • 6.7 % 6.7 % Aargau
  • 6.7 % 6.7 % Bern
  • 6.7 % 6.7 % Freiburg
  • 6.7 % 6.7 % Schaffhausen
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 6.7 % 6.7 % Thurgau
  • 46.7 % 46.7 % Zürich

Dein Vorname ist Kristina? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Kristina als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Kristina besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Kristina.

Häufigkeit des Vornamens Kristina nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Kristina

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ischi
  • Kiki
  • Kiri
  • Kiska
  • Kri
  • Kriki
  • Krinstinschen
  • Kris
  • Kris Kris
  • Krisa
  • Krisch
  • Krischi
  • Krischtel
  • Krischtinaaa
  • Krises
  • Krishtina
  • Krishy
  • Krisi
  • Krisili
  • Krisilisi
  • Kriska
  • Kriskris
  • Krissa
  • Krisse
  • Krissey
  • Krissi
  • Krissichen
  • Krissie
  • Krisskross
  • Krissl
  • Krissy
  • Krissya
  • Krista
  • Kristchen
  • Kristel
  • Kristi
  • Kristik
  • Kristin
  • Kristinale
  • Kristinchen
  • Kristinka
  • Kristja
  • Kristl
  • Kristlina
  • Kristula
  • Kristy
  • Kritna
  • Krizzl
  • Krizzy
  • Krossi
  • Krüssi
  • Krys
  • Krysia
  • Nina
  • Nini
  • Stina
  • Stinchen
  • Stini
  • Tina
  • Tinchen
  • Tine
  • Tini
  • Tinschö
  • Tiny

Häufigste Nachnamen

  1. Kristina Schmidt
  2. Kristina Müller
  3. Kristina Schneider
  4. Kristina Meyer
  5. Kristina Becker
  6. Kristina Schulz
  7. Kristina Weber
  8. Kristina Peters
  9. Kristina Bauer
  10. Kristina Hoffmann
  11. Kristina Fischer
  12. Kristina Klein
  13. Kristina Werner
  14. Kristina Wolf
  15. Kristina Koch
  16. Kristina Schäfer
  17. Kristina Brandt
  18. Kristina Köhler
  19. Kristina Wagner
  20. Kristina Krüger
  21. Kristina Maier
  22. Kristina Richter
  23. Kristina Lorenz
  24. Kristina Lehmann
  25. Kristina Neumann
  26. Kristina Schulze
  27. Kristina Braun
  28. Kristina Schmitt
  29. Kristina Schröder
  30. Kristina Zimmermann

