Vornamen für Jungen mit B

Bei uns findest Du insgesamt 1651 Jungennamen mit B.

Du möchtest Dich über Deinen eigenen Namen informieren oder erwartest einen Sohn und suchst noch einen geeigneten Vornamen? Hier findest Du eine große Auswahl beliebter Vornamen für Jungen, mit Informationen zu Bedeutung und Herkunft. Denn werdende Eltern müssen sich während der Schwangerschaft nicht bloß um Dinge wie Kinderzimmer, Spielzeug, Kinderwagen, Babykleidung und Pflegeprodukte kümmern, sondern auch Ausschau nach einem passenden Vornamen für ihren Kleinen halten.

Wähle eine Buchstabenkombination

Entscheide Dich zunächst für eine Buchstabenkombination, zu der Du alle verfügbaren Jungennamen mit B angezeigt bekommen möchtest. Deine Auswahl kannst Du auch eingrenzen, falls Du ausschließlich an Einzelnamen bzw. nur an Doppelnamen mit B interessiert bist.

Die beliebtesten Jungennamen mit B

  1. Ben 15007 Stimmen
  2. Benjamin 11304 Stimmen
  3. Bjarne 9895 Stimmen
  4. Björn 7476 Stimmen
  5. Bennet 5553 Stimmen
  6. Björn-Sören 5100 Stimmen
  7. Bernd 1137 Stimmen
  8. Björn-Ole 1057 Stimmen
  9. Bernhard 1050 Stimmen
  10. Benedikt 947 Stimmen
  11. Brian 850 Stimmen
  12. Bruno 762 Stimmen
  13. Bela 729 Stimmen
  14. Bastian 661 Stimmen
  15. Base 622 Stimmen
  16. Bo 620 Stimmen
  17. Blake 593 Stimmen
  18. Burkhard 585 Stimmen
  19. Benno 584 Stimmen
  20. Brand 579 Stimmen
  21. Brayden 577 Stimmen
  22. Braden 577 Stimmen
  23. Bent 577 Stimmen
  24. Brandolf 572 Stimmen
  25. Bendix 572 Stimmen
  26. Birger 571 Stimmen
  27. Beat 569 Stimmen
  28. Brendan 562 Stimmen
  29. Bran 561 Stimmen
  30. Brandon 561 Stimmen

Neueste Kommentare zu Jungennamen mit B

  • Kommentar zu Barron von Gast

    Dieser Gastbeitrag ist öffentlich noch nicht sichtbar. Warum?

  • Kommentar zu Bennet von Gast

    Dieser Gastbeitrag ist öffentlich noch nicht sichtbar. Warum?

  • Kommentar zu Bastian von hhööööömmmm

    Kann Basti sogar auch ein offizieller Vorname sein?

  • Kommentar zu Bastian von @f

    Man könnte auch Sastian (ohne 1,5. Silbe) oder Sebian (ohne 2,5. Silbe) heißen.

  • Kommentar zu Balduin von Sarah

    Ein sehr wohlklingender und seltener Name. Daumen hoch!

  • Kommentar zu Bane von Baneh/Bana/Bane

    Der name ist von kurdischer/ persischer Abstammung. Es bedeutet ,,Dach" oder ,,Hoch". Im übertragenen Sinne soll es die Geborgenheit beziehungsweise d...

  • Kommentar zu Banjo von Springwater

    Ich kenne nur "Dan the Banjo man".

  • Kommentar zu Benno von Benno (Franz)

    Als Kind mochte ich meinen Namen nicht, heute bin ich jedoch froh darüber, einen seltenen Namen zu haben. Wie oft ich schon einen Ausweis herzeigen m...

  • Kommentar zu Banjo von jenny

    Mein Hund heißt so :)

  • Kommentar zu Bolle von Nora

    Bolle ist im Berliner Sprachraum ein geschlechtsneutraler Spitzname.

  • Kommentar zu Bastiaan von Gast

    Also bitte nur mit einem A!

  • Kommentar zu Björn von Kevin

    Ich kenne einen Björn, der sitzt neben mir

  • Kommentar zu Berkant von Berkant

    Ich Heiße auch so✌😍😃

  • Kommentar zu Bryan von Kevin Bryan

    In der Kombi mit Kevin selten, aber bei Wichtigen schreiben steht er oft falsch geschrieben, als Bsp. : Brian oder Brayn. Und dies sind nur zwei von c...

  • Kommentar zu Bane von David

    Was haltet ihr von der Schreibweise Bayne?