Beliebteste Vornamen im Jahr 2021

Hitliste der häufigsten Babynamen in Deutschland

Hier sind Deutschlands beliebteste Jungen- und Mädchennamen des Jahres 2021. Auf dieser Seite erfährst du, welche männlichen und weiblichen Babynamen im Geburtsjahrgang 2021 am häufigsten in Deutschland vergeben wurden.

Deutschlands Top Babynamen des Jahres 2021

Alle auf dieser Seite präsentierten Ranglisten beziehen sich auf den Geburtenjahrgang 2021. Interessierst du dich für einen anderen Jahrgang, dann nutze die Zeitleiste, um zu einem anderen Jahr oder Jahrzehnt zu wechseln:

Schlafender Säugling in den Händen seiner Mutter
Emilia und Noah sind 2021 die häufigsten Vornamen bei Neugeborenen in Deutschland

Deutschland: Beliebteste Vornamen 2021

Noah und Emilia sind Deutschlands beliebteste Vornamen 2021. Zu diesem Ergebnis kommt unsere Baby-Vornamen-Statistik für das Jahr 2021. Ausgewertet wurden 217.276 Geburtsmeldungen aus dem Zeitraum Anfang Januar bis Ende Dezember 2021, was etwa 27 Prozent aller Geburten in Deutschland ausmacht. Die ausgewerteten Geburtsmeldungen stammen zudem aus dem ganzen Bundesgebiet, sodass diese Namensstatistik die gesamte Bundesrepublik Deutschland abbildet und als repräsentativ anzusehen ist. Berücksichtigt wurden nur Erstnamen.

Im Jahr 2021 wurden in Deutschland 795.517 Kinder geboren. Das entspricht einer Geburtsquote von 0,96 Prozent der Gesamtbevölkerung.

Rang Jungen Mädchen
1 Noah Unverändert Emilia Unverändert
2 Leon Unverändert Mia Gestiegen +1
3 Paul Unverändert Emma Gefallen -1
4 Elias Gestiegen +1 Mila Gestiegen +1
5 Emil Gestiegen +1 Lina Gefallen -1
6 Felix Gestiegen +1 Ella Gestiegen +1
7 Ben Gefallen -3 Lea Gestiegen +2
8 Jonas Unverändert Marie Unverändert
9 Theo Gestiegen +2 Leni Gestiegen +4
10 Leo Gestiegen +5 Sophia Gestiegen +2
11 Liam Gefallen -1 Charlotte Gefallen -5
12 Anton Gefallen -3 Anna Gefallen -2
13 Maximilian Unverändert Ida Gefallen -2
14 Luca Gestiegen +8 Leonie Gestiegen +3
15 Finn Gefallen -1 Johanna Gestiegen +5
16 Jakob Gefallen -4 Emily Gestiegen +2
17 Lukas Unverändert Clara Gefallen -1
18 Oskar Gestiegen +2 Lena Gefallen -3
19 Moritz Gestiegen +6 Hanna Gestiegen +3
20 David Gefallen -2 Sophie Gestiegen +4
21 Matteo Gestiegen +5 Amelie Gestiegen +2
22 Milan Gefallen -6 Hannah Gefallen -8
23 Levi Gestiegen +6 Lia Gefallen -4
24 Henry Gefallen -5 Lara Gefallen -3
25 Adam Gefallen -4 Mira Gestiegen +1
26 Samuel Gestiegen +4 Nora Gestiegen +2
27 Jonathan Unverändert Mathilda Neu in den Top 30
28 Max Gefallen -4 Luisa Gefallen -3
29 Lio Neu in den Top 30 Nele Neu in den Top 30
30 Louis Gefallen -2 Lotta Gefallen -3
Die 30 häufigsten Vornamen in Deutschland im Jahr 2021

Quellenhinweis zu der Deutschland-Statistik für 2021

Im Gegensatz zu anderen Ländern existiert in Deutschland keine amtliche Statistik der am häufigsten vergebenen Babynamen eines Jahres. Für die Jahrgänge ab 2005 haben wir daher die häufigsten Vornamen ermittelt und selbst eine repräsentative Vornamensstatistik erstellt, die auf offiziellen Geburtsdaten, vor allem von Standesämtern, basiert. Alle Ergebnisse und Hintergründe dieser umfangreichen "Baby-Vornamen-Statistik" findest du hier.

Für die Jahresstatistik 2021 wurden 416 Quellen ausgewertet und dabei 217.276 der insgesamt 795.517 Geburtsmeldungen berücksichtigt, was 27,31 Prozent aller Geburten in Deutschland im Jahr 2021 entspricht.

Bildnachweise

  • Top Babynamen 2021 © Frank Optendrenk - Baby-Vornamen.de
  • Sleeping newborn baby in mother hands - hearth shape © fadzeyeva - stock.adobe.com

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Auch interessant