Kristina in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Kristina

Kristina Arnaudova
Mazedonische Pop-Sängerin
Kristina Asmus
russiche Schauspielerin
Kristina Bach
Sängerin
Kristina Barrois
Tennisspielerin
Kristina Bognar
Volleyballerin aus Ungarn
Kristina Böhm
Schauspielerin
Kristina Brenk
slowenische Dichterin
Kristina Da Fonseca-Wollheim
deutsche Langstreckenläuferin
Kristina Dörfer
Sängerin, Schauspielerin
Kristina Dunker
Deutsche Kinder-und Jugendbuchautorin
Kristina Edmundowna Orbakaite
Populäre,russische Sängerin und Schauspielerin
Kristina Farkasova
tschechische Schauspielerin
Kristina fran Duvemala
Musical
Kristina Gavnholt
tschechische Badmintonspielerin
Kristina Helfrich
Schauspielerin (Chiemgauer Volkstheater, Tochter von Mona Freiberg und Bernd Helfrich)
Kristina Igorewna Asmus
russiche Schauspielerin
Kristina Ilinykh
Taucherin aus Rußland
Kristina Katzer
fiktive Person, Kommissarin in "Akte Ex"
Kristina Köhler
Deutsche Politikerin
Kristina Kovac
jugoslawische Sängerin
Kristina Krstic
jugoslawische Fußballerin
Kristina Lelas Benkovic
kroatische Basketballerin
Kristina Lugn
Schwedische Autorin
Kristina Lundberg
schwedische Eishockeyspielerin
Kristina Mladenovic
Französische Tennisspielerin serbischer Herkunft
Kristina Nedopekina
kasachische Handballspielerin
Kristina Nel
Schauspielerin("Die Lümmel von der ersten Bank")
Kristina Neuwert
Bandmitglied Bisou
Kristina Orbakaite
litauische Schauspielerin
Kristina Pelakova
Slowakische Sängerin
Kristina Peric
Serbisches Victoria-Secret Model
Kristina Peters
Hockeyspielerin aus Deutschland
Kristina Pimenova
Russisches Kindermodel
Kristina Rihanoff
Tänzerin aus Rußland
Kristina Sajko
kroat. Model
Kristina Schmidt
Schauspielerin (Das Haus Anubis)
Kristina Schröder
Familienministerin
Kristina Sergejewna Smirnowa
Biathletin aus Rußland
Kristina Si
Russische Sängerin
Kristina Sisco
US-amerikanische Schauspielerin
Kristina Söderbaum
Schwedische Schauspielerin
Kristina Sprehe
Dressurreiterin
Kristina Sprenger
Schauspielerin
Kristina Tietz
deutsche Synchronsprecherin
Kristina Trishchuk
russiche Handballerin
Kristina van Eyck
Amerikanisch-deutsche Schauspielerin
Kristina von Schweden
Königin
Kristina Wagner
US-Amerikanische Schauspielerin
Kristina Walter
Österreichische Schauspielerin("Sissi")
Kristina Wambui Kenyatta-Pratt
Tochter des ersten Präsidenten von Kenia,Gründerin des "National Fund for the Disabled"
Kristina Wayborn
Schwedische Filmschauspielerin und ehemalige Miss Schweden
Kristina Wong
Schauspielerin aus Amerika
Kristina zur Mühlen
Deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin
Sofia Kristina Bernadotte
Prinzessin von Schweden, Herzogin
Sofia Kristina Hellqvist
Schwedische Prinzessin
Srebrenka Klementina Kristina Jurinac
ehem. kroat. Opernsängerin

Kristina in der Popkultur

Kristina
Lied der Band Divlji Kesten

Kristina als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Kristina wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Kristina (0x)

    Hochdruckgebiet Kristina
  • Tiefdruckgebiet Kristina (1x)

    Tiefdruckgebiet Kristina
    • 28.06.2014

Kristina in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Kristina wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Kris-ti-na
Endungen
-stina (5) -tina (4) -ina (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Kristian (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Kristina - gebildet werden können.
Rückwärts
Anitsirk (Mehr erfahren)Kristina ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Kristina in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001011 01110010 01101001 01110011 01110100 01101001 01101110 01100001
Dezimal
75 114 105 115 116 105 110 97
Hexadezimal
4B 72 69 73 74 69 6E 61
Oktal
113 162 151 163 164 151 156 141

Kristina in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Kristina anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
47826 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
K623 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KRSTN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Kristina buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Kaufmann | Richard | Ida | Samuel | Theodor | Ida | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Kilo | Romeo | India | Sierra | Tango | India | November | Alfa

Kristina in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Kristina in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Kristina
Altdeutsche Schrift
Kristina
Lateinische Schrift
KRISTINA
Phönizische Schrift
𐤊𐤓𐤉𐤔𐤕𐤉𐤍𐤀
Griechische Schrift
Κριστινα
Koptische Schrift
Ⲕⲣⲓⲥⲧⲓⲛⲁ
Hebräische Schrift
כרישתינא
Arabische Schrift
كــرــيــشــتــيــنــا
Armenische Schrift
Քռիզտինա
Kyrillische Schrift
Кристина
Georgische Schrift
Ⴉრისტინა
Runenschrift
ᚴᚱᛁᛋᛏᛁᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓎡𓂋𓇋𓋴𓏏𓇋𓈖𓄿

Kristina barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Kristina an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Kristina im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Kristina im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Kristina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Kristina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Kristina im Tieralphabet

Kristina im Tieralphabet

Kristina in der Schifffahrt

Der Vorname Kristina in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·- ·-· ·· ··· - ·· -· ·-

Kristina im Flaggenalphabet

Kristina im Flaggenalphabet

Kristina im Winkeralphabet

Kristina im Winkeralphabet

Kristina in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Kristina auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Kristina als QR-Code

Kristina als QR-Code

Kristina als Barcode

Kristina als Barcode

Wie denkst du über den Namen Kristina?

Wie gefällt dir der Name Kristina?

Bewertung des Namens Kristina nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Kristina?

Ob der Vorname Kristina auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (72.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (54.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (45.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (60.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (76.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (85.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (70.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (69.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (60.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (48.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.3 %)
Was denkst du? Passt Kristina zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Kristina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (77.8 %) modern (74.8 %) wohlklingend (84.8 %) weiblich (84.1 %) attraktiv (83.4 %) sportlich (70.0 %) intelligent (84.7 %) erfolgreich (81.9 %) sympathisch (85.7 %) lustig (72.1 %) gesellig (71.6 %) selbstbewusst (71.0 %) romantisch (74.3 %)
von Beruf
  • Anwältin (11)
  • Ärztin (10)
  • Bürokauffrau (8)
  • Krankenschwester (8)
  • Lehrerin (5)
  • Medizinische Fachangestellte (5)
  • Model (5)
  • Erzieherin (4)
  • Büroangestellte (3)
  • Architektin (3)
  • Fleischwarenfachverkäuferin (3)
  • Putzfrau (3)
  • Schauspielerin (3)
  • Hebamme (3)
  • Industriekauffrau (2)
  • Arbeiterin (2)
  • Sozialpädagogin (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Polizistin (2)
  • Tänzerin (2)
  • Bankkauffrau (2)
  • Psychologin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Chemikerin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Waldorflehrerin (1)
  • Mechatronikerin (1)
  • Rechtsanwaltsfachangestellte (1)
  • Friseurin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Bilanzbuchhalterin (1)
  • Arzthelferin (1)
  • Astronautin (1)
  • Geschäftsfrau (1)
  • Kauffrau (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Chemielaborantin (1)
  • Archäologin (1)
  • Zahntechnikerin (1)
  • Assistentin (1)
  • Betriebswirtin (1)
  • Kanalreinigerin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Verwaltungswirtin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Naturwissenschaftlerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Pilotin (1)
  • Journalistin (1)
  • Speditionskauffrau (1)
  • Akademikerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Zollbeamtin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Köchin (1)
  • Psychotherapeutin (1)
  • Bibliothekarin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Kristina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Kristina ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Kristina

Kommentar hinzufügen
Kristina
Gast

Ich liebe meinen Namen. Die Bedeutung :Gehört zu Christus, Gesalbte, Getaufte finde ich sehr schön! Ich bin christlich aufgewachsen und kann daher mit diesen Begriffen sehr viel verbinden. Auch Meereskind ist interessant, da ich das Meer liebe. Diese Bedeutung war mir lange nicht bekannt. Ich kenne keine weitere Person, die Kristina mit K geschrieben heißt. Unser Name ist eine besondere Seltenheit!! :-)

Kristina
Gast

Hallo Leute und Hallo Kristina´s!!!!

Also ich LIEBE meinen Namen. Kristina ist einzigartig und klingt wunderschön. Ich habe den Namen meiner Urgroßmutter zu verdanken. Obwohl es meinen Namen schon lange gibt ist er Spezifisch und individuell einzigartig. Ich bin sehr stolz diesen Namen tragen zu dürfen und könnte mir keinen besseren vorstellen.
Seit stolz auf eure Namen und tragt in mit Stolz"! Ganz liebe Grüße """ ;)

Kristina
Gast

Ich bin eine Kristina die Ihren Namen mit Stolz trägt. Finde ich super. Und besonders durch das "K" macht es den Namen sehr sympathisch und besonders.

Kristina
Gast

Und noch eine Kristina mit K. Ich mag meinen Namen sehr, vor allem weil er mit K geschrieben wird.Blöd ist nur, das es für jeden der ihn schreiben will, selbstverständlich ist das er mit Ch geschrieben wird.

