Vornamen im 19. Jahrhundert

Namensgebung im Zeitalter der Revolutionen

Wirf mit uns einen Blick in die spannende Zeit von 1800 bis 1899, die auch als Zeitalter der Revolutionen bekannt ist und erfahre, welche männlichen und weiblichen Vornamen die Namensgebung in Deutschland zu dieser Zeit prägten.

Alte grau-braune Marmorstatue eines Edelmannes vor einer alten Steinmauer

Beim Blick auf das 19. Jahrhundert beginnt eine Achterbahnfahrt der Geschichte. Der Fortschritt war mit Beginn der Industriellen Revolution nicht mehr aufzuhalten. Kluge Köpfe veränderten das Leben der Menschen für immer. Dabei ging es nicht allein um die technischen Fortschritte, sondern auch um wissenschaftliche Erkenntnisse und soziale Umwälzungen.

Männliche Vornamen im 19. Jahrhundert

Manche Jungenvornamen der damaligen Zeit waren noch an Könige und Kaiser angelehnt: Heinrich, Wilhelm und Friedrich. Mehr und mehr wurden aber auch männliche Vornamen wie Hermann, Georg und Johann zu gern vergebenen Jungennamen. Der beliebteste Jungenname damals war Karl: kurz, griffig und mit der schönen Bedeutung "freier Mann". Passenderweise trug ihn der bis heute weltberühmte Philosoph Karl Marx. Er ging als Religionskritiker und Held der Arbeiterbewegung in die Geschichte ein. Drei weitere berühmte Namensvettern im 19. Jahrhundert waren Karl May (Schriftsteller), Karl Liebknecht (Politiker) sowie Carl Zeiss (Mechanikermeister).

Andere Männer, die das 19. Jahrhundert prägten und daher heute beliebte Vornamen liefern, sind der Chemiker Justus Liebig und der Naturwissenschaftler Charles Darwin. Dazu kommen der Erfinder Alfred Nobel und der Begründer des Baus von Starrluftschiffen, Ferdinand von Zeppelin. Auch Albert Schweitzer und Albert Einstein prägten das 19. Jahrhundert.

Möchtest du deinem Kind lieber einen Vornamen geben, der an Künstler im 19. Jahrhundert anlehnt, kannst du dich wunderbar bei Autoren wie Theodor Fontane, Georg Büchner, Wilhelm Busch und Franz Kafka bedienen. Oder wie wäre es mit den großen Musikern Johannes Brahms, Richard Wagner, Franz Liszt und Felix Mendelsohn-Bartholdy?

Die nachfolgende Liste enthält Jungennamen, die im Deutschland des 19. Jahrhunderts besonders weit verbreitet waren.

Brüder-Grimm-Denkmal in Hanau
Viele Vornamen des 19. Jahrhunderts finden sich auch in den Märchen der Gebrüder Grimm wieder, die zwischen 1812 und 1858 veröffentlicht wurden

Weibliche Vornamen im 19. Jahrhundert

Mit der Industriellen Revolution veränderte sich auch das Frauenbild der Zeit ein Stück weiter in Richtung Moderne. Noch immer hatten Frauen zwar kein Wahlrecht, doch das traditionelle Bild von Mutter und Ehefrau verschob sich langsam. Frauen arbeiteten in den Fabriken, als Lehrerinnen und einige wurden berühmt als Unternehmerinnen und Wissenschaftlerinnen. Damals war der Vorname Maria (oder in Abwandlung Marie) der beliebteste Mädchenname. Berühmte Trägerinnen aus dem 19. Jahrhundert sind die Physikerin und Chemikerin Marie Curie und die Hotelbesitzerin Anna Maria Sacher.

Eine mächtige Frau im 19. Jahrhundert war natürlich Elisabeth Amalie Eugenie von Wittelsbach, die als Kaiserin Sissi bekannt wurde. Im 19. Jahrhundert wurden zudem Rosa Luxemburg (Vertreterin der Arbeiterbewegung), Schriftstellerin Virginia Woolf, Modedesignerin Coco Chanel (gebürtig Gabrielle Chasnel) und Schriftstellerin Agatha Christie (gebürtig Dame Agatha Mary Clarissa Christie) geboren. Weitere Mädchennamen, die im 19. Jahrhundert besonders gern vergeben wurden, waren Clara und Anna sowie Helene und Margarete.

Sehen wir uns hier einmal an, welche Mädchennamen im Deutschland des 19. Jahrhunderts besonders gerne vergeben wurden.

