Alison

  • Rang 1338
  • 264 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 56 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • angloamerikanisch
  • englisch
  • französisch
  • schottisch
von noblem/edlem Geschlecht/Wesen
Koseform von Alice (Alieschen), einer französischen Variante vom germanischen Adelheid
aus der Normandie nach Großbritannien gekommen und anfangs ausschließlich in Schottland gebräuchlich

Bedeutet "heilig" und "ehrlich"
Vor allem in den USA beliebt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben A-li-son -lison (5) -ison (4) -son (3) -on (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nosila 0586 A425 ALSN
Morsecode Schreibschrift
·- ·-·· ·· ··· --- -· Alison
Alison buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Ludwig | Ida | Siegfried | Otto | Nordpol
Alison in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Alison in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ali,
  • Allie,
  • Ally,
  • Elle,
  • Elly und
  • Lizzy
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Alison
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Alison Arngrim ((* 1962), US-amerikanische Schauspielerin)
  • Alison DiLaurentis (Roman-/Serienfigur der Pretty-Little-Liars-Reihe)
  • Alison Doody (Irische Shauspielerin)
  • Alison Elizabeth Margaret Goldfrapp (britische Singer-Songwriterin)
  • Alison Hughes (Schauspielerin)
  • Alison Krauss (Sängerin)
  • Alison Lohman (Schauspielerin ("Big Fish"))
  • Alison Louise Kennedy (britische Schriftstellerin, A.L. Kennedy)
  • Alison Mosshart (Sängerin und Gitarristin (The Kills))
  • Alison Moyet (Sängerin)
  • Alison Noel (Autorin aus den USA)
  • Alison Scott (Hauptcharakter in "Beim ersten Mal")
  • Alison Sudol (Sänger und Songwriter)
  • Taylor Alison Swift (Country-Sängerin)
Weitere 9 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Alison
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Alison
Rang 151 im September 2015
Rang 161 im Oktober 2015
Rang 167 im November 2015
Rang 159 im Dezember 2015
Rang 191 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 168 im März 2016
Rang 156 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 154 im Juni 2016
Rang 144 im Juli 2016
Rang 137 im August 2016
Rang 153 im September 2016
Rang 154 im Oktober 2016
Rang 163 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 177 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 165 im März 2017
Rang 147 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 148 im Juni 2017
Rang 155 im Juli 2017
Rang 151 im August 2017
Rang 155 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 150 im Dezember 2017
Rang 180 im Januar 2018
Rang 152 im Februar 2018
Rang 176 im März 2018
Rang 153 im April 2018
Rang 157 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 162 im Juli 2018
Rang 169 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 150 im November 2018
Rang 149 im Dezember 2018
Rang 177 im Januar 2019
Rang 153 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 136 im Juli 2019
Rang 123 im August 2019
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 123
  • Schlechtester Rang: 337
  • Durchschnitt: 194.96

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Alison stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Alison seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2237 14 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Alison belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2237. Rang. Insgesamt 14 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Alison in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 257 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 303 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 269 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 435 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 578 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 396 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 719 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 910 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 624 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 830 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 852 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 863 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 953 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 729 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 892 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 922 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 823 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 541 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 243
  • Schlechtester Rang: 953
  • Durchschnitt: 638.89

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Alison in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 13.3 % 13.3 % Bayern
  • 6.7 % 6.7 % Berlin
  • 6.7 % 6.7 % Brandenburg
  • 13.3 % 13.3 % Hessen
  • 13.3 % 13.3 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.7 % 6.7 % Saarland
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich

Dein Vorname ist Alison? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Alison
Statistik der Geburtsjahre des Namens Alison

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Alison?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Alison zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (19.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (9.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (19.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Alison ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Alison in Verbindung bringen.