Anna
Gast

Ich mag den Namen Kristina echt gerne. Wenn er zum Rufen zu lang ist, kann man auch Tina rufen. Den Namen Tina mag ich auch. Die Schreibweise mit Ch finde ich nicht schön. Kristina sieht besser aus als Christina. Früher fand ich den Namen okay, aber seit ich eine Fernsehserie mit einer Kristina geguckt habe, in der die Hauptperson Kristina heißt, mag ich den Namen sehr. Würde gerne so heißen :)

Kristina
Gast

Noch ne Kristina mit K
Ich hatte schon immer die kreativsten Spitznamen.
Von Chrischu, Krisi, Grizzly, biz zu Trübu und Knuddel kenne ich wirklich alles. Mein Name macht mir grosse Freude! Auch die schwedische Bedeutung gefällt mir.

Kristina
Gast

Ich mag meinen Namen besonders das K . Aber die Abkürzung Kristl mag ich gar nicht :(

Kristina
Gast

Ich bin auch eine Kristina mit "K" und ich liebe meinen Namen. Er ist einfach was besonders. Genauso wie ein guter Freund von mir Kristian heißt der Name ist auch besonders.
Damals 1983 gab es ihn eher selten, deshalb bin ich auch einmalig was mir dann zusätzlich noch von meinem Vater den Spitznamen UNIKUM einbrachte.
Und eine Wasserratte bin ich auch noch.
Passt😂😂

Kristina Sh.
Gast

Ein immer modern klingender Name, den man gut später noch den Kindern geben kann!
Die Schreibweise mit K ist um einiges schöner!
Kristina's sind meist seeeeeehr selbstbewusste Mädels

Kiki
Gast

Leider muss ich sagen das ich den namen hasse.. jede zweite heisst Kristina schrecklicher Name...!!!!

Kristina
Gast

Ich mag meinen Namen, finde die Schreibweise mit Ch lange nicht so schön, aber: ich muss häufig meine Mailadresse telefonisch durchgeben oder einfach meinen Namen zum Mitschreiben nennen. Mit der Zeit nervt es extrem, immer sagen zu müssen "Kristina mit K" zumal meistens das C schon steht, bis man soweit ist. Daher wird mein Kind auf jeden Fall einen Namen erhalten, bei dem die Schreibweise klar ist.

Krissichen
Gast

Haha, auch wenn ich keine wirkliche Wasserrate bin, finde ich meinen Namen schön und passend zu mir. Joa, ich komme aus Russland (grins) und ja. xD
Achja, von den meisten werde ich Krissi, Tina, Tinchen oder Krissichen geannt. Naja, das war's dann von mir, Tschüssel xD

Kristina
Gast

Ich heiße auch Kristina und komme ursprünglich aus Kasachstan. Was soll ich sagen? Mir gefällt mein eigener Name; vor allem die Bedeutung :)

Kristina
Gast

Da ich ursprünglich aus Kroatien komme, ist es für mich normal, dass mein Name mit K geschrieben wird. Ich finde, dass es viel schönes aussieht als mit CH. Meinen Namen mochte ich schon immer sehr gerne, weil ich finde, dass er sehr schön klingt. In Österreich wurde ich immer Krisi genannt. Seit ich in Deutschland lebe nennen mich alle Kiki (was ich auch schöne finde als Krisi) :)

tschüss
Gast

Ich bin Stolz auf meinen Namen er ist Schöner als Christina.Ich werde immer Krissi ,Kris oder Kiki genannt aber KRISTINA ist der schönste Name. Ich empfehle diesen Namen sehr gerne weiter. =)
Bussi an alle Kristinas hdl

Kristina
Gast

Auch ich bin eine Kristina :-)
Früher mochte ich meinen Namen auch schon, fand ihn jetzt aber nicht weltbewegend. Heute finde ich ihn sehr schön, aber mag komischerweise den Namen mit Ch gar nicht - obwohl er ja genau so ausgesprochen wird?! Ich bin sehr froh mit K geschrieben zu werden, da ich es mit Ch einfach nur hässlich finde :D Ich bin stolz auf meinen Namen! :-)

Nikolay
Gast

Kristina ist mein Schatz. Ich liebe so sehr. Und der Name gefallt mir sehr gut. Ich bin dafür das es mehr Kristinas geben soll mit "K" anstatt "Сh"

Gast
Gast

Wunderschöner Name würde ihn für meine Tochter wieder wählen! Und gerade das K macht ihn besonders

Krissi
Gast

Ich selber heisse so und mag meinen Namen 💜

Kristina
Gast

Ich bin sehr stolz au meinen Namen ich finde in einzigartig. Ich komme aus der Schweiz und bei uns wird meist mit "ch" geschriben. Da mein Name aber nicht sehr bekannt ist, können ihn viele schweizer nicht richtig aussprechen, sie betonen das typische krazige schweizer "ch", dies klingt ausgeschriben etwa so... "kchriischtina" , das ist sehr schade. wen ich sie korrigieren will, wissen sie meist nicht was ich meine 😂, dies geschieht aber meist in der älteren Generation 😉 ich nehme es mit viel Humor! Deshalb ist mein Name so besonders, man hört ihn sehr selten und richtig ausgesprochen klingt er wunderschön ☺️... Mein Spitzname war lange typisch schweizerisch... "krigi" au da kam oft das typische "ch" der schweizer zum vorschein das fand ich sehr schade... es klang so männlich... Heute sagen sie mir kiki, krissy, krigi usw. ich höre auf fast alles, da ich es mir gewohnt bin meinen Namen falsch zu hören... aber am schönsten finde ich es wen ich kristina genannt werde! 😊 seit stolz auf euren namen kristina's ich bin es!

Kristina
Gast

Ich heiße auch Kristina und ich wusste bis vor kurzem nicht was es überhaupt bedeutet...
Mich schreiben viele Leute mit Ch, das nervt mich ein bisschen, aber ansonsten ist es okay..

Sandra
Gast

Finde Kristina ein schöner Name aber finde die Schreibweise mit Ch schöner.

Kristina
Gast

Ich mag meinen Namen auch früher fand ich ihn einfach .. nur Baah ich konnte ihn nicht leiden Jetzt bin ich auch anderer Meinung

Kristina
Gast

Ich mochte wie die meisten den Namen früher auch nicht. Mittlerweile sehe ich ihn als sehr außergewöhnlich an. In meiner näheren Umgebung gibt es absolut keine Kristina nicht mal eine mit Ch. Wenn eine mir fremde Person meinen Namen aufschreibt dann sag ich immer zuerst: “Mit K Kristina!“ Denn würde ich es anders herum sagen, hätten die meisten schon ein fettes C gekritzelt. Hab mich aber schon dran gewöhnt. Woran ich mich allerdings nie gewöhnen werde ist die Aussprache der ersten beiden Buchstaben. Klingt wie ein kaputter Mixer oder so was in der Art. Deswegen lass ich mich lieber Tina nennen.

Helena
Gast

Meine beste Freundin heißt Kristina und mit K ist der Vorname viel schöner! Ihr Spitzname ist Krischi.

Kristina
Gast

Es ist schön zu lesen, dass ich nicht allein auf der Welt bin und war. Das mit den Tassen und Stiften hat mich auch immer geärgert. Und wenn ich mit Ch geschrieben werde nervt es mich noch immer. "Wie heißen Sie denn?" - "Kristina mit K." Noch heute fast täglich!! :D Ansonsten ist man mit diesem K etwas Besonderes und ich bin stolz drauf. :) Was mich wundert - Kristin wird mit K geschrieben und ist bei allen so bekannt. Da fehlt doch nur das A, wieso kriegt es bei uns niemamd gebacken? Óo

Kristina
Gast

Hey ich bin noch eine mit 'K' und ich mag meinen Namen inzwischen total, es gab eine Zeit in der ich ihn gehasst habe, aus dem selben grund wie viele hier, weil ich mich einfach auf keiner Tasse und keinem Schlüsselanhänger richtig geschrieben gefunden habe. Inzwischen ist mir das aber relativ egal, was ich dennoch garnicht leiden kann ist wenn man mich mit 'CH' schreibt ich finde es sieht nicht halb so schön aus und das bin dann einfach nicht ich. Aber im großen ganzen bin ich ganz froh über meinen Namen er ist eben doch noch nicht ganz so weit verbreitet wie eine Lena oder eine Laura.
Lg:)

Kristina
Gast

Ich heiße auch Kristina und ich mag meinen Namen sehr. Mich nervt es auch wenn Leute mich ständig mit Ch schreiben. -.- Ich persönlich kenn außer mir nur eine andere Kristina (Ärztin) und sonst nur welche mit Ch.

Kristina
Gast

Ich habe einen Christian in der Klasse und mann wusste erst noch nicht das ich mit K geschrieben werde und dann hat unsere Lehrerin die, die laut sind auf einen Zettel geschrieben und aufgehängt.
Natürlich dachten alle das es mein Name wäre sogar meine BFF die ich seit dem Kindergarten kenne und alle die auf den Zettel standen mussten auch EXTRA Hausaufgaben machen, und ich musste sie machen.... um sonst. :(

Kristina
Gast

Hey ich bin auch Kristina früher habe ich meinen Namen gehasst aber ich bin froh überhaupt einen zu haben.
Das nervt manchmal wenn alle meinen Namen mit Ch schreiebn und der Name nie auf Tassen und so... sind.

ANJA
Gast

Ich finde den namen wunderschön. top name.daumen hoch

Kris
Gast

Ich hab mir mal vor kurzem überlegt, wie ich den heißen wöllte, wenn ich mir einen Namen aussuchen könnte und ich bin auf keinen schöneren gekommen, den Kristina lässt sich x-bliebig abkürzen oder verzärtlichen und vollständig ausgesprochen klingt der Name auch melodiesch und weiblich. Ich lasse mich super gerne auf meinen ganzen Namen ansprechen, weil er einfach schön ist. Und Christina oder Kristina, ich persönlich finde Kristina schöner und hass es wie die Pest wenn man mich mit Ch zu schreiben gedenkt. Aber das ist Geschmackssache, die Hauptsache die Bedeutung ist die gleiche. LG :)

krissi85
Gast

Ich heiße auch Kristina. Als Kind fand ich es am schlimm, weil es keine Tassen, Ketten etc. mit meinem Name in der richtigen Schreibweise gab. Heute gefällt mir mein Name super und bin froh ich nicht mit Ch geschrieben werde.

Krissi
Gast

Ich heiße auch Kristina und liebe meinen Namen. Ich werde allerdings ziemlich oft falsch geschrieben, aber um ehrlich zu sein, ich ignoriere dann einfach den Fehler. ;)

:)
Gast

Meine Eltern sind Kroaten und ich heiße auch Kristina. Spitzname Tina oder Krisi (Krissie ausgesprochen)
Bin auch dran gewöhnt immer sagen zu müssen, dass man mich mit K schreibt aber ich finds nicht so schlimm. Es sieht schön aus und ist auch ein klassischer Name :)

Alishia
Gast

Ich finde den namen garnicht schön. Liegt aber vielleicht auch daran das ich richtig häftigen Streit mit einer Kristina hatte :)

OMG
Gast

P.S.: weil eine aarrogante , dominante und extremst angeberische Streberin aus meiner Klasse so heißt und immer alle gegen mic aufhetzt weil sie eifersüchtig ist dass sie in der Schule nur zwei oder drei Freundinnen hat und ich so viele

Kristina
Gast

Als Kind und auch später viele Jahre lang, habe ich auf die Frage nach meinem Namen, nie "nur" einfach Kristina geantwortet. Es hieß immer KristinavorneKhintena! Allerdings stand dann bereits trotzdem IMMER bereits ein Ch auf dem Blatt. Das war doch sehr frustrierend. Allerdings finde ich bis heute (fast 40) die Schreibweise mit K optisch einfach schöner!

Kristina
Gast

Egal ob mit CH oder K Kristinas sind genial =) mir gefällt Cristina,Hristina oder Czristina nicht! Wird wie Kristina ausgesprochen aber anderst geschrieben..gefällt mir nicht;) Lg Kristinaaaa :)

Sandra
Gast

Ich finde den Namen an sich ja schön, doch in meinem Dorf sagt jeder Krischtina. Ich selbst sage es auch so, doch von meiner Freundin die Schwester besteht darauf, dass man Kristina sagt. Das ist jetzt voll die umstellung und deshalb mag ich den Namen nicht mehr so, weil ich jedes mal überlegen muss,wie ich es jetzt sag.

Krissi..
Gast

Kristina,"die Getaufte" oder "die Gläubige". Meine Mutter gab mir diesen Namen, weil sie - wer hätte es gedacht - gläubig ist. Meine Mutter hätte natürlich nicht wissen können, dass ihre Tochter später einmal eine bekennende Atheisten sein würde. Meine Freunde nennen mich "Antikristin" ;)

Kristina
Gast

Hallo an alle Kristina´s mit K,
als Kind habe ich mich über mein K geärgert, weil niemand meinen Namen richtig geschrieben hat und es auch nie irgendwelche Tassen mit meinen Namen gab. Heute bin ich stolz auf mein K und habe meine Tochter nicht auf einen allerweltsnamen wie Lara, Laura getauft, sondern auf Mette Marie

Kristina
Gast

Ich mag meinen Namen auch, bei mir im Freundes- und Bekanntenkreis bin ich die einzige "K"ristina es gibt aber genug Christinas. Das was wirklich richtig nervt, ist immer wieder sagen zu müssen " Kristina .... Nee mit K" gab echt noch keinen der es sofort richtig geschrieben hat. ;) In Kombination mit einem etwas schwierigerem Nachnamen wird das immer ein Spaß ;) aber davon lässt sich ja keine Kristina unterkriegen 😉

^^
Gast

Es heißen in allen Altersklassen wirklich viele Mädchen und Frauen so.
Wer den Namen mag.
nachdem die Bedeutung oben nicht stimmt und auch Kristina von "Christ" abgeleitet ist, ist diese auch nicht gerade meins...

Kristina80
Gast

Hallo, ich heiße auch Kristina und bin mit meinem Namen jetzt wieder zufrieden. In der Schule wurde ich oft auch anders genannt wie z.B. Katharina, Kathrin, Kristiane, Kristine ect. Scheinbar ist es für viele schwierig sich den Namen zu merken. Mittlerweile bin ich wieder ganz zufrieden mit meinem Namen. Mit K finde ich ist er was besonderes. Ausserdem ist er zeitlos und klassisch und auch international kann man mit dem Namen gut leben, da er praktisch überall bekannt ist. Wer sein Kind so nennen möchte, nur zu. Gibt es jetzt ja nicht mehr so häufig. Heutzutage sind eher die kurzen Namen wieder gefragt wie Emma, Mia, Emilia ect.

@alle
Gast

Ich heiße auch Kristina, ich mag meinem Namen sehr als mein Vater mir diesen Namen gab, war dieser nicht so sehr verbreitet, ich war die einzige im Freundeskreis mit dieser Schreibweise. Der Name ist zeitlos und ich denke in der heutigen Zeit wird er nicht mehr so oft verbreitet. Also das bedeutet, dass Ihr die diesen Namen gerne an Eure Töchter vergeben wollt nur zu...

Marlen
Gast

Meine Cousine heißt so, wie auch drei meiner Klassenkolleginnnen und die Freundin meines älteren Bruders.
In unserem Wohnhaus gibt es an die vier und unter den anderen, die ich kenne, gibt es auch noch 9 andere mit dem Namen, wobei 5 Christina geschrieben werden. Da die Namen bis auf die Schreibung aber ident sind, ist da kein Unterscheid zu machen.
Ich weiß ja nicht, ob das Zufall ist, dass der Name hier so häufig ist, oder ob wirklich jede zweite so heißt... : /
Lg Marlen

Mia
Gast

Davon kenne ich ungefähr 24.

...
Gast

Sehr häufiger Name...

@Kristina
Gast

Stimmt. Ob man den Sammelbegriff nun mit Ch, C oder K schreibt, ist völlog egal...macht den Namen auch nicht besser...(muss selbst so heißen, nichts für ungut also...)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Kristina schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Liselott, Madlon, Marianna, Melse, Nadin, Odilgard, Philomena, Renee, Runa und Silvelin.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Elfried

Noch kein Kommentar vorhanden

Elfried beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Elfried?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Wenn Du die freie Wahl hättest, für welche Entbindung würdest Du Dich grundsätzlich entscheiden?