Name Beliebtheit
Adele
480 Stimmen
123 Kommentare
Adelheid
229 Stimmen
56 Kommentare
Agnes
5478 Stimmen
389 Kommentare
Amalia
4605 Stimmen
201 Kommentare
Amalie
220 Stimmen
21 Kommentare
Anna
14165 Stimmen
1234 Kommentare
Anne
11769 Stimmen
469 Kommentare
Antonie
145 Stimmen
38 Kommentare
Augusta
91 Stimmen
28 Kommentare
Auguste
99 Stimmen
10 Kommentare
Bertha
46 Stimmen
9 Kommentare
Carolina
1662 Stimmen
145 Kommentare
Caroline
5559 Stimmen
228 Kommentare
Charlotte
4000 Stimmen
558 Kommentare
Christina
21720 Stimmen
873 Kommentare
Christine
6143 Stimmen
155 Kommentare
Clara
5121 Stimmen
274 Kommentare
Dora
366 Stimmen
54 Kommentare
Edith
2990 Stimmen
101 Kommentare
Eleonore
647 Stimmen
88 Kommentare
Elisabeth
6170 Stimmen
408 Kommentare
Elise
535 Stimmen
86 Kommentare
Elsa
641 Stimmen
115 Kommentare
Else
126 Stimmen
22 Kommentare
Emilie
1499 Stimmen
112 Kommentare
Emma
22428 Stimmen
2035 Kommentare
Emmy
258 Stimmen
42 Kommentare
Erna
1849 Stimmen
99 Kommentare
Eugenie
121 Stimmen
19 Kommentare
Franzisca
77 Stimmen
13 Kommentare
Franziska
2459 Stimmen
519 Kommentare
Frieda
1865 Stimmen
244 Kommentare
Friederike
592 Stimmen
179 Kommentare
Gertrud
3079 Stimmen
76 Kommentare
Grete
130 Stimmen
9 Kommentare
Hedwig
6811 Stimmen
83 Kommentare
Helene
8552 Stimmen
162 Kommentare
Henriette
503 Stimmen
137 Kommentare
Hertha
6266 Stimmen
19 Kommentare
Hilde
4373 Stimmen
37 Kommentare
Hildegard
9686 Stimmen
84 Kommentare
Ida
19601 Stimmen
345 Kommentare
Ilse
223 Stimmen
36 Kommentare
Isabella
1800 Stimmen
348 Kommentare
Jenny
2336 Stimmen
287 Kommentare
Johanna
2768 Stimmen
585 Kommentare
Johanne
175 Stimmen
28 Kommentare
Julia
22061 Stimmen
1603 Kommentare
Julie
2562 Stimmen
257 Kommentare
Karolina
1804 Stimmen
116 Kommentare
Karoline
280 Stimmen
44 Kommentare
Lina
4269 Stimmen
1106 Kommentare
Lotte
563 Stimmen
128 Kommentare
Louisa
2993 Stimmen
216 Kommentare
Louise
472 Stimmen
94 Kommentare
Luisa
3271 Stimmen
384 Kommentare
Luise
1029 Stimmen
186 Kommentare
Margarete
393 Stimmen
46 Kommentare
Margarethe
345 Stimmen
18 Kommentare
Maria
17674 Stimmen
574 Kommentare
Marianne
260 Stimmen
60 Kommentare
Marie
3872 Stimmen
579 Kommentare
Mathilde
654 Stimmen
91 Kommentare
Minna
796 Stimmen
125 Kommentare
Olga
1102 Stimmen
427 Kommentare
Ottilie
1474 Stimmen
68 Kommentare
Paula
3887 Stimmen
513 Kommentare
Pauline
4152 Stimmen
349 Kommentare
Rosa
3227 Stimmen
289 Kommentare
Sofia
1309 Stimmen
326 Kommentare
Sofie
331 Stimmen
93 Kommentare
Sophia
9138 Stimmen
631 Kommentare
Sophie
9259 Stimmen
931 Kommentare
Thekla
204 Stimmen
70 Kommentare
Therese
168 Stimmen
47 Kommentare
Theresia
1876 Stimmen
45 Kommentare
Wilhelmine
810 Stimmen
41 Kommentare

Bildnachweise

  • Ancient marble statue of a nobleman on a background of stone wall of Peles Castle in Sinaia, Prahova County, Romania © katoosha - stock.adobe.com
  • Brüder Grimm Denkmal Hanau © Veli Özenc - www.fotolia.de

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Auch interessant