bekannt (67.7 %) modern (74.0 %) wohlklingend (77.1 %) weiblich (74.0 %) attraktiv (80.2 %) sportlich (63.5 %) intelligent (74.0 %) erfolgreich (72.9 %) sympathisch (68.8 %) lustig (58.3 %) gesellig (53.1 %) selbstbewusst (67.7 %) romantisch (70.8 %)
von Beruf
  • Journalistin (2)
  • Priesterin (2)
  • Tänzerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Sängerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Alison und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Alison

unter mir
Gast

Nu is ja mal gut, es ja nun jeder verstanden, dass du ein Fan dieser Serie bist.

mejrem
Gast

Hallo ich kenne diesen namen aus pretty little liars und ich finde diesen namewn echt doll und alison aus pretty little liars ist ein geheimnisfolle mädchen seids ihr auch so hahahaha ich finde den namen echt toll ein hoch auf alison und pretta little liars

Marie
Gast

Meine Jüngste (7) heißt Jade-Acelya. (Jade englisch ausgesprochen und Acelya: Atschelia)
Meine Älteste (13) trägt den Namen Taylor Alison und ist mit ihren Namen mehr als zufrieden, da sie großer Fan ist der Country-Sängerin "Taylor Swift" und meine 9-Jährige heißt Zoe(sprich:Soi)-Skyla(sprich:Skeila) und sie tragen fast alles englische/amerikanische Name, da ich in Amerika wohne. :)

Alison
Gast

Ich bin das mädchen dass das geschriebn hat:)
Wieso denn?
Penfriend?Weiß schon was das bedeutet aber... hm:D

Elisa
Gast

Wow ich liebe dieses Namen

Alison
Gast

Hallo XD ich bins nochmal kann das Mädchen was das hier unten geschrieben hat mich als auf facebook anfragen unter dem Namen als penfriend XD LG:


Heey:) also ja ich heiß Alison ...ich mag meinen namen sehr gerne nur viele sprechen ihn falsch aus oder schreiben ihn falsch...sagen tun sie immer alison also so wie mans schreibt und schreiben tun sies meistens Elicen oder so das nervt voll :( das blöde ist auch ich hätte gern mal ein anhänger oder so mit meinen namen aber er ist in deutschland sehr selten aber in den sommerferien fahr ich nach schottland wo es den namen ja häufig ist , meine freunde/innen nennen mich ally/alley/alice(früher)/alysha xD... jaa

Alison
Gast

Hallo XD ich heisse auch alison.. 20 jahre ich bin halb deutsch halb Italienerin.. ich lieb meinen Namen der is vom klang nix besonderes aber der ist einfach von sich aus was besonderes.. von dem was ich lesen konnte glaub ich das wir alle alisons den genau deswegen auch mögen! Und schon 2 Sachen gemeinsam XD

Charlotte
Gast

Hi, meine cousine (kommt aus den usa) heißt Alison Rose!!! finde ich eigentlich einen voll schönen namen

Alison
Gast

Heey:) also ja ich heiß Alison ...ich mag meinen namen sehr gerne nur viele sprechen ihn falsch aus oder schreiben ihn falsch...sagen tun sie immer alison also so wie mans schreibt und schreiben tun sies meistens Elicen oder so das nervt voll :( das blöde ist auch ich hätte gern mal ein anhänger oder so mit meinen namen aber er ist in deutschland sehr selten aber in den sommerferien fahr ich nach schottland wo es den namen ja häufig ist , meine freunde/innen nennen mich ally/alley/alice(früher)/alysha xD... jaa

Narzissa
Gast

Naja

Lana
Gast

@Linda
Du hast recht, die englische variante Älison ist bekannter als die deutsche version alison

beyza nur
Gast

Die kleine schwester von meiner
freundin heißt alison

Linda
Gast

Deutsch ausgesprochen klingt er echt gut.Nur ist die englische Version wohl bekannnter.

Vanessa
Gast

Schöner Name =)

alysia
Gast

Alison ist sehr schön ,ich würde gern so heißen ich werde nähmlich immer alisia oder alisa ausgesprochen das nervt total

Alison :0
Gast

Also ich selbst heiße auch alison, ich finde den namen nicht sehr schön.ich würde lieber kyra oder buket oder alisha oder so ähnlich heißen.Meinen spitznamen finde ich aber schön :D er ist Alo ,Ally oder al

:)
Gast

Schön.

@@ Allison
Gast

Sie heisst so weil wahrscheinlich ihre Eltern es gut fanden. So eine dämliche Frage

@Allison
Gast

du hast völlig recht, aber wieso heißt du dann selber so?

Allison
Gast

Ich heiße auch Allison-Marie..und ich finde den Namen so zwar sehr schön..aber wenn ich dann von allen Leuten mit Ällison angesprochen werde könnte ich ausflippen..ich finde es nicht gut wenn man als deutscher seinen Kindern amerikanische Namen gibt da die sie in sowieso falsch aussprechen..

Alison
Gast

Ich heiß auch Alison und find den Namen einfach wunderwunderschön und bin total glücklich so zu heißen. Mein Spitzname ist Allie

Alison
Gast

Ich bin 13 und finde den namen nicht so schön. ich selber heise alison. meine 2 brüder haben auch amerikanische namen. sie heisen Jaden und Logan. ich weis nicht warum uns unsere eltern amerikanische namen und nihct deutsche gegeben haben...finde ich eig. ein bisschen traurig. ich würde lieber laura oder sara oder so etwas in der art heißen. meine brüder mögen ihre namen glaub ich :)
LG. Alison

Joline
Gast

Wunderschöner name
ich werde auch bald mein kind so nennen.

Martina
Gast

Ich kenne ein junges Mädchen dass Colleen-Alison heißt. Eine sehr süße Kombi :)

Janelle
Gast

Meine 14jährige heißt Alison. Ich liebe diesen Namen einfach. Sie allerdings nicht. Lässt sich von allen nur Al oder Aly nennen. Nunja, das kommt schon noch.

Affie
Gast

Alison Krauss ist echt super. Der Name ist auch anständig.

Ich liebe den Namen!!!
Gast

Ich liebe den Namen Alison sooo sehr und ich werde später meine Tochter Alison Taylor nennen!!
Am schönsten ist er wenn er Ällisenn gesprochen wird!

Fiona
Gast

Michelles kenne ich sehr sehr viele, daher finde ich diesen Namen langsam etwas langweilig. Hübsch ist er aber! Und Valentina finde ich toll. :-) Vale...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Veronika
Gast

@Fiona Ich suche im moment nur nach namen...ich will mir meinungen holen um nicht da zu stehen wie ich mein kind dann nenne....aber es gibt so viel...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Fiona
Gast

Hallo! Matilda finde ich sehr hübsch! Lilly gefällt mir aber eher nur als Abkürzung gut. Da würde ich dann eher Lilian/Liliana/Liliane als Namen wä...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

@veronika
Gast

schulnoten für: christina johanna miranda emilia paulina pauline emelie selina

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Veronika
Gast

@Fiona Hallo da bin ich wieder....wie gefällt dir denn Lilly oder Matilda??

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Alison Mary
Gast

Meine Bruder hat damals meinen ersten Namen ausgesucht... find ich ja eigentlich ganz süß aber er hat mich so nennen wollen weil seine Freundin aus Schottland so hieß( wie nett er verbindet mich mit irgenteiner Schottin, die ihm in seinen Jugendjahren mal im Urlaub gefallen hat)

Alison@Veronika
Gast

Sorry dass meine Atwort so spät kommt . als mädchenamen findeic annika und anna ganz scön , als junennamen finde ich jan und sebastian ganz schön.

Fiona
Gast

Hi!
Ja, bei Mädchennamen gibt es sehr viele, dir mir gefallen, das ist bei mir auch breit gefächert. Dass Laura und Isabel öfters verwendet werden stimmt, ja, aber Adriana, Alexandra und Caroline kommt meines erachtens eigentlich nicht sehr häufig vor. Ich kenne zumindest nur eine einzige Alexandra, und die auch nur dem Namen nach, denn das ist die Exfreundin meines Mannes. Adriana und Caroline kenne ich keine. Naja, wird auch auf den Ort/die Umgebung ankommen, in der man wohnt!

Bei den Jungennamen habe ich in den letzten Jahren eher verstärkt das Gefühl bekommen, dass Michael, Markus & Co., Modenamen wie Finn/Fynn, Luca, Justin, Levin, etc. weichen, ist bei uns momentan zumindest sehr stark der Fall. Gerade deshalb finde ich diese ganz normalen Namen auch wieder sehr schön, da sie bei uns nicht mehr so häufig sind wie früher.

Deutscher Vorname und kroatischer Nachname finde ich eigentlich nicht so schlimm! Natürlich kommt es hier auch wieder auf das Gesamtbild an. Wie überall. Ob es von der Aussprache her gut klingt, ob die Namen zusammenpassen, ob er auch für das Kind einmal leicht zu merken und zu schreiben sein wird, etc. Aber ich finde deutsch/kroatisch jedenfalls wesentlich besser, als voll-englischen Vornamen zu typisch deutschem Nachnamen (Mary-Jane Müller, Sarah [engl.] Schmidt, ...). So etwas geht für mich persönlich gar nicht.

Lg, Fiona

Veronika
Gast

@Fiona

Hi,
Deine Namenswahl von Mädchen ist echt interessant, wobei wie es mir scheint das Alexandra, Adriana, Isabel, Laura und Caroline oft verwendet werden. Bei Eleni/Elena würde ich Eleni nehmen, weil dieser name sehr außergewöhnlich vom klang her ist.

Rose, Susan und Bonnie würde ich englisch aussprechen wollen.

Bei den Jungennamen ist es eig. das selbe. In fast jedem kindergarten bzw. schule hört man oft den namen michael.

Also bei mir, da ich leider keinen freund habe, ist es so:
Ich würde meinen sohn am liebsten Korbinian nennen. aber bei den nachnamen sollte man auch acht geben. Michael Wilson hört sich z.b etwas komisch an.

Deinen Vorschlag von Iva-Matea gefällt mir sehr...so wird auf alle fälle meine tochter heißen.

wie stehst du eig. zu den thema z.b deutscher vorname und kroatischer nachname??

lg veronika

Fiona
Gast

Oje, damit, dass der Beitrag SO unglaublich lang wird, habe ich nicht gerechnet, tut mir leid! Sonst hätte ich mich kürzer zusammengefasst!

Fiona @Veronika
Gast

Hallo!
Freut mich, dass dir die Namen unserer Söhne gefallen! Uns gefallen sie auch sehr gut! ;-)
Der Kleine wird nun auch wirklich Elia Sebastian heißen. Wir haben in den letzten Wochen auch noch ein paar andere Namen probiert (wobei uns z.B. Nikos Michail auch sehr gut gefallen hätte), aber wir uns jetzt mal auf Elia Sebastian geeinigt haben. Nikos kann ja unser nächster Sohn heißen! :-)

Für eine Tochter hätte ich wirklich einige Namen parat, die mir sehr gut gefallen! *g* Zum einen wäre da eben Alison (deutsch gesprochen), sowie auch
- sehr viele griechische Namen (Alexandra, Eleni/Elena, Niki, Athina, Athanasia, Anastasia, Katerina, Anna, Viktoria),
- ein paar Namen die auf -ana enden (Adriana, Liliana, Eliana, Christiana),
- sowie Mariella, Daniella, Laura, Teresa, Julia, Isabel, Caroline.

Mit tschechischen oder kroatischen Namen kenne ich mich leider nicht so gut aus (ich könnte zwar natürlich das Internet durchforsten, aber wer garantiert mir, dass meine Vorschläge an dich dann auch wirklich kroatisch/tschechisch wären? Einen Blödsinn will ich dir ja auch nicht erzählen.), aber Iva-Matea fände ich sehr hübsch! Iva-Marija gefällt mir deshalb nicht soo gut, da mir die beiden Namen durch das kurz aufeinander folgende i und a zu ähnlich klingen. Ist aber nur meine Meinung.
Wenn es eher internationale Namen sein sollen (ich denke zumindest, du würdest Rose, Susan und Bonnie englisch sprechen? Oder deutsch?) würde ich dir nur raten, dich an möglichst "normale" Namen zu halten, da es auf die Dauer einfach lästig wird, seinen Namen jedes Mal aufs Neue buchstabieren und wiederholen zu müssen. (Mein Mann z.B. ist Korfiot und heißt Spyridon. Auf Korfu ist das der Name des dortigen Schutzpatrons und über 50% aller Männer werden ihm zu ehren Spyridon (sprich "Spiridon") oder Spyros (die Kurzform) getauft, doch hier bei uns in Österreich heißt es immer wieder "Wie war der Name?", "Wie schreibt man das?", "Spriri- was?" was ihm doch ziemlich auf die Nerven geht. Verstehe ich auch.)

Für einen Jungen ist Korbinian sehr hübsch, gefällt mir gut! Damir und Mate finde ich auch sehr schick, nur Leon und Ante gefallen mir eher weniger. Ebenfalls sehr hübsch fände ich die ganzen gängigen Jungennamen wie Michael (bzw. griechisch Michail), Dominik, Martin, Alexander/Alexis, Christoph(er), Florian, oder auch Jannis (in der gr. Originalschreibweise: Ioannis), Stavros oder Paris (sprich "Barris").

Falls du es nicht schon gemacht hast, kannst du ja auch mal auf ***** und dann in der linken Spalte "Namen international" Namen suchen, die dir und deinem Freund/Mann zusagen. Dort findest du auch sehr viele. (Und gerade bei den tschechischen und kroatischen wirst du dann ja auch besser als ich wissen, wie bekannt/beliebt/verbreitet diese Namen dort wirklich sind, und wie sehr sie dir zusagen.)

Nagut, ich hoffe, ich war die zumindest eine kleine Hilfe! ;-) Würde mich freuen, wenn du mal wieder schreibst, wie ihr euch entschieden habt!

Lg, Fiona

Veronika
Gast

@Alison und Fiona
Hallo ihr beiden
da es hier um den Namen Alison geht möchte ich erstmal dazu etwas sagen...der name alison ist wunderschön. Der name Fiona gefällt mir auch=)

Die Namen Alexis Christian und Elia Sebastian gefallen mir sehr....hab bis jetzt immer nur was von elias gehört aber elia ziehe ich jetzt auch in erwägung, vllt nenne ich meinen sohn so.

wie würdet ihr beiden zb eine tochter nennen??
da ich halb kroatin halb tschechien bin käme für eine Tochter vllt. Iva-marija oder Matea in frage. ist zwar alles beides kroatisch, aber wunderschön.

oder vlllt. Madita-Rose?oder annika, susan, bonnie?
bei einen jungen hab ich mir noch nicht so viele gedanken gemacht....korbinan finde ich schön
oder leon, damir, ante, mate??

wie findet ihr die namen??

schöne Grüße

Alison
Gast

Ich bin halbdeutsche und halbgriechin.

Fiona
Gast

Ich bin Österreicherin. Habe meinen Mann im Griechenland-Urlaub kennen gelernt. ;-)

Alison
Gast

Bist du auch Griechin oder deutsche

Fiona
Gast

Danke, ich konnte mich damit lange nicht anfreunden. Als Kind/Jugendliche hat mir mein Name nie wirklich gefallen. Ich habe mich immer nur Fini rufen lassen (mache ich heute immer noch), da ging es mir besser. Heute finde ich ihn ganz ok.
Ob unser Zwerg tatsächlich bei seinem derzeitigen Namen bleiben wird, steht wie gesagt noch nicht fest, aber ich fände ihn schon sehr hübsch!
Nagut, ich werde dann wieder einmal gehen...

Lg, Fiona

Alison
Gast

Dein Name ist amer auch ziehmlich cool. Ist mein Ernst. Elia und Sebastian sind auch echt nette Namen.

Fiona
Gast

Alison Rebecca gefällt mir gut! Alison Marie, wie Andreas Tochter heißt, auch. Ich finde, zu diesem Namen findet man überhaupt leicht einen Zweitnamen. Mir würden jedenfalls noch viele einfallen, die mir auch gut dazu gefallen.

Alison
Gast

Ich werde Alison grufen. älisen hat meinen Eltern nicht so gut gefallen. Mein Zweitername ist Rebcca.

Fiona
Gast

Ich bin in der 33. Woche, also Anfang des 9. Monats, wenn man mit 4 Wochen pro Monat rechnet. Zur Welt kommt der Kleine Anfang August, d.h. nach Kalendermonat (30/31 Tage) bin ich gerade 8 1/2 Monate schwanger. (Deshalb sage ich meistens nur die Woche, da dieser Unterschied die meisten Nicht-Schwangeren und Männer zu sehr verwirrt. *g*)
Spricht man deinen Namen eigentlich deutsch oder englisch aus? Alison oder Älisn?
Elias kommt uns schon etwas zu häufig vor, daher würden wir den Kleinen nur Elia nennen.

Alison
Gast

Mein Bruder heißt Elia nur mit einem ''s'' hinten dran , also Elias. Bin übrigens halbgriechin. kann kein griechisch. Im wievielten Monat bist du ?

Fiona
Gast

Hallo!
Danke! Er wird vermutlich Elia Sebastian heißen, 100%ig steht es aber noch nicht fest. Unser älterer Sohn heißt Alexis Christian. Da mein Mann Grieche ist, sind ihm griechische Namen für seine Kinder recht wichtig. Und mir gefallen (die meisten) auch sehr gut!

Alison@Fiona
Gast

Herzliche Glückwunsch zu denem 2.Sohn !!! Freu mich für dich.*freu*
Wie soll er denn heißen.

GGLG Alison

Fiona
Gast

Die deutsche Aussprache finde ich auch toll! Zu dumm nur, dass ich gerade mit meinem 2. Sohn schwanger bin. Der würde sich darüber glaube ich nicht so freuen. ;-)

Alison
Gast

Mein Name gefällt mir...
... nicht! Kleiner Scherz !

Andrea
Gast

Unsere kleine Tochter heißt seit 2 1/2 Jahren Alison Marie. Beide ihrer Namen werden deutsch ausgesprochen. Meinem Freund und mir gefiel die deutsche Aussprache des Namens Alison besser als die englische. Wir haben uns auch extra noch beim Standesamt erkundigt, ob das auch in Ordnung geht und es ging. :-)
Wir sind total glücklich mit ihrem Namen, und ihr gefällt er auch sehr gut!

*Ally*
Gast

Thats me ;) Bin super zufrieden mit meinem Namen =)
Hört man nicht oft, schön selten, wie ichs mag ;)

Ally
Gast

Also ich heiße auch Allison aber mit 2 "L"...ich mag den namen und meine freunde finden ihn auch cool....aber da er ziemlich lang is nennen sie mich meistens Ally

Alison
Gast

Ich finde den Namen wunderschön - nicht nur, weil es auch mein Name ist! Er ist nicht sehr häufig, man hört ihn kaum - zumindest hier in der Schweiz, in Deutschland und Österreich. Ausserdem hat er eine schöne Bedeutung.

Verschobene Kommentare

Verschobene Kommentare: Private Unterhaltungen, die nichts mehr mit dem Vornamen dieser Seite zu tun haben, können vom Moderator in eine eigene Plauderecke verlegt werden. Diese verlegten Kommentare sind speziell gekennzeichnet.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Maren

Kommentar von MAREN

Ich heiße auch Maren. Und ich kenne (leider) noch so einige andere Marens, also näher.. naja, aber sonst gl...

Jungenname Roman

Kommentar von Michaela

Mein Sohn heißt auch Roman. Er ist 8 Jahre alt, aber gerufen und ausgesprochen wird er Romen. So wollte ich...

Mädchenname Sarina

Kommentar von Marion

Wirklich toll dieser Name. Und wohl auch sehr selten. Hab in meinen 45 Jahren noch keine kennengelernt, die...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Dolores, Gotlinde, Gustav, Ludmilla, Melissa, Melitta und Roland